Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Vorsicht, Verletzungsgefahr: Diese Eistees solltet ihr nicht mehr trinken

Rückruf

Vorsicht, Verletzungsgefahr: Diese Eistees solltet ihr nicht mehr trinken

Wenn ihr euch gerne Mal ein Glas Eistee genehmigt, solltet ihr vorsichtig sein: Mehrere Eistee-Sorten, die bei Edeka verkauft wurden, werden gerade zurückgerufen.

Der Grund für den Rückruf ist nicht der Eistee selbst, sondern die Verpackung: Der Getränkehersteller Hermann Pfanner informiert, dass beim Öffnen und Ausgießen der defekten Flaschen Teile des Verschlusses abbrechen und im Getränk landen können. Verschluckte Plastikteilchen können im schlimmsten Fall zu inneren Verletzungen führen.

Diese Eistee-Sorten sind vom Rückruf betroffen

Laut Pressemitteilung handelt es sich dabei jeweils um die 1,5-Liter-PET-Flasche der Marke EDEKA:

Eistee Rückruf
Bildquelle: Hersteller
  • Ice Tea Zitrone-Limette
    1,5 Liter PET-Flasche
    Marke: EDEKA
  • Ice Tea Pfirsich
    1,5 Liter PET-Flasche
    Marke: EDEKA
  • Ice Tea Wildkirsche
    1,5 Liter PET-Flasche
    Marke: EDEKA
  • Der grüne Lychee
    1,5 Liter PET-Flasche
    Marke: EDEKA
  • Der grüne Zitrone Kaktusfeige
    1,5 Liter PET-Flasche
    Marke: EDEKA

Betroffen sind nur Flaschen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 01.07.2021 bis 17.09.2021. Die Getränke wurden vorwiegend in den Märkten von Edeka und Marktkauf angeboten.

Die betroffene Ware soll bereits aus dem Verkauf genommen worden sein. Wenn ihr die  Getränke bereits gekauft habt, könnt ihr diese in den Supermarkt zurückbringen. Dort erhaltet ihr den Kaufpreis erstattet, auch ohne Kassenzettel.

Praktisch und formschön: Diese 6 Ikea-Kindermöbel wollen alle Eltern jetzt haben

Praktisch und formschön: Diese 6 Ikea-Kindermöbel wollen alle Eltern jetzt haben
Bilderstrecke starten (7 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/pilipphoto

Hat Dir "Vorsicht, Verletzungsgefahr: Diese Eistees solltet ihr nicht mehr trinken" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich