Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
12-Jährige in Essen von Lkw erfasst und mitgeschliffen: Fahrer auf der Flucht

Fahrerflucht

12-Jährige in Essen von Lkw erfasst und mitgeschliffen: Fahrer auf der Flucht

Ein 12-jähriges Mädchen wurde am Dienstagmorgen in Essen von einem Lkw erfasst. Laut Zeugenaussagen schleifte er sie meterweit mit – und beging danach Fahrerflucht.

Die Polizei Essen ist nun auf der Suche nach Hinweisen, um dem Täter auf die Spur zu kommen. Denn anstatt anzuhalten und dem Mädchen, das er erfasste und über mehrere Meter mitschleifte, zu helfen, flüchtete der Lkw-Fahrer.

Gegen 7.50 Uhr hielten Passanten am Dienstagmorgen einen Streifenwagen in Essen an und machten die Polizeibeamten auf einen Verkehrsunfall aufmerksam. Laut deren Angaben wurde das Mädchen auf der Wilhelm-Nieswand-Allee Ecke Karlstraße in Essen-Altenessen angefahren. Als die Polizei dort eintraf, war der Lkw bereits verschwunden, einige Passanten hatten der Verletzten bereits Erste Hilfe geleistet. Sie wurde sofort ins Krankenhaus gebracht.

Polizei sucht weitere Zeugen

Zwar konnten Passanten das Fahrzeug detailliert beschreiben, die Polizei Essen sucht aktuell aber noch dringend Zeugen, die weitere Hinweise liefern können. Wer etwas zur Aufklärung des Unfalls beitragen kann, soll sich unter der Rufnummer 0201/829-0 mit dem zuständigen Verkehrskommissariat 1 verbinden lassen.

Bildquelle: Getty Images/Mihajlo Maricic

Galerien

Lies auch

Teste dich