Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Ab sofort bei Aldi im Angebot: Saugroboter zum Kampfpreis

Aldi Schnäppchen

Ab sofort bei Aldi im Angebot: Saugroboter zum Kampfpreis

Aldi Nord verkauft den Medion MD 19500 Saugroboter für gerade einmal 111 Euro. Aldi Süd hat ab sofort ebenfalls einen Saugroboter im Angebot. Wir sagen euch, welcher Sauger besser ist und ob sich der Kauf überhaupt lohnt.

Update am 20.04.2020: Das ging fix: Online ist der Saugroboter von Aldi Nord bereits ausverkauft. Vielleicht habt ihr in den Filialen ja mehr Glück. Oder ihr bestellt euch alternativ einen Saugroboter bei Amazon. Diese sind teils besser ausgestattet und ebenfalls günstig, wie zum Beispiel der sehr gut bewertete Tesvor WLAN Saugroboter für aktuell rund 180 Euro.

Bei Aldi Nord im Angebot: MD 19500 Saugroboter von Medion

Aldi Nord verkauft ab 20. April den Medion MD 19500 Saugroboter zum "Schnapspreis" von 111 Euro. Das Angebot gilt sowohl online als auch in den Filialen. Da solche Schnäppchen-Angebote von Aldi erfahrungsgemäß zügig vergriffen sind, empfehlen wir euch, bei Interesse schnell zuzuschlagen.

Der Nachfolger des Bestseller-Saugers MD 18500 ist brandneu und noch gar nicht im Medion-Shop gelistet. Neu ist der eingebaute Gyro-Sensor, der für eine noch gründlichere Reinigung sorgen soll. Gesteuert wird der günstige Sauger mit der beiliegenden Fernbedienung, eine App-Anbindung ist weiterhin nicht vorhanden. Ebenfalls verzichten müsst ihr auf die Möglichkeit, den MD 19500 per Sprache zu steuern. Die Betriebszeit beträgt 90 Minuten. In 4,5 Stunden soll der Aldi-Saugroboter wieder vollständig aufgeladen sein. Weitere Funktionen:

  • Reinigung kann programmiert werden
  • Geeignet für Teppiche und Hartböden
  • Automatische Rückkehr zur Ladestation

Fazit: Wenn ihr auf Schnickschnack, wie Alexa-, Google Home- und App-Unterstützung verzichten könnt, bekommt ihr einen guten Saugroboter zum definitiv günstigen Preis.

Alternativen im gleichen Preissegment: Aldi Süd und Amazon

Auch Aldi Süd hat ab Montag einen Saugroboter im Angebot. Mit 129 Euro ist der Sauger von Easy Home nur unwesentlich teurer als das Medion-Modell von Aldi Nord und weist ähnliche Spezifikationen auf. Er verfügt jedoch nicht über einen Gyro-Sensor, weswegen wir eher zum Aldi-Nord-Modell tendieren.

Besonders harte Konkurrenz für die Aldi-Sauger gibt es bei Amazon. Unter den Bestsellern tummeln sich viele Modelle um die 200 Euro, die teilweise eine deutlich bessere Ausstattung mitbringen. Wenn ihr bereit seid, ein wenig mehr Geld für einen Saugroboter auszugeben, empfehlen wir euch zum Beispiel den Kunden-Liebling Tesvor WLAN Saugroboter für aktuell rund 180 Euro. Dieser kann unter anderem per App eine Raumkarte erstellen und ist sowohl mit Alexa als auch Google Home kompatibel.

Bildquelle: Aldi Nord

Galerien

Lies auch

Teste dich