Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
0,007 % Wahrscheinlichkeit: Diese Kuh-Mama hat's geschafft

So niedlich

0,007 % Wahrscheinlichkeit: Diese Kuh-Mama hat's geschafft

Die Natur steckt voller Wunder. Und so war auch das, was auf einem Bauernhof bei Hamm passierte eine echte Überraschung.

Drillinge sind ganz besonders

Drillinge sind immer ein besonderes Ereignis. Oft sind die Eltern nach der freudige Überraschung erst mal ziemlich sprachlos. Denn von jetzt auf gleich drei Kinder zu haben, das ist ganz schön überwältigend.

Drillinge bei Kühen: Super selten

Es ist nicht überliefert wie Kuh Lene aus Hamm in Nordrhein-Westfalen auf die Nachricht reagierte, dass sie nun auf einmal Mama von Drillingen ist. Aber wir wissen: Das ist äußerst selten!

Unterwegs auf dem Bauernhof: Ab 12 Monaten (ministeps Bücher)

Unterwegs auf dem Bauernhof: Ab 12 Monaten (ministeps Bücher)

Die Wahrscheinlichkeit einer Drillingsgeburt bei Kühen liegt bei gerade mal 0,007 %. Bauer Hacheneier, Besitzer der Neu-Drillings-Mama staunte nicht schlecht, als seine Milchkuh nicht nur ein Kälbchen zur Welt brachte. Der Landwirt und seine Tochter waren bei der Geburt dabei, hatten im Vorfeld aber nicht gewusst, dass die Kuh mit Drillingen schwanger ist.

Hör mal (Soundbuch): Der Bauernhof

Hör mal (Soundbuch): Der Bauernhof

Der "Westfälische Anzeiger" hatte darüber berichtet, dass die Kuh vor einiger Zeit mit einem bayrischen Zuchtbullen Kontakt hatte. Die Drillinge sind nun ist das Ergebnis dieser vollkommen natürlichen Paarung.

Drillinge haben unterschiedliche Fellfarben

Und weil das alles noch nicht selten genug ist, haben auch noch alle Kälbchen eine unterschiedliche Farbe. Wieso das so ist, lässt sich nicht erklären, vermutlich einfach eine Laune der Natur. So eine Drillingsgeburt ist für die Tiere nicht ungefährlich, aber Mutter und Kälbchen sind wohlauf. Mit 10 bis 15 kg sind die Tiere auch eher leicht, sie müssen jetzt erstmal gestärkt werden und an Gewicht zulegen.

Christiane, Joshua und Fitti

Die Jungtiere hören auf die Namen Christiane, Joshua und Fitti und bleiben jetzt erst mal auf dem Hof in Hamm. Sie dürfen sich sehen, haben aber keinen körperlichen Kontakt miteinander. Die siebenjährige Kuh war zum fünften Mal schwanger, aber zum ersten Mal mit Drillingen. Auf dem Hof von Familie Hacheneier gibt es jedes Jahr 120 Geburten, aber diese wird wohl niemand je wieder vergessen.

 

Andrea Zschocher
Das sagtAndrea Zschocher:

Meine Meinung

Dass die Kuh Lene in sieben Jahren fünf Geburten hatte ist irgendwie besorgniserregend. Weil sich zeigt, dass Tiere leider oft als Ware gesehen werden, für unsere Milch und unser Fleisch. Dass die Drillinge keinen Kontakt haben dürfen, verstehe ich nicht.

Bildquelle: getty images / Rixipix

Hat Dir "0,007 % Wahrscheinlichkeit: Diese Kuh-Mama hat's geschafft" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich