Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
The Voice Kids: Sänger Sasha im knallbunten Einhorn-Look?

Fünfte Blind Audition

The Voice Kids: Sänger Sasha im knallbunten Einhorn-Look?

Die vorletzte Blind Audition dieser The Voice Kids Staffel steht an und bringt richtig viel Damenpower auf die Bühne. Die Mädels rocken diesmal die Blind Auditions wie nie zuvor. Wir stellen euch die interessantesten Talents dieser Show vor und verraten euch, warum Sasha am Ende als Einhorn über die Bühne flaniert.

Danielle (15): „Teach me how to be loved“

Bei Danielle aus Hamburg dreht sich neben dem Singen alles um den Klimaschutz: Sie geht regelmäßig zu Fridays for Future-Demos und setzt sich daneben auch für Feminismus ein. Die Familie der engagierten 15-Jährigen kommt aus Nigeria, wo sie sehr gern reist. Als sich Max und Deine Freunde direkt umdrehen, flippt die Hamburgerin total aus und ist überglücklich. Max lobt ihre reife, entwickelte Stimme, mit der man „viel machen kann“. Danielle entscheidet sich für Team Max.

The Voice Kids Vierte Blind Audition Danielle
Nachdem sich zwei Coaches für Danielle umdrehten, stürmten alle Freunde und ihre Mama auf die Bühne.

Elin (10): „Cheek to cheek"

Die kleine Elin ist nicht zum ersten Mal auf der The Voice Kids Bühne. Im letzten Jahr war sie sehr aufgeregt und es blieben ihr ein paar Töne im Hals stecken. Leider drehte sich auch niemand um. Doch davon ließ sich die 10-Jährige nicht einschüchtern: Die Ballettänzerin nahm extra nochmal Gesangsunterricht und übte auf den Bühnen ihrer Heimatstadt. Das hat sich auch ausgezahlt: Bei ihrer Darbietung von Sinatras „Cheek to cheek“ drehen sich gleich drei Coaches um. Elin war sich vorher eigentlich sicher zu Sasha zu gehen, weil er jazzige Musik ebenso mag wie sie. Doch da hatte sie noch nicht das improvisierte Ständchen von Deine Freunde gehört. Die kleine Elin entscheidet sich für die zwei Jungs, die sich riesig freuen, sie in ihrem Team zu begrüßen.

Rosalie (13): „Flugzeug aus Papier (Für Emmy)“

Rosalie ist ein größeres Publikum bereits gewöhnt, wenn auch nur durch die Kopfhörer. Mit ihrer Schwester Karla hat sie eine eigene Radiosendung, in der sie über Teenagerthemen spricht und die neuesten Hits spielt. Bei The Voice Kids singt sie äußerst einfühlsam Sarah Conners berührendes Lied „Flugzeug aus Papier“, das sie für ein kleines ertrunkenes Mädchen geschrieben hat. Obwohl alle Coaches sichtlich gerührt sind, drückt keiner den Buzzer – bis Rosalie bei ihrem letzten Ton angekommen ist. Plötzlich hauen Deine Freunde in letzter Sekunde drauf und Rosalie kann es nicht fassen. Sie ist weiter! Die beiden waren so gefesselt von ihrer Darbietung, dass sie erst nicht buzzern konnten. Zum Glück hat das noch geklappt.

Brianna: „La vie en rose“

Wieder ein Talent, für das sich nur ein Coach-Team umdreht. Die kleine Brianna ist extra für die Show nach Deutschland gekommen, um ihren Song zu singen. Sie lebt eigentlich mit ihrer deutschen Mama und ihrem amerikanischen Papa in Seattle und zieht sich am liebsten in ihr Baumhaus zurück. Wie gut, dass sich Deine Freunde alleine für sie umdrehen, sonst wär die Reise umsonst gewesen. Gut gemacht, Brianna!

Mariebelle (9): „Flashlight“

Ihre Teilnahme an der Show verdankt Mariebelle ihrem Vater, der sie ermutigt hat, hinzugehen und zu zeigen, was sie kann. Die 9-Jährige entzündet ein wahres Feuerwerk aus Begeisterung bei allen Coaches und dem Publikum. Alle drehen sich um und sind vollkommen begeistert. Max ist beeindruckt: „Mariebelle, du bist ne coole Socke.“ Lena schwärmt nur: „Ich bin hin und weg. Du bist ne süße Maus. Ich will wirklich mit dir gewinnen.“ Jetzt müssen sich die Coaches so richtig ins Zeug legen. Mariebelle geht selbstbewusst auf alle vier zu und entscheidet sich ganz bewusst für Lena, die mega glücklich ist. Bei den anderen vieren ist die Trauer groß. So ein Talent verliert man ungern ans andere Team.

Marius (13): „Always look on the bright side of life“

Marius aus Südtirol ist ein riesiger Harry Potter Fan und hat die gesamten Romane 29 Mal gelesen. Seine musikalische und bücherverrückte Familie steht hinter ihm und seinem Talent. Mit gewissem schauspielerischen Talent erweckt Marius den Song aus „Das Leben des Brian“ zum Leben und beeindruckt damit vor allem Coach Sasha, der sich als einziger umdreht. Der Song macht so gute Laune, dass Marius ihn mit allen Coaches nochmal gemeinsam performen darf.

Henry (14): „River“

Henry aus Ghana ist erst seit 2015 in Deutschland und kommt mit seiner Mutter und seinen zwei kleinen Brüdern zur Blind Audition. Von seinem kraftvollen Gesang von River ist Sasha sofort begeistert. Doch auch Lena und Deine Freunde drehen sich am Ende seines Songs noch um. Alle loben Henrys kräftige Stimme und Ausdrucksstärke. Die Entscheidung überlassen die Coaches seinem Bauchgefühl und Henry wählt Team Lena.

The Voice Kids Fünfte Blind Audition Henry
Henry ist mega glücklich, dass er weiter ist.

Alija (12): „Love of my life“

Alija ist großer Freddy Mercury-Fan und singt mit sehr viel Gefühl seine Ballade „Love of my Life". Für sie drehen sich Deine Freunde und Max um. Max als der größte selbst ernannte Queen-Fan singt gleich nochmal im Duett mit der 12-Jährigen ihren Song und alle schmelzen dahin. Das macht Alija die Entscheidung nicht wirklich leicht. Gemeinsames Singen verbindet einfach: Alija geht natürlich zu Team Max.

Ein Einhorn namens Sasha bei The Voice Kids

Am Ende der Show kommt Sashas großer Auftritt. Da er die wenigsten Talents bekommen hat, wird ihm eine besondere Ehre zuteil: Mit roter Perücke, Einhorn-Haarreifen und knallpinkem Tüllrock darf er ans Publikum Süßigkeiten verteilen. Das löst eine riesige Freude beim Publikum aus – vor allem bei Max, der sich dieses Spiel ausgedacht hat und das Einhorn-Kostüm für seinen Coach-Kumpel wählt. Strafe oder Ehre? Sasha trägt jedenfalls sein Kostüm mit Stolz und Würde: „Auch als gestandener Mann muss man mal einen Rock tragen können.“ Wer weißt, vielleicht wird das sein neues Lieblingsoutfit für die kommenden Shows? Das werden wir nächsten Sonntag, am 29. März in den sechsten und letzten Blind Auditions sehen.

Ihr wollt alle Auftritte noch einmal sehen oder die erste Blind Audition nachholen? Hier könnt ihr euch die ganze Folge oder einzelne Songs ansehen.

Mulan, Rosa Parks, Malala Yousafzai und Simone de Beauvoir – was weißt du über starke Frauen aus der Geschichte?

Mulan, Rosa Parks, Malala Yousafzai und Simone de Beauvoir – was weißt du über starke Frauen aus der Geschichte?
Quiz starten
Bildquelle: SAT.1/André Kowalski

Hat Dir "The Voice Kids: Sänger Sasha im knallbunten Einhorn-Look?" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Meine Empfehlung für dich

Galerien

Lies auch

Teste dich