Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Ausflug in die Urzeit: Die 9 coolsten Dinosaurier-Parks in ganz Deutschland

Ausflug in die Urzeit: Die 9 coolsten Dinosaurier-Parks in ganz Deutschland

Für Dinofans

Welches Kind mag eigentlich keinen Dinosaurier? Auch ich habe sie in meiner Kindheit geliebt. Kleine Dinofans könnt ihr so richtig glücklich machen mit einem Besuch im Dinosaurier Park. Dort können sie die lebensgroßen Dinos hautnah erleben und in die Urzeit eintauchen. Wir stellen euch die 9 besten Dinosaurier Parks ganz Deutschlands vor.

#1 Dinopark Münchehagen

Adresse: Alte Zollstraße 5
31547 Rehburg-Loccum
Eintritt: 13,50 € Erw., 11,50 € Kinder v. 4-12 Jahren
Website: https://www.dinopark.de

Im niedersächsischen Münchehagen befindet sich einer der größten Dinosaurier Parks des Landes. Das Freilichtmuseum sei "Deutschlands größter, wissenschaftlicher Erlebnis- und Themenpark". Ihr könnt auf einem Rundweg von 2,5 Kilometern über 230 Dinosaurier-Rekonstruktionen in Originalgröße erleben. Dazu erfahrt ihr viele Hintergründe über deren Leben und die Entwicklung des Lebens auf der Erde generell. Ein Besuch lohnt auch im Naturdenkmal "Saurierfährten", wo ihr über 300 versteinerte Dinospuren und vieles mehr im Dino-Labor entdecken könnt.

Nach dem Rundgang entlang des Dinowegs könnt ihr euch auf einer Terrasse am naturnahen Teich entspannen, einen Imbiss im Restaurant nehmen und die Kinder auf einem Abenteuerspielplatz toben lassen. Aktuell müsst ihr laut Coronaverordnung einen Besuchstermin auf der Website reservieren.

#2 Dinosaurierpark Teufelsschlucht

Adresse: 12,50 € Erw., 9,50 € Kinder zw. 4-12 Jahren
Eintritt: Dinosaurierpark Teufelsschlucht
Ferschweilerstraße 50
54668 Ernzen
Website: https://www.dinopark-teufelsschlucht.de/

Im rheinland-pfälzischen Ernzen liegt der Dinosaurier Park Teufelsschlucht. Mitten in der der landschaftlich wunderschönen Eifel können Familien in die Welt der Dinos eintauchen. 160 lebensgroße Modelle warten dort auf euch und ihr erfahrt mithilfe eines Audioguides und Infotafeln faszinierende Fakten rund um die Welt der Dinosaurier. Der Park verfügt auch über ein Forschercamp und das Paleo LAB, Kinder können spielerisch in Experimenten Urzeitforscher*innen werden und wie echte Wissenschaftler*innen arbeiten. Außerdem gibt es ein Dino-Kino, einen Dino-Imbiss u.v.m. Aktuell könnt ihr den Park ohne Einschränkungen und ohne Coronatest besuchen und müsst lediglich in Innenräumen und wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, eine Maske tragen.

Als Alternative zu den Dinosaurier Parks gibt es natürlich auch andere schöne Orte, die sich wunderbar für einen Ausflug oder Urlaub eignen. Welche? Das zeigen wir dir in diesem Video:

#3 Saurierpark Kleinwelka

Adresse: Saurierpark 1
02625 Bautzen OT Kleinwelka
Eintritt: 15 € Erw., 13 € Kinder zw. 4-13 Jahren
Website: https://www.saurierpark.de/

In der Nähe der sächsischen Stadt Bautzen findet ihr den Saurierpark Kleinwelka. Der Park beindruckt mit über 200 Saurierarten u. a. dem Brachiosaurus, Barosaurus, T-Rex oder Allosaurus. Ihr könnt informative Führungen durch den Park buchen oder ihn allein entdecken. Neben den Dinos selbst wurde für die Besucher*innen mit Lavaris die Urzeitwelt naturgetreu rekonstruiert und ihr spaziert durch eine Vulkanlandschaft mit Meteoriteneinschlägen und entlang von brodelnden Tümpeln.

Im Kletterurwald können Eltern und Kinder ihre Kletterfähigkeiten erproben und die Dinos in luftiger Höhe erleben. Kleine Kinder haben Spaß im Wasserpark und auf diversen Rutschen und Spielgeräten. Aktuell könnt ihr nur mit einem Online-Ticket den Saurierpark besuchen. Die Tickets müsst ihr vorab erwerben.

#4 Saurier- und Freizeitpark Germendorf

Adresse: An den Waldseen 1a
16515 Oranienburg/
OT Germendorf
Eintritt: 6 € Erw., 2,50 € Kinder zw. 2-6 Jahren, 3 € Kinder zw. 7-16 Jahren
Website: http://www.freizeitpark-germendorf.de

Im brandenburgischen Germendorf bei Oranienburg begeistert Eltern und Kinder seit Jahren schon der Saurier- und Freizeitpark Germendorf. Wer mit der Familie Berlin besucht, kann in Germendorf rund eine halbe Autostunde von der Hauptstadt entfernt einen wundbaren Tag erleben. Germendorf ist ein Tierpark, in dem ihr viele Tiere von Affen bis Erdmännchen live erleben könnt und im Urzeitpark erwarten euch liebevoll gestaltete Dinosaurier und Urzeittiere wie das Mammut, das Riesenfaultier und die Säbelzahnkatze. Für viel Action und Spaß sorgen außerdem einige Spielplätze (drinnen und draußen), Spielgeräte und ein paar Fahrgeschäfte für kleinere und größere Kinder.

#5 Dino Adventure Park Weiterstadt

Adresse: Gutenbergstr. 20, 64331 Weiterstadt
Eintritt: 3,90 € Erw. (Sa u. So 5,90 €), 9,90 € Kinder zw. 4-15 Jahren (Sa. und So. 12,90 €), 4,90 € Kinder zw. 1-3 Jahren
Website: https://dino-world.de

Der Dino Adventure Park Weiterstadt südlich von Frankfurt am Main ist ein Indoor-Spielpark im Dinosaurier-Design. Kinder und Erwachsene können die lebensgroßen Dinos mit dem Kanu oder auf Kletterwegen erkunden. Der Spielpark verbindet damit Kletter- und Tobespaß vor Urzeitkulisse und lädt die ganze Familie auf eine Reise zu den Urzeitwesen ein. In einer Ausgrabungsstelle können die Kleinen außerdem lernen, wie echte Paläontologen Dinospuren sichern. Ein weiteres Highlight ist die Laserhöhle, die ihr durchqueren müsst, ohne von einem Laser erwischt zu werden.

Wenn eure Kinder also Dinos lieben und auch toben wollen, ist der Park nahe Frankfurt das richtige Event - auch bei schlechtem Wetter. Der Besuch ist aktuell ohne Coronatest möglich. Ihr müsst lediglich geimpft, genesen oder getestet sein, wenn ihr im Restaurant essen möchtet.

#6 Dinosaurierland Rügen

Adresse: Dinosaurierland Rügen
Am Spycker See 2a
18551 Glowe
Eintritt: 9,50 € Erw., 7 € Kinder zw. 4-12 Jahren, Hunde 2 €
Website: https://www.dinosaurierland-ruegen.de/

Auch auf der Insel Rügen kommen Dinofans auf ihre Kosten. Wenn ihr an der Ostsee Urlaub macht, lohnt ein Abstecher ins Dinosaurier Land Glowe auf Rügen. Gerade wenn mal kein Badewetter ist, bietet der Park eine willkommene Abwechselung. In freier Natur wandelt man über einen 1,5 km langen Erlebnispfad entlang der Dinomodelle. Einige haben sogar einen beeindruckenden Sound. Wenn ihr mit dem Rundgang durch seid, können sich alle bei einem Imbiss ausruhen. Danach geht das Erlebnis auf einem der Abenteuerspielplätze oder bei Aktivitäten wie Bogenschießen, Messerwerfen, bei der Fossiliensuche, im Dinokino oder beim Basteln und Quizzen weiter.

#7 Dinosaurier-Park Altmühltal

Adresse: Dinopark 1, 85095 Denkendorf
Eintritt: 19,50 € Erw., 12,50 € Kinder zw. 4-14 Jahren
Website: https://dinopark-bayern.de

Auch in Bayern gibt es einen Dinosaurier Park. Süddeutsche Saurierfans kommen in Altmühltal nördlich von Ingolstadt auf ihre Kosten. Von der Museumshalle aus könnt ihr durch die verschiedenen Erdzeitalter wandeln und lebensgroße Saurier im Erdaltertum, dem Trias, dem Jura, der Kreide-Zeit und Erdneuzeit erleben. Das Highlight: Das weltweit einzige echte Skelett eines jugendlichen Tyrannosaurus Rex.

Es gibt ein Mitmach-Areal, in dem ihr echte Fossilien ausgraben und mitnehmen könnt, ihr dürft echte Dinosaurierknochen berühren und könnt auf zwei großen Spielplätzen toben. Im Waldbiergarten und Seerestaurant findet ihr regionale Speisen in Bio-Qualität. Aktuell müsst ihr online ein Ticket kaufen und nur in den Innenbereichen eine Maske tragen.

#8 Dinozoo Metelen

Adresse: Abenteuer Zoo Metelen GMBH
Samberg 60
48629 Metelen
Eintritt: 10 € Erw., keine Angabe für Kinder
Website: https://dinozoo-metelen.com

Der Dinozoo Metelen im Münsterland kombiniert wie der Freizeitpark Germendorf Tierpark und Dinosaurier Park. Der landschaftlich schön gelegene Park in der Metelener Heide zeigt drinnen und draußen lebensgroße Dinosaurier und besitzt eine Vielzahl an spannenden Tierarten, die ihr entdecken könnt: Neben Alpakas und Polarfüchsen gibt es auch Kängurus, Nandus, Wildkatzen, Ponys und Schafe zu erleben. Zum Toben laden ein paar Spielplätze draußen und drinnen ein. Ihr findet auch Gastronomie vor Ort. Aktuell könnt ihr mit eurer Familie die Tickets direkt im Dinozoo kaufen und benötigt keinen Coronatest. Maskenpflicht gilt in Innenbereichen und auf Spielplätzen (ab 6 Jahren).

#9 Erse Park Uetze

Adresse:
Erse Park Uetze
Abbeile 2, 31311 Uetze
Eintritt: 22 € Erw., 20 € Kinder zw. 3-11 Jahren
Website: https://ersepark.com/

Der Erse Park im niedersächsischen Uetze ist nicht nur Dinosaurier- sondern auch Freizeitpark mit vielen Fahrgeschäften. Neben einem großen Saurierreich, durch das auch eine Rafting-Wasserrutsche und Kanufahrten führen, gibt es für kleine Kinder ein Drachenland oder einen Märchenwald. Für Action und Abenteuer sorgen diverse Achterbahnen, Hoch- oder Berg- und Talbahnen sowie kleinere und größere Karusselle, Wasser-Fahrgeschäfte oder Wackelautos. Euren Kindern wird also bestimmt nicht langweilig, wenn der Dinospaß vorbei ist. Im Moment müsst ihr für einen Besuch im Erse Park ein Zeitticket für einen bestimmten Tag online erwerben. Zudem gilt in bestimmten Bereichen Maskenpflicht.

Bildquelle: © Saurierpark_photodesign Amador; Constanze Sarfert
Galerien
Lies auch
Teste dich