Muttertagsgedichte und Muttertagssprüche

Eltern

Muttertagsgedichte und Muttertagssprüche

Jede Mutter freut sich über ein kleines Geschenk, zum Beispiel über ein aufgesagtes Gedicht oder einen Muttertagsspruch auf einer Karte. Deshalb stellen wir Ihnen hier unsere Lieblings-Muttertagsgedichte und Muttertagssprüche vor.

Muttertagsgedichte

Über ein schönes Muttertagsgedicht freut sich jede Mama.

Mama
(James Krüss)

Mama, Mama, es ist soweit!
Heute schenke ich dir Zeit.
Zeit zum Schlafen und zum Lesen -
Der letzte Muttertag
ist doch auch schön gewesen?
Müsst ich eine Mama wählen
(Anita Menger)
Müsst ich eine Mama wählen,
meine Wahl fiel nur auf dich.
Denn du bist die beste Mami
die es geben kann für mich.

Ein Sträußlein Waldmeister
(Joseph Guggenmos)

Weiß und grün ist mein Strauß,
hübsch bescheiden sieht er aus.
Frisch vom Wald kommt er herein.
Rieche nur, erduftet fein.
Nimm! Vom Frühling ist`s ein Stück.
Ich wünsch dir Mutter, lauter Glück.

Alles Liebe zum Muttertag!

So weich so warm ...
(Paul Heyse)

So weich und warm
Hegt dich kein Arm,
Wie dich der Mutter Arm umfängt.
Nie findest du
So süße Ruh,
Als wenn dein Aug an ihrem hängt.
Meine Mutter
(Friedrich Wilhelm Güll)
Kein Vogel sitzt in Flaum und Moos
in seinem Nest so warm
als ich auf meiner Mutter Schoß,
auf meiner Mutter Arm.
Und tut mir weh mein Kopf und Fuß,
vergeht mir aller Schmerz,
gibt mir die Mutter einen Kuss
und drückt mich an ihr Herz.
Hier war nicht das Richtige dabei? Dann klicken Sie weiter und stöbern Sie in unserer Sammlung an Muttertagssprüchen!

Muttertagssprüche

Unser Tipps für den Muttertag: Ein schöner Spruch, mit schöner Schrift auf eine Karte geschrieben. Oder unter das neueste Kunstwerk der Kinder platziert. Wir haben liebevolle Muttertagssprüche und -gedichte gesammelt.

Ein kurzer Muttertagsspruch macht sich auf jeder Karte zum Muttertag gut.

Muttertagssprüche

• Ein Kind ohne Mutter ist eine Blume ohne Regen. (Sprichwort aus Indien)
• Gott konnte nicht überall zur gleichen Zeit sein, und deswegen erschuf er die
Mütter.(Jüdisches Sprichwort)

• Vom Vater hab´ ich die Natur, des Lebens ernstes Führen, vom Mütterchen die
Frohnatur, die Lust zu fabulieren. (Johann Wolfgang von Goethe)

• Das Beste an mir, ich hab's von ihr. (Peter Rosegger)

• Ich habe dir heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben mitzubringen.
(Christian Morgenstern)

• Mutterliebe, man nennt dich des Lebens Höchstes! So wird denn Jedem, wie
schnell er auch stirbt, dennoch sein Höchstes zu Teil! (Friedrich Hebbel)

• Das Herz einer Mutter ist ein Abgrund, in dessen Tiefe man immer eines findet:
Bereitschaft zum Verzeihen.
• Mütter beschreiten manchmal Wege, die Engel befürchten zu gehen.
• Man hat keine wichtigere Verbündete auf dieser Welt als seine Mutter.
• Es gibt nur eine ganz selbstlose, ganz reine, ganz göttliche Liebe. Und das ist
die Liebe der Mutter für ihr Kind. (Georg Moritz Ebers)
• Nur eine Mutter weiß allein, was lieben heißt und glücklich sein. (Adelbert
von Chamisso)

• Die Welt durchwandernd fand ich allerwärts: Kein Herz kann lieben wie ein
Mutterherz. (Friedrich von Bodenstedt)
• Mutter ist das Wort für Gott auf den Lippen und in den Herzen von kleinen
Kindern. (William Makepeace Thackeray)
• Eine Mutter kann niemand ersetzen, darum sollte man sie von Herzen
schätzen! (Erna Ebenwald)
• In meinem Herzen, trage ich dein Gesicht, was auch passiert, Mutter,
ich vergesse dich nicht! (Erna Ebenwald)

Muttertagssprüche, die sich reimen

Was soll ich dir sagen
Was soll ich Dir sagen?
Was soll ich Dir geben?
Ich hab’ so ein kleines und junges Leben.
Doch hab’ ich ein Herzchen,
das denkt und spricht:
Ich hab’ Dich lieb –
Mehr weiß ich nicht !!!
Meine liebe Mutter
Meine liebe Mutter du,
ich will dir Blumen schenken.
Was ich dir sagen will dazu,
das kannst du dir schon denken:
Ich wünsch dir Glück und Fröhlichkeit,
die Sonne soll dir lachen!
So gut ich kann und allezeit
will ich dir Freude machen.
Denn Muttertage, das ist klar,
die sind an allen Tagen.
Ich hab dich lieb das ganze Jahr!
Das wollte ich dir sagen.
Ein Bild für Mama
Du Mama, ich schenk dir die Welt,
hab sie für Dich gemalt.
Sieh nur, wie schön die Blumen blüh‘n
und wie die Sonne strahlt.
Der kleine Vogel dort im Baum
singt nur für Dich allein.
Ich wünsch Dir jeden Tag im Jahr
nur Glück und Sonnenschein.
(Anita Menger)
Ein Blumenstrauß
Ein Blumenstrauß für Mutterliebe -
das ist ein sehr geringer Dank.
Würd`st du mir glauben,
wenn ich schriebe,
daß ich dich lieb,
mein Leben lang?

Muttertags-Special

Hier finden Sie viele weitere Tipps rund um den Muttertag: Schöne Geschenkideen, Bastel-Tipps und noch viel mehr!

Bildquelle: Thinkstock,iStock

Galerien

Lies auch

Teste dich