Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Unter 3 Euro: Spiele mit Ritter Trenk und den Olchis bei Thalia

Schnäppchen-Tipp

Unter 3 Euro: Spiele mit Ritter Trenk und den Olchis bei Thalia

Der Januar ist der kälteste Monat des Jahres. Am Wochenende soll es vielerorts sogar Kälteeinbrüche und Glatteis geben. Das schreit doch schon fast nach den 2 Gs: Gemütlichkeit und Gesellschaftsspiele! Bei Thalia gibt es dafür gerade Nachschub für weniger als 3 Euro. Ein Turmbau-Spiel mit Ritter Trenk und eine lustige Wer-bin-ich-Raterei mit den Olchis.

Unterschiedlicher könnten Trenk und die Olchis nicht sein. Der eine ein strahlender Mittelalter-Held mit großem Herz und cleveren Ideen, die anderen uralte und stinkigfaule Quatschmacher, die sich von Müll ernähren. Beliebt bei den Kindern sind beide. Deswegen sind auch die Spiele empfehlenswert, die es gerade bei Thalia für je 2,99 Euro zu kaufen gibt. Beide Spiele kosten regulär 7,99 Euro und sind somit um 62 % reduziert.

Die Olchis: Wer bin ich?

Zwei bis vier Spieler bekommen eine Karte an die Stirn gepappt und müssen über Ja-/Nein-Fragen erraten, wer sie sind. Enthalten sind 72 Bildkarten, 4 Olchi-Hüte, 4 Gummibänder und die Spielanleitung. Achtung: Kenntnisse der Olchi-Welt sind empfehlenswert!

„Die Olchis: Wer bin ich?“ für 2,99 Euro bei Thalia ansehen

Ritter Trenk: Burgbau zu Hohenlob

Zwei bis sechs Spieler würfeln reihum und müssen einen Turm mithilfe von Wand-und Bodenkarten aufbauen. Ziel ist, dass der Turm nicht einstürzt. Besondere Schwierigkeit ist, dass auch ein Schweinchen gewürfelt werden kann. In diesem Falle muss die Schweinchen-Figur (Kenner der Vorlage wissen, dass es sich um „Ferkelchen“ handelt) auf dem Turm platziert werden, was die Balance empfindlich stören kann. Geduld und ruhige Hände sind hier von Vorteil. Inhalt: 12 Bodenkarten, 22 Wandkarten, Spielfigur, Würfel und die Spielanleitung.

„Die Olchis: Wer bin ich“ für 2,99 Euro bei Thalia ansehen

Beide Spiele sind für Kinder ab 5 Jahren empfohlen und aufgrund verschluckbarer Kleinteile bzw. Strangulationsgefahr nicht für Kleinkinder geeignet. Wie erwähnt kosten beide Spiele je 2,99 Euro, allerdings kommen noch Versandkosten in Höhe von 3 Euro dazu. Es gibt drei Wege, das zu umgehen:

  • Entweder lasst ihr euch die Spiele in eine Thalia-Filiale in eurer Nähe liefern oder
  • ihr bestellt insgesamt für 29 Euro oder mehr. Mit den Spielen kommt ihr natürlich nicht auf den Gesamtbetrag, aber falls ihr sowieso noch ein Buch, Filme oder andere Spielwaren benötigt, bietet sich eine kombinierte Bestellung an.
  • Die dritte Möglichkeit: Meldet euch vor dem Kauf im kostenlosen Thalia Club an. Neben kostenlosem Versand könnt ihr so auch mehr Payback-Punkte für eure Bestellung bekommen.

Viel Spaß beim Spielen!

Bildquelle: Hersteller

Galerien

Lies auch

Teste dich