Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Hexe schminken in 5 Schritten: So einfach geht's

Step by step

Hexe schminken in 5 Schritten: So einfach geht's

1, 2, 3 und schon hatte Visagistin Sarah Gärtner diese junge Dame in eine freche Hexe verwandelt. Und das könnt ihr auch – mit unserer Schminkanleitung zum Hexe schminken.

Zum Hexe Nachschminken braucht ihr

Hexe schminken: Gruselig, aber auch süß!

Hexe schminken: So geht's Step by Step

  1. Tupft mit dem Schwämmchen ein wenig Hellblau halbmondförmig über und um das Auge.
  2. Zieht mit dem Rundpinsel eine gewölbte Linie in Lila von der Mitte des Nasenrückens bis fast zum Haaransatz und verwischt die Linie leicht mit dem Schwämmchen. Zieht ebenfalls in Lila eine dezente Linie vom Auge nach außen.
  3. Malt die Lippen in Lila an.
  4. Zeichnet mit dem Rundpinsel und schwarzer Schminkfarbe ein Spinnennetz auf die hellblaue Grundierung.
  5. Setzt mit Weiß einige Highlights auf das Spinnennetz. Wer möchte, kann der kleinen Hexe nun noch eine Spinne auf die Stirn malen.

Zum besseren Verständnis haben wir hier nochmal alle Einzelschritte für euch in einer kurzen Bilderstrecke dargestellt

Noch auf der Suche nach einem passenden Halloween-Kostüm? Dann helfen euch unsere Ideen für selbstgemachte Kostüme oder für Last Minute-Kostüme vielleicht weiter.

Welches Halloween-Monster ist dein Kind?
Bildquelle: Getty Images/Natalia Bodrova; vision net ag

Hat Dir "Hexe schminken in 5 Schritten: So einfach geht's" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich