Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Rückruf: In diesen Pizzaschnecken stecken Plastikteilchen

Rückruf: In diesen Pizzaschnecken stecken Plastikteilchen

Verbraucher-News

Kleiner Snack, große Gefahr: In Pizzaschnecken, die bei Penny und Kaufland verkauft wurden, stecken Plastikteilchen. Daher ruft der Hersteller diese nun zurück.

Pizzaschnecken sind ein zugegeben etwas ungesunder aber dafür umso leckerer Snack für zwischendurch. Selbst gemacht sind sie ganz schön zeitintensiv, schließlich werden sie aus Hefeteig gefertigt und der muss erstmal ein Weilchen gehen, bevor ihr Schnecken formen und backen könnt. Daher kaufen einige Familien gerne Pizzaschnecken aus dem Kühlregal, da diese nur wenige Minuten im Ofen verweilen müssen, bis sie gesnackt werden können. Aber genau hier ist gerade Vorsicht geboten: In einem beliebten Produkt wurden kleine Plastikteilchen gefunden. Deshalb ruft der Hersteller diese zurück.

Diese Pizzaschnecken sind betroffen

Konkret handelt es sich um das Produkt "Pizzaschnecken Salame", das der biozertifizierte Backwarenhersteller Dermaris GmbH zurückruft. Das meldet das Verbraucherportal produktwarnung.eu.

Laut Herstellerangaben können sich in den Pizzaschnecken kleine weiße Kunststoffteile befinden. Beim Verschlucken können diese innere Verletzungen verursachen.

Rückruf Pizzaschnecken

Quelle: Dermaris GmbH

Betroffen sind Packungen mit der Chargennummer 3022004 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 07.05.2020. Sie wurden sowohl bei Kaufland als auch bei Penny verkauft. Wenn ihr die betroffenen Pizzaschnecken daheim habt, könnt ihr sie zurück in den Supermarkt bringen und bekommt laut Hersteller den Kaufpreis erstattet.

Aktuelle Produkt-Rückrufe

Aktuelle Produkt-Rückrufe
Bilderstrecke starten (67 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/DawidKasza

Hat Dir "Rückruf: In diesen Pizzaschnecken stecken Plastikteilchen" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich