Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Wieder offen! Unter diesen Auflagen dürft ihr in den Europa-Park

Wieder offen! Unter diesen Auflagen dürft ihr in den Europa-Park

Freizeitpark

Der Europa-Park in Rust öffnet ab 29.Mai wieder seine Türen für Besucher. Ihr könnt ab sofort also einen Besuch im Freizeitpark einplanen und mit der ganzen Familie auch im Erlebnishotel übernachten.

Diese Attraktionen könnt ihr wieder besuchen

Ab dem 29. Mai können Besucher den bisher geschlossenen Europa-Park im baden-württembergischen Rust wieder besuchen. Möglich sind nicht nur Tagesbesuche, sondern auch Übernachtungen in den sechs Park-Hotels sowie im Camp-Resort und auf dem Campingplatz. Die Hotel-Restaurants werden ebenfalls wieder zugänglich sein. Bestimmte Veranstaltungen und Events sind abgesagt. Das Unternehmen informiert euch per Mail, wenn eine von euch bereits vorher gebuchte Veranstaltung abgesagt wurde. Leider können auch Kino-Vorführungen oder die beliebten Park-Shows aufgrund der Abstandsregeln nicht stattfinden. Die Wasserwelt Rulantica sowie die Attraktionen  "Baby Switch" und "Single Rider" bleiben vorerst geschlossen. Alle anderen großen Achterbahnen sind offen und können wie gewohnt genutzt werden.

Das sind die Corona-Regeln im Europa-Park

So ganz wie gewohnt kann der Besuch im Freizeitpark leider nicht ablaufen. Um das Abstands- und Hygienegebot einzuhalten, hat sich der Europa-Park umfassende Maßnahmen einfallen lassen. Diese sollten euren Besuch jedoch nicht trüben. Das Unternehmen bemühe sich, euren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und für alle das Gesundheitsrisiko möglichst gering zu halten.

An diese Regeln muss sich eure Familie im Park halten:

  • Es gilt ein Mindestabstand von 1,50 m, der durch Abstandsmarkierungen auf dem Boden gekennzeichnet ist.
  • Der Park bittet um regelmäßiges Händewaschen. Mitarbeiter verteilen Desinfektionsmittel vor Ort und achten auf die Abstandsregeln.
  • Ihr müsst vorab Tickets für einen bestimmten Tag online kaufen und könnt vor Ort kontaktlos per App oder ausgedrucktem Ticket einchecken.
  • Kontaktloses Zahlen wird überall möglich sein.
  • Um Warteschlangen an den Attraktionen zu vermeiden, kann man sich vorher per App virtuell anstellen.
  • Während der Benutzung einer Achterbahn oder anderen Attraktion muss ein Mundschutz aufgesetzt werden. Mund-Nasen-Maske ist während der Fahrt überall Pflicht. Auch in Restaurants und allen Innenbereichen gilt Maskenpflicht, außer beim Sitzen am Tisch und während des Essens.
  • In den Achterbahnen wird immer eine Reihe frei gelassen. Sicherheitsbügel müsst ihr selbst schließen und prüfen. Mitarbeiter stehen euch zur Seite und weisen euch optisch ein.
  • In den Shops gilt Einkaufskorbpflicht und ihr werdet dazu angehalten, die Produkte möglichst wenig anzufassen.

In diesem Video stellt euch der Europa-Park seine Hygiene- und Abstandsregeln vor:

Mundschutz-Trend: Coole Mund-Nasen-Masken für eure Kinder

Mundschutz-Trend: Coole Mund-Nasen-Masken für eure Kinder
Bilderstrecke starten (15 Bilder)

Die Besucherzahlen sind aktuell im Europa-Park begrenzt. Wenn ihr also einen Ausflug in den aufregenden Freizeitpark plant, solltet ihr euch möglichst schnell ein Ticket kaufen. Die begehrten Tickets werden bei Saisonstart schnell ausverkauft sein. Auch auf dem Camping-Platz bzw. in den Hotels und Ferienwohnungen wird es keine maximale Auslastung geben können. Daher könne es sinnvoll sein, sich jetzt rechtzeitig für die Sommerferien ein Ticket bzw. Zimmer zu buchen. Dann steht dem Freizeit-Park-Spaß nichts mehr im Wege.

Die schönsten Freizeitparks für Familien in Deutschland

Die schönsten Freizeitparks für Familien in Deutschland
Bilderstrecke starten (15 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/wundervisuals

Hat Dir "Wieder offen! Unter diesen Auflagen dürft ihr in den Europa-Park" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich