Eltern-Horoskop: So sind Zwilling-Mamas und -Papas

Astrologie

Eltern-Horoskop: So sind Zwilling-Mamas und -Papas

Wenn Kinder ihre Eltern nicht verstehen, tut Aufklärung Not. Deswegen erklärst dich in unserem Eltern-Horoskop deinen Kindern selbst. Diesmal: Wie ticken Zwilling-Mamas und -Papas?

Sternzeichen Zwillinge: 21.05. - 21.06.

Stärken der Zwilling-Eltern

Mit dir als Zwilling-Mama und/oder Zwilling-Papa wird es deinem Kind bestimmt nie langweilig. Aufgrund deiner angeborenen Neugier gehst du mit ihm auf alle möglichen Entdeckungsreisen. Da du sehr gerne neue Menschen und neue Themen kennenlernst, bist du sicher des Öfteren gemeinsam unterwegs. Egal was ihr zusammen macht, du findest ganz Vieles spannend. Lesen und lernen macht dir große Freude, weil du im Inneren deines Wesens Neuem sehr aufgeschlossen bist.
Mit Problemen kann man immer zu dir kommen und du gehst mit deinen Lieben durch dick und dünn. Du hilfst deinem Kind dabei, verzwickte Situationen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und so zu einer für alle Beteiligten vernünftigen Lösung zu finden. Wenn ihr einmal streitet, versuche den Konflikt so schnell wie möglich im Gespräch zu lösen.

Schwächen der Zwilling-Eltern

Du bist sehr neugierig, was Kinder ziemlich nerven kann. Außerdem hast du Probleme dabei, dich für etwas zu entscheiden.
Einmal auf, einmal ab: Deine Gefühle fahren manchmal Achterbahn und dann ist es für dein Kind nicht immer leicht, zu wissen, wie es sich dir gegenüber verhalten soll. Deine Wechselhaftigkeit führt leider auch manchmal dazu, dass du nicht immer so konsequent bist, wie du es deinem Kind gegenüber sein solltest.
Bei der Lösung einer langwierigen Aufgabe, die viel Geduld und Durchhaltevermögen verlangt, tust du dich oft schwer. Du wirst in solchen Situationen schnell nervös und ungeduldig.
Nicht immer hast du das richtige Gespür dafür, wie du dein Kind am besten trösten kannst, wenn es einmal traurig ist. Nicht immer reichen Worte, manchmal ist eine Umarmung einfach viel wichtiger.

Das vermitteln Zwilling-Eltern

Das Leben ist ständige Weiterentwicklung. Es ist dir deshalb wichtig, dass dein Kind stets neugierig bleibt und täglich dazu lernt. Jeder Tag bietet dafür neue Chancen, man muss sie nur erkennen und für sich nutzen.
Du ermutigst dein Kind dazu, immer offen und tolerant für neue Menschen und Themen zu sein - nur so kann es von dir lernen.
Mit deiner kameradschaftlichen Erziehungsweise gibst du deinem Kind die Möglichkeit, sich frei und kreativ zu entfalten. Du wünschst dir von Herzen, dass dein Kind eines Tages das tun kann, was ihm größte Freude bereitet. Dafür ist es aber nötig, dass es immer weiter lernt und bereit dafür ist, sich zu verändern. Alles im Leben hat mehrere Seiten. Du ermutigst dein Kind dazu, sich die für sich passende auszusuchen und voller Leichtigkeit und Lebensfreude seinen Weg zu gehen.

Dieser Text stammt von Petra Keller, Psychologische Astrologin.Mehr über die Bedeutung der Sterne findest du unter www.horoskopwerkstatt.com!

Bildquelle:

Thinkstock

Galerien

Lies auch

Teste dich