Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Wetter am Wochenende: Meteorologen warnen vor Extremwetter

Wetter am Wochenende: Meteorologen warnen vor Extremwetter

Wintereinbruch

Am Wochenende kehrt der Winter zurück nach Deutschland – zumindest in einige Regionen – und zwar so gewaltig wie lange nicht mehr. Meteorologen warnen jetzt vor einem großen Schneechaos im nördlichen Bereich Deutschlands.

Ein extremes Wochenende steht uns bevor, zumindest, wenn wir einen Blick auf das Wetter werfen: Uns erwarten gewaltige Wettergegensätze. Vor allem im Norden und Osten Deutschlands könnt ihr schon mal die Schneestiefel, Handschuhe und Schlitten bereitstellen, denn es wird jede Menge Schnee erwartet. Wer im Süden wohnt, kann allerdings schon mal die Gartenmöbel bereitstellen – denn hier wird es ganz schön warm.

Meteorologe warnt vor Schneechaos

Meteorologe Sebastian Schappert vom Deutschen Wetterdienst erklärt in einem Video, dass eine sogenannte Luftmassengrenze, die genau über Deutschland liegt, im Laufe des Samstags für ordentlich Wirbel sorgen wird. Sie trennt eiskalte Polarluft im Norden von sehr warmen Frühlingstemperaturen im Süden. In der Mitte Deutschlands, wo die beiden Extreme aufeinandertreffen, kann es zu starken Regenfällen kommen – teilweise mit starker Glatteisgefahr.

Der Nordwesten und Nordosten Deutschlands sollte sich am Wochenende auf  Unwettersituationen einstellen. Durch zum Teil starken Schneefall von prognostizierten 20 bis 40 cm und Schneeverwehungen sowie Glatteis kann es zu einem riesen Chaos kommen, vor allem auf den Straßen. Laut der Wetterkarte des Deutschen Wetterdienstes reicht die Gefahrenzone als breiter Streifen vom Emsland über Hannover bis in den Osten nach Berlin und Dresden. Der meiste Schneefall wird in Niedersachsen erwartet.

Im Süden Deutschlands hingegen wird es ungewöhnlich warm für ein Wochenende im Februar: Die Werte sollen auf bis zu 15 Grad ansteigen. Wegen der extremen Temperaturunterschiede zwischen dem Norden und Süden kann es vor allem auf der kalten Seite ziemlich windig werden. "Ein ausgewachsener Schneesturm mit gefühlten Temperaturen im zweistelligen Minusbereich wird immer wahrscheinlicher", warnt WetterOnline.

Wetterwarnungen im Blick behalten

Im Laufe des Freitags werden die Wetterprognosen für das Wochenende genauer möglich sein. Der Meteorologe empfiehlt, sich auf der Seite des Deutschen Wetterdienstes oder in der "WarnWetter-App" zu informieren. Hier werden zum Beginn des Wochenendes entsprechende Unwetterwarnungen für betroffene Regionen ausgesprochen.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Geschenke zum Valentinstag: 23 ganz besondere Ideen

Geschenke zum Valentinstag: 23 ganz besondere Ideen
Bilderstrecke starten (23 Bilder)
Bildquelle: Getty Images/FotoDuets

Na, hat dir "Wetter am Wochenende: Meteorologen warnen vor Extremwetter" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch
Teste dich