Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Familien: Was uns eint, was uns entzweit

TV-Tipp

Familien: Was uns eint, was uns entzweit

Habt ihr am Freitag Abend noch nichts vor? Dann macht es euch doch ab 22 Uhr vor dem Fernseher gemütlich. Es gibt einen Talk der besonders für Familien interessant ist.

Talkshows am Freitagabend versprühen ja immer eine gewisse Leichtigkeit. Schon allein weil das Wochenende beginnt, geht es oft um seichte Unterhaltung. Oft sind Promis zu Gast um einen Film/ ein Buch/ ihre Musik oder etwas ähnliches zu bewerben. Dazu ein Schwank aus dem eigenen Leben und schon sind zwei Stundenum und wir wandern mehr oder weniger gut unterhalten ins Bett.

Talk über Familien

Was selten ein Thema ist: Familien. Weil Promis da meist nicht ganz so auskunftsfreudig sind. Deswegen lädt Michael Steinbrecher an diesem Freitag, 24. Juli 2020 ab 22 Uhr auch ganz normale Menschen in seine Talkshow "Nachtcafé" ein.

Familien: Was und eint, was uns entzweit

"Familien - was und eint, was uns entzweit" ist das Thema. Und das bietet ganz viel Raum für eigene Erlebnisse und Erkenntnisse. Die Gäste eint, dass in ihren Familien Außergewöhnliches passiert ist.

Sohn schließt sich IS an

So wie bei Christian Rappe, dessen Sohn sich dem IS in Syrien anschloss. Rappe musste hilflos mitansehenem wie sich sein Kind immer weiter radikalisiert. Er versuchte, ihn in Syrien aus den Fängen der Terroristen zu befreien, aber es war bereits zu spät. Im Nachtcafé erzählt er, wie er mit dieser Situation umgehen lernen musste.

Suizid eines Kindes

Elke Sohler wird vom Suizid ihrer Tochter berichten und der Unmöglichkeit, nach dem Tod des eigenen Kindes weiterzuleben. Kein leichtes Thema, auch, weil es Familien zerstören kann, wenn ein geliebtes Mitglied plötzlich nicht mehr da ist.

Mann verlässt Frau

Der Mann von Katja Westphal war auch irgendwann weg. Und das in dem Moment, in dem Westphal ihn am meisten gebraucht hätte, dann nämlich als sie erfahr, dass sie schwer erkrankt war. Die Frau erkannte durch ihre Krankheit einmal mehr, wie wichtig Familie wirklich ist.

Psychotherapeut ordnet ein

Der Talkabend wird sicher emotional, weitere Gäste sprechen über verstorbene Elternteile. Außerdem ist der Psychotherapeut Mathias Jung anwesend, der sich intensiv mit Familienkonstellationen beschäftigt. Er sagt: "Nähe und Distanz sind zwei wichtige Zustände. In jeder Beziehung brauchen wir Nähe und Distanz, sonst verschmelzen wir und haben kein Eigenleben mehr."

Was Familie wirklich ausmacht, das wird das "Nachtcafé" am 24.07.20 ab 22 Uhr im SWR ein Stück weit genauer beleuchten.

Was vereint euch denn mit eurer Familie?

Quelle: SWR

Andrea Zschocher
Das sagtAndrea Zschocher:

Meine Meinung

Manchmal finde ich die Freitagabend Talkrunden amüsant. Aber oft nervt es auch, dass es eben irgendwie nur ums Verkaufen von neuen Produkten geht. Da finde ich das Nachtcafé eine angenehme Ausnahme, weil hier eben ganz normale Leute auch zu Wort kommen. Und, dass Familien in den Fokus gerückt werden finde ich sowieso super.

Gerade in diesen Zeiten, wo Familien auch aufgrund der aktuellen Situation so zerrissen sind, ist es gut, wenn jemand genauer hinschaut.

Bildquelle: SWR/ Alexander Kluge

Galerien

Lies auch

Teste dich