Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
So cool: Disney's „Frozen“ bald als Musical in Deutschland

So cool: Disney's „Frozen“ bald als Musical in Deutschland

Jetzt Tickets sichern!

Vorfreude pur für kleine und große "Frozen"-Fans: Das in den USA bereits erfolgreich laufende Musical zum Film kommt im Herbst 2021 auch zu uns nach Deutschland. Karten gibt es sogar schon ab jetzt zu kaufen!

Der Startschuss zum Kartenvorverkauf für das Musical "Frozen" ist bereits am 31. Januar 2020 gefallen. Ab sofort könnt ihr also die Tickets für „Die Eiskönigin – Das Musical“ im Theater an der Elbe in Hamburg kaufen. Bis zum Start der singenden Elsas und Annas müssen wir uns aber alle noch etwas gedulden – erst im Herbst 2021 werden die Charaktere von "Frozen" die Musical-Bühne im Hamburg betreten. Die Tickets kosten ab 55,90 € und es dürfen schon Kinder ab 3 Jahren in die Vorstellung.

Bis zur Premiere von "Eiskönigen – das Musical" dauert es nicht mehr ganz so lange: Im März 2021 feiert das Disney Musical seinen Einzug im Theater an der Elbe. Das ist zwar auch noch etwas hin, aber wahre Elsa- und Anna-Fans kann das nicht schrecken und die Karten sind bestimmt schnell ausverkauft. Wenn ihr auf Nummer sicher gehen wollt, sichert euch jetzt schon Tickets für die Vorstellung. Hier gibt es die Tickets für Disney's „Die Eiskönigin – Das Musical“ im Vorverkauf*!

"Eiskönigin - das Musical" ab Herbst 2021 in Hamburg

In den USA läuft das Musical zum Film "Frozen" schon seit 2017 erfolgreich auf der Muscialbühne in Denver. Anfang 2018 schaffte es gar den Sprung an den berühmten Broadway. Nun können sich nicht alle deutschen Elsa-Fans mit ihren Familien in den Flieger setzen und mal eben nach New York jetten, um sich das Musical anzusehen. Deshalb ist es eine umso größere Freude, dass das Erfolgsmusical zum Disney-Film ab Frühjahr 2021 auch zu uns nach Deutschland, genauer nach Hamburg kommt!

Frozen Elsa
Elsa, wir kommen!

Und auch die Elsa- und Anna-Darstellerin der US-Version des Musicals, Patti Murin, ist  begeistert von der Vorführung und verkündete stolz auf Twitter: „FROZEN kommt nach Sydney, London und Hamburg!!!"

Mehr Gesang als im Film: 23 Lieder im "Frozen"-Musical

Wie für viele Disney-Filme üblich, wird auch in "Frozen" viel gesungen – ganze sieben Lieder schmettern die verschiedenen Charaktere im Film. Viel für einen Film, für ein Musical aber viel zu wenig. Deshalb gibt es in der Musical-Version unglaubliche 23 Lieder zu hören (und zum später zuhause mitsingen).

Und auch wenn "Eiskönigin – das Musical" schon ab 3 Jahren geeignet ist, wurde es eher für eine erwachsene Zielgruppe konzipiert und geht besonders auf die psychische Entwicklung der beiden elternlosen Prinzessinnen Elsa und Anna ein. In Amerika ging dieser Plan auf: Stolze 70 Prozent der Musical-Zuschauer sind dort Erwachsene ohne Begleitung von Kindern, bemerkte Songwriterin Kristen Anderson-Lopez, die mit ihrem Mann Robert Lopez auch die Lieder für den Film geschrieben hatte, im "Time"-Magazine.

„Die Eiskönigin 2”: Jetzt im Kino und ab März 2020 auf DVD

Wer jetzt meint, dass es ja noch eeeeewig dauert, bis "Die Eiskönigin – das Musical" in Deutschland anläuft, dem geben wir völlig recht! Gut, dass wir uns die Zeit bis dahin noch mit einem Kinobesuch oder DVD-Abend versüßen können: „Die Eiskönigin 2” ist seit dem 12. Dezember 2019 in den deutschen Kinos und läuft in vielen Kino auch jetzt noch. Ab dem 26. März 2020 gibt es den Film "Die Eiskönigin 2" dann endlich auch auf DVD und Blue-Ray, ca. 15 € über Amazon*, sodass wir bis zum Musicalstart 2021 bestens versorgt sind. Darin begleiten wir Elsa, Anna und Kristoff auf einer epischen Reise.

Du hast den zweiten Teil des Disney-Blockbusters noch nicht gesehen? Schau dir hier den Trailer an und bei gefallen nichts wie ab ins Kino (und nächstes Jahr ins Musical):

Seid ihr auch große „Eiskönigin”-Fans und könnt es kaum erwarten Elsa und Anna auch auf der großen Musicalbühne ini Hamburg zu sehen? Haltet ihr die lange Wartezeit aus oder spielt ihr gar mit dem Gedanken zu einer früheren Vorstellung nach New York, London oder Sydney zufliegen? Verrate uns deine Meinung auf Facebook!

Bildquelle: Disney, Giphy, Twitter, Youtube

Hat Dir "So cool: Disney's „Frozen“ bald als Musical in Deutschland" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich