Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
"Wir sind klein und ihr seid alt" 2020: So sportlich war's in Folge 2!

Sport frei!

"Wir sind klein und ihr seid alt" 2020: So sportlich war's in Folge 2!

Die zweite Folge von "Wir sind klein und ihr seid alt" hatte es in sich: Am Montagabend drehte sich alles um das Motto Sport. Da war bei den Senioren jede Menge Mut und Durchhaltevermögen gefragt! Konnten sie mit den Kleinen mithalten?

Nachdem wir die Senioren und Zwei-bis Vierjährigen in Folge 1 der zweiten Staffel beim Malen und Waffeln backen kennenlernen durften, ist es vorbei mit der Schonung. So steigt Woche 2 der Hit-Doku direkt mit Bewegung ein. Eine Yogastunde im Activity Room sorgt für jede Menge Grinsen und bringt den ungleichen Paaren viel verdiente Freude. Besonders Seniorin Maly und die kleine Annelie kommen sich hier näher. Und wir lernen Annelie auch im Detail kennen: Die Zweijährige hält alle ordentlich auf Trab und steckt mit ihrer Energie und guten Laune selbst uns Zuschauer an!

Doch auch unsere Tränendrüsen bleiben wie erwartet nicht verschont: Im psychologischen Vorgespräch bringen die Senioren ihre Einsamkeit und Traurigkeit erneut zum Ausdruck. Aber wir hoffen: Das Projekt gibt ihnen neuen Lebensmut. Die körperliche Betätigung mit den Kids soll dabei helfen, ihre Grenzen zu vergessen und in die Zukunft zu blicken.

Dabei anfänglich für viele der Teilnehmer unvorstellbar: die Schnitzeljadgd im Grünen, mit der es weiter geht. Denn die meisten der Senioren können nicht sicher stehen, geschweige denn gehen oder sind auf ihren Rollator angewiesen. Auf den müssen sie zeitweise verzichten, als die Kids mit ihnen glücklich um die Wette fahren! Und als die Kleinen müde werden, lassen sie sich von den Senioren im Rollator schieben. Ein Tag, der manche der Teilnehmer an ihre Grenzen bringt! Genau das deckt sich mit dem Konzept, denn eines der Ziele von "Wir sind klein und ihr seid alt" ist es, der körperlichen und geistigen Monotonie des Alterns den Kampf anzusagen. Und so steht auch in den kommenden Wochen der Serie Bewegung im Mittelpunkt.

Generationen-Olympiade mit Staffellauf

Überraschend und wundervoll zu sehen, dass bereits in dieser Folge alle über ihren Schatten springen!  Denn weiter geht es auf dem Sportplatz bei der Generationen-Olympiade. Und wir sehen, wie die Senioren ihre Schmerzen und Einschränkungen überwinden und beim Staffellauf mit den Kleinen sogar um die Wette joggen! Das Schönste ist die Euphorie der Senioren über die Erfolgserlebnisse:

"Da bin ich hundert Meter gelaufen!" ,"Da wird man im hohen Alter nochmal zum jungen Kind! " und: " Ich hab ganz schön dumm geguckt, als der Horst mich überholt hat!" erzählen uns die überglücklichen Teilnehmer. Und auch die Kids konnten diese Woche wieder viel lachen, erleben und von den älteren Teilnehmern lernen. Wir können festhalten: Beide Seiten haben auf voller Linie gewonnen!

Folge 2 verpasst? Hier könnt ihr Folge 2 kostenlos bei TV Now streamen:

wir sind klein folge und ihr seid alt folge 2 video

Wie fandet ihr Folge 2 von "Wir sind klein und ihr seid alt"? Schreibt uns auf Facebook!

Welche Sportart passt zu deinem Kind?
Bildquelle: TV Now

Hat Dir ""Wir sind klein und ihr seid alt" 2020: So sportlich war's in Folge 2!" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich