Adventskalender füllen: Ideen für kleine Geschenke

Einen fertig gefüllten Adventskalender zu kaufen, ist Ihnen zu langweilig, Sie wollen die Türchen für Ihre Kinder lieber selbst befüllen? Dann finden Sie bei uns viele Anregungen für kleine Geschenke für den Kinder-Adventskalender.

Adventskalender befüllen


Adventskalender befüllen

Alle Jahre wieder die gleiche Frage: Womit fülle ich nur den Adventskalender der Kinder? Die Säckchen, Schachteln und Dosen des gekauften oder selbstgebastelten Adventskalenders bieten oft nur wenig Platz, das heißt die Geschenke müssen klein sein. Klar, ein Bonbon, eine Tüte Gummibärchen oder ein Schokoriegel passen auf jeden Fall hinein. Aber vielen Eltern ist nur Süßes im Adventskalender zu langweilig.
Für alle, die noch Inspirationen für die Adventskalender-Befüllung brauchen, haben wir hier eine kleine Liste zusammengestellt.
Und wenn Sie noch nach einer schönen Bastelidee für einen Adventskalender suchen, dann werden Sie bei uns ganz sicher fündig: Adventskalender basteln. Besonders süß ist zum Beispiel der Adventskalender für Mädchen mit kleinem Engelchen. Ihnen fällt noch eine Geschenkidee ein, die auf der Liste fehlt? Dann schreiben Sie sie uns doch in den Kommentaren oder per E-Mail an info@familie.de, damit wir sie in unsere Liste aufnehmen können!
Und wenn Ihnen das Basteln und Befüllen doch zu aufwändig ist, Sie aber trotzdem keinen 0815-Adventskalender verschenken möchten, dann schauen Sie doch mal in unsere Galerie mit schönen Adventskalendern zum Entdecken und Spielen - und ganz ohne Schokolade:

Hat dir der Artikel "Adventskalender füllen: Ideen für kleine Geschenke" von Carolin Severin gefallen? Dann freuen wir uns, wenn du uns auch einen Besuch auf unserer Facebookseite abstattest. Für originelle Bastelideen und jede Menge Inspiration schau auf unserer Pinterest-Seite vorbei.