Vorlesen: tolle Geschichten für Kinder zum Download

Jeden Monat gibt es an dieser Stelle eine neue exklusive Geschichte zum Vorlesen. Diesmal geht es um den kleinen Tiger, der seinem Freund Bär eine große Überraschung schenken will.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Die Vorlesegeschichte im Oktober



Vorlesegeschichte Oktober


© Johanna Seipelt/ Ellermann
Der kleine Bär hat Geburtstag und sein bester Freund, der kleine Tiger, will sich was ganz Besonderes für seinen Freund ausdenken. Und dann hat er eine Idee!

Wie geht's weiter?
Das lesen Sie (und Ihr Nachwuchs) in der neuen Kindergeschichte: 

➤ "Überraschungsgeburtstag für den kleinen Bären" Text von Florian Fickel,  Illustrationen von Johanna Seipelt aus dem Buch "Freunde, ist das Leben schön! Das Vorlesebuch mit Tiger und Bär: Nach einer Figurenwelt von Janosch", erschienen bei ellermann.

"Freunde, ist das Leben schön! Das Vorlesebuch mit Tiger und Bär: Nach einer Figurenwelt von Janosch" auf Amazon bestellen

Klicken Sie einfach auf den Titel und speichern Sie das PDF auf Ihrem Computer. Dann nur noch ausdrucken und schon kann der Vorlesespaß beginnen. Außerdem finden Sie alle Vorlese-Geschichten in unserer Märchen- und Geschichten-Datenbank: Märchen und Kindergeschichten

 Unser Tipp für Sie: Lasse, Kapitän Hakennasen-Pit und die Grüne-Ohren-Piraten (ab 4 Jahre)

Wenn die Vorleseoma in seine Kita kommt, wird Lasse immer richtig in die Geschichten hineingezogen! Diesmal erlebt er ein Abenteuermit einem Piratenschiff.



 Unser Tipp für Sie: Unke, die (6-10 Jahre)

Das war einmal: Die Unke. Die schönsten Märchen für Kinder - Klassiker, Fabeln und tolle Vorlese-Geschichten auf familie.de!



Plus: Was lesen Sie am liebsten vor? Welche Geschichten mögen Ihre Kinder am liebsten? Wir freuen uns auf Kommentare!

Nachschlag im Web


Was soll ich vorlesen? Wie entsteht ein Kinderbuch? Wer denkt sich die Geschichten aus? Welche Aktionen rund ums Vorlesen gibt es noch? Wie macht Vorlesen der ganzen Familie Spaß? Tipps rund ums Vorlesen gibt's auf der Vorleseseite des ellermann-Verlag. Reinschauen lohnt sich!



Fünf überraschende Fakten zum Vorlesen
  • 1 / 5
    Traurige Statistik

    In knapp einem Drittel aller Familien mit Kindern zwischen 2 und 8 Jahren wird selten oder nie vorgelesen.

  • 2 / 5
    Wo sind die Väter?

    Während immerhin 29 Prozent der Mütter dem Nachwuchs täglich vorlesen, sitzen nur 9 Prozent der Väter abends am Kinderbett.

  • 3 / 5
    Von wegen faul

    Kinder, denen vorgelesen wird, sind häufiger sportlich aktiv. Das Klischee vom dicken Kind, das lieber liest als draußen Fußball spielt stimmt also nicht.

  • 4 / 5
    Schlaues Köpfchen

    Kinder, denen vorgelesen wird, bekommen bessere Schulnoten in Mathe und Deutsch.

  • 5 / 5
    Dafür ist man nie zu alt

    Nur drei Prozent der Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren sagen, Vorlesen sei eher etwas für die "Kleinen".





 Quelle: "Vorlesestudie 2013" (von DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn) und "Vorlesen im Kinderalltag" (Stiftung Lesen)






mehr zum Thema
Unterhaltung lesen Förderung