Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Reisen & Freizeit
  4. Spielplätze in Berlin: 13 geniale Orte zum Rutschen, Klettern und Schaukeln

Toben erwünscht!

Spielplätze in Berlin: 13 geniale Orte zum Rutschen, Klettern und Schaukeln

In der Hauptstadt soll es um die 1.850 öffentliche Spielplätze geben. Das ist echt enorm. Trotzdem besuchen die meisten Familien immer wieder die gleichen Orte. Dabei gibt es so viel zu entdecken! Viele der Spielplätze in Berlin lassen sich perfekt mit einem schönen Ausflug verbinden – hier 13 Tobeparadiese, die ihr gesehen haben solltet.

Sherwood Forrest

Im Sherwood Forrest gibt es viel zu erleben!

Baumhäuser dienen den Freunden von Robin Hood als Versteck und laden zum Klettern ein. Irgendwo hier könnt ihr auch auf Bruder Tuck treffen. Aus den Fenstern im Baumwipfel kann man die mittelalterliche Burganlage sehen. Hinter deren hohen Mauern ist viel los – Kletterwände, Rutsche und Hängebrücken gilt es zu erobern.

Adresse: Knesebeckstraße 78,10623 Berlin

Auf der Suche nach einem Hotel in der Nähe? Dann schaut doch mal bei Expedia oder Booking rein.

Waldspielplatz Goldfischteich

Spielplätze Berlin
Mitten im Spandauer Forst: Waldspielplatz Goldfischteich.

Für kleine Naturentdecker*innen ist dieser Waldspielplatz mit dem feinen Sandboden herrlich. Steigt ein in Rennautos, Flugzeug oder Zug oder entlockt dem Dendrophon mit einem Stock ein paar Laute. Das beste an dem ruhigen Fleckchen ist allerdings seine Lage: folgt den verwunschen wirkenden Wasserläufen, dann gelangt ihr nach einem kleinen Spaziergang zum Wildgehege und zu dem spannenden Baumartenlehrpfad im Spandauer Forst.

Adresse: Nähe Schönwalder Allee, Höhe Bushaltestelle Cautiusstr.

Perfekt dazu passt als Lektüre der amüsante Führer durch die Berliner Tierwelt:

Berliner Tiere: Ein kleiner Guide für Naturbanausen und Stadtkinder
Berliner Tiere: Ein kleiner Guide für Naturbanausen und Stadtkinder
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 14:44 Uhr

Spielplatz 1.001 Nacht

Zu Besuch bei Aladdin.

In ferne Welten eintauchen ist auf dem Spielplatz 1.001 Nacht in Neukölln angesagt. Exotische Paläste, ein fliegender Teppich, ein gigantisches Schiff und natürlich Aladdin und sein Dschinn erwarten euch hier. Aber Achtung – auch ein Seeungeheuer treibt hier sein Unwesen.

Adresse: Mitten in der Hasenheide, 10965 Berlin

Europaspielplatz Britz

Spielplätze Berlin
Wer hat Angst vor Vampiren?

Der größte Spielplatz Berlins hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Vor allem kleine Klettermaxe finden hier ein wahres Paradies. Wer auf die Tunnelrutsche will, muss allerdings ganz schön mutig sein, denn die wird von einem Vampir bewacht. Im Sommer sorgt der Wasserbereich außerdem für Abkühlung. Wem es trotzdem zu heiß wird, der absolviert den umliegenden Motorikpark im Schatten der Bäume im Park am Buschkrug.

Adresse: Park am Buschkrug, 12347 Berlin

Ritterburgspielplatz Rudow

Spielplätze Berlin
Wer wagt sich in die riesige Tunnelrutsche?

Eine geniale Neuentdeckung dieses Jahr war für uns der Ritterburgspielplatz in Rudow. Türme, Hängebrücken, waghalsige Rutschen – es gibt wohl kaum einen besseren Spielplatz in Berlin für Ritterspiele! Direkt nebenan findet ihr zudem einen tollen Wasserspielplatz.

Adresse: Elfriede-Kuhr-Straße 7, 12355 Berlin

Spielplatzguide Berlin - Reiseführer für Familien
Spielplatzguide Berlin - Reiseführer für Familien
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 18:02 Uhr

Märchenspielplatz Neukölln

Märchenhaft toben in Neukölln.

Ein absolutes Schmuckstück unter den Spielplätzen Berlins! Ist das Gretel, die da unter dem kleinen Hexenhäuschen hervorlugt? Und warum sitzen sieben Raben auf der Korbschaukel? Auf dem Märchenspielplatz in Neukölln könnt ihr euch auf die Suche nach etlichen Figuren aus den Geschichten der Gebrüder Grimm machen. Aber das ist längst nicht alles. Ein dreiköpfiger Drache lädt zu einem Flug ein und in der mächtigen Burg ist irgendwo ein Schatz versteckt.

Adresse: Sonnenallee 294, 12057 Berlin

Und falls das Wetter mal nicht mitspielt, gibt es in Berlin jede Menge Indoorspaß:

Weltspielplatz Treptower Park

Willkommen in der Antarktis!

Über Eisschollen springen in der Antarktis, einen Balancierparcours absolvieren, gemütlich im Kuhstall auf einer Hängematte liegen oder mit Mäusen durch ein riesiges Käsehaus tollen – das und mehr erwartet euch auf dem Weltspielplatz im Treptower Park. Doch auch hier ist die Lage mit ein Grund, warum der Spielplatz so beliebt ist. Spreeblick, nur wenige Schritte auf die Insel der Jugend und der Biergarten Zenner mit seiner Eisdiele gehören hier dazu.

Adresse: Treptower Park, 12435 Berlin

Nicht weit entfernt findet ihr die Plansche im Plänterwald, die im Sommer für Erfrischung sorgt. Mehr Wasserspielplätze in Berlin stellen wir euch hier vor:

Waldspielplatz Schildhorn

Spielplätze Berlin
Nicht nur für kleine Pferdefans.

Der Waldspielplatz empfängt euch mit allem, was das Tobeherz begehrt: Schaukeln, Rutschturm, Wippe und vieles mehr. Kleine Pferdefreund*innen können reiten und striegeln oder einfach nur streicheln. Direkt hinter dem Zaun lockt das Havelufer mit seinen vielen kleinen Stränden zu einem Spaziergang bis zum Grunewaldturm.

Adresse: Str. am Schildhorn 5, 14193 Berlin

Übrigens kommt ihr am besten mit dem historischen Autobus der Linie 218 zum Schildhorn. Das ist ebenso gut für die Umwelt wie eine Anreise nach Berlin mit der Deutschen Bahn oder dem Flixbus.

Feuerwehrspielplatz

Tatü-tata – wo ist wohl die Glocke?

Der Feuerwehrspielplatz könnte mal einen neuen roten Anstrich vertragen, ist aber für kleine Feuerwehrfrauen und -männer trotzdem ein Highlight. Im Feuerwehrauto mitfahren, den Turm der Wache erklimmen und natürlich bei einem Brand die Alarmglocke läuten, stehen hier auf dem Programm.

Adresse: Heinrich-von-Kleist-Park, 10781 Berlin

111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss
111 Orte für Kinder in Berlin, die man gesehen haben muss
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 18:54 Uhr

Märchenspielplatz Schöneberg

Rapunzel hat ihr Haar heruntergelassen.

Einfach nur wunderschön und fantasievoll ist der Märchenspielplatz in Schöneberg. Hier wird garantiert jeder zu Prinz oder Prinzessin! Wie wäre es mit einem Besuch bei Rapunzel im Turm? Von dort führen unzählige Balancierbalken zu einem märchenhaften Schloss.

Adresse: Heinrich-Lassen-Park, Belziger Str. 53C, 10823 Berlin

Spielplatz Ahornsteig

Spielplätze Berlin
Toben umgeben vom Tiergarten.

Ein großer Wasserbereich verlockt im Sommer zum Matschen und auch sonst bietet dieser schattige Spielplatz alles, was zum Auspowern nötig ist: Rutschturm, Schaukeln und ein Parcours zum Balancieren und Hangeln. Danach verlockt der umliegende Tiergarten zum Spaziergang.

Adresse: Ahornsteig, 10785 Berlin

Von der nahen Siegessäule habt ihr übrigens einen tollen Blick über den Park. Fast die komplette Hauptstadt überblickt ihr vom Fernsehturm.

Villa Kunterbunt

Kleiner Onkel ist auch da!

Vor der Villa Kunterbunt sitzt die rothaarige Pippi Langstrumpf mit ihren lustigen Zöpfen und erwartet euch schon zum Tee. Doch natürlich fehlen auch alle ihre Freunde nicht. Das Pferd kleiner Onkel steht hinterm Haus. Aber wo treibt sich das freche Äffchen Herr Nilsson rum? Tommy und Annika wollen gerne mit euch schaukeln – los geht's!

Adresse: Zillestraße 83, 10585 Berlin

Mein Berlin-Buch: Wissensspaß für schlaue Kinder
Mein Berlin-Buch: Wissensspaß für schlaue Kinder
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.09.2022 12:27 Uhr

Drachenspielplatz

Spielplätze Berlin
Freundlich oder gefährlich?

Wer schon immer mal einen riesigen Drachen besteigen wollte, ist auf diesem Spielplatz in Friedrichshain genau richtig. Wagemutige Drachenzähmer*innen können dem Ungetüm sogar bis ins Maul klettern. Das bewacht übrigens Eier. Findet ihr sie?

Adresse: Schreinerstraße 48, 10247 Berlin

Tina Hoffmann

So viel zu entdecken ...

Viele der Spielplätze in Berlin lohnen wirklich, dass man extra einen kleinen Ausflug unternimmt! Warum immer nur um die Ecke spielen, wenn so eine gigantische Auswahl bereitsteht und so viele Abenteuer warten? Unsere Lieblinge sind gerade der Märchenspielplatz in Neukölln und der Ritterburgspielplatz in Rudow. Aber es gibt auch noch so viele, die wir noch nicht kennen – wir gehen definitiv noch weiter auf Entdeckungstour.

Mehr Inspirationen für erlebnisreiche Abenteuer mit Kids gibt es in unserem Video:

Erlebnisurlaub mit Kindern: 6 aufregende Abenteuer Abonniere uns
auf YouTube

Ferientest: Welcher Urlaub passt wirklich zu uns?

 

Bildquelle: familie.de Redaktion

Na, hat dir "Spielplätze in Berlin: 13 geniale Orte zum Rutschen, Klettern und Schaukeln" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: