Vorlesen: tolle Geschichten für Kinder zum Download

Jeden Monat gibt es an dieser Stelle eine neue exklusive Geschichte zum Vorlesen. Diesmal geht es um einen kleinen Tiger, der erst noch lernen muss, wie er sich gegen die Hänseleien der anderen Tiere behaupten kann. Zum Glück hat er einen guten Freund, der ihm hilft!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Die Vorlesegeschichte im Juli




© Ellermann /Kathrin Oertel
Greta will eine Schultüte zum Schulanfang, doch ihre Mama hat einfach keine Zeit, eine zu kaufen? Wird sie ihren ersten Schultag ohne Schultüte erleben müssen?

Wie geht's weiter?
Das lesen Sie (und Ihr Nachwuchs) in der neuen Kindergeschichte: 

➤ "Fünfeinhalb Schultüten" von Sabine Ludwig, Illustrationen von Susanne Göhlich. Aus: "Das verflixte Alfa-Bett: Schultütengeschichten"

➤"Fünfeinhalb Schultüten" auf Amazon bestellen

Klicken Sie einfach auf den Titel und speichern Sie das PDF auf Ihrem Computer. Dann nur noch ausdrucken und schon kann der Vorlesespaß beginnen. Außerdem finden Sie alle Vorlese-Geschichten in unserer Märchen- und Geschichten-Datenbank: Märchen und Kindergeschichten.

 Unser Tipp für Sie: Lotte kauft alleine ein (ab 4 Jahre)

Diesmal geht Lotte ganz alleine einkaufen, weil Mama krank ist. Hier lesen & downloaden.



 Unser Tipp für Sie: Unke, die (6-10 Jahre)

Das war einmal: Die Unke. Die schönsten Märchen für Kinder - Klassiker, Fabeln und tolle Vorlese-Geschichten auf familie.de!



 Unser Tipp für Sie: Maluna Mondschein lernt schwimmen (ab 4 Jahre)

Die Fee Maluna Mondschein wird zum Fisch. Oder so ähnlich zumindest, denn ihre Freundin Nike, die Nixe, versucht, der Fee das Schwimmen beizubringen.



Plus: Was lesen Sie am liebsten vor? Welche Geschichten mögen Ihre Kinder am liebsten? Wir freuen uns auf Kommentare!

Nachschlag im Web


Was soll ich vorlesen? Wie entsteht ein Kinderbuch? Wer denkt sich die Geschichten aus? Welche Aktionen rund ums Vorlesen gibt es noch? Wie macht Vorlesen der ganzen Familie Spaß? Tipps rund ums Vorlesen gibt's auf der Vorleseseite des ellermann-Verlag. Reinschauen lohnt sich!



Fünf überraschende Fakten zum Vorlesen
  • 1 / 5
    Traurige Statistik

    In knapp einem Drittel aller Familien mit Kindern zwischen 2 und 8 Jahren wird selten oder nie vorgelesen.

  • 2 / 5
    Wo sind die Väter?

    Während immerhin 29 Prozent der Mütter dem Nachwuchs täglich vorlesen, sitzen nur 9 Prozent der Väter abends am Kinderbett.

  • 3 / 5
    Von wegen faul

    Kinder, denen vorgelesen wird, sind häufiger sportlich aktiv. Das Klischee vom dicken Kind, das lieber liest als draußen Fußball spielt stimmt also nicht.

  • 4 / 5
    Schlaues Köpfchen

    Kinder, denen vorgelesen wird, bekommen bessere Schulnoten in Mathe und Deutsch.

  • 5 / 5
    Dafür ist man nie zu alt

    Nur drei Prozent der Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren sagen, Vorlesen sei eher etwas für die "Kleinen".





 Quelle: "Vorlesestudie 2013" (von DIE ZEIT, der Stiftung Lesen und der Deutschen Bahn) und "Vorlesen im Kinderalltag" (Stiftung Lesen)
Karoline Zanke Head of Content familie.de

von Karoline Zanke




mehr zum Thema
lesen Unterhaltung Förderung