Home >Kind > Vorlesen: Warum das für dich und dein Kind wichtig ist

Anzeige

Vorlesen: Warum das für dich und dein Kind wichtig ist

„Schneewittchen“, „Rapunzel“ oder „Der gestiefelte Kater“: Bereits die Titel dieser Märchengeschichten versetzen uns zurück in unsere Kindheit. Sie rufen uns kuschelige Vorlesestunden in Erinnerung und haben trotz all der nostalgischen Gefühle, die sie in uns wecken, kein bisschen an Aktualität eingebüßt. Warum du und dein Kind darüber hinaus von gemeinsamen Vorlesestunden profitieren, erfährst du hier.

#1 Lesen hilft bei der Bewältigung von Konflikten

Wie soll das denn bitte gehen? In fast jeder Geschichte bewältigt der Held oder die Heldin einen (inneren) Konflikt. Zum Beispiel in dem Märchen „Hans im Glück“. In dieser Erzählung findet der Protagonist heraus, dass seine Vorstellung von Glück offenbar wenig mit der gesellschaftlichen Norm zu tun hat. Während die Welt um ihn herum annimmt, dass Reichtum Glück bedeutet, stellt Hans fest, dass ihn materieller Besitz belastet und er befreit sich schlussendlich von der falschen Erwartungshaltung.

Vorlesen-Amazon Publishing

Unterbewusst wird sich dein Kind Hans Erfahrungsprozess merken und später davon profitieren. Beispielswiese indem es sich an Hans Strategie auf sein Bauchgefühl, anstelle auf äußere Einflüsse zu hören, erinnert und sich in einer vergleichbaren Situation daran orientiert. 

#2 Lesen regt die Fantasie an

Tut ein Film doch auch, oder? Richtig. Aber bei einem Film wird die Fantasie deines Kindes bereits stark beeinflusst. Durch den multimedialen, audiovisuellen Input, den dein Kind hierbei bekommt, muss es selbst nicht mehr viel tun. Es kann die Eindrücke aufnehmen und verarbeiten. 

Bei einem Buch hingegen ist die Fantasie deines Kindes gefordert. Die Worte der Erzählung liefern deinem Kind nur die Grundlage – es ist an ihm selbst diese Grundlage auszuschmücken.

Das tolle daran: es hat freie Hand in der Ausgestaltung einer Geschichte. Hat die Prinzessin in seiner Vorstellung rotes Haar? Wie gefährlich sieht der Drache aus? Anders als bei einem Film, wo die Darstellung des Drachen möglicherweise von deinem Kind als „zu gruselig“ empfunden wird, wird seine eigene Fantasie sich auf eine gesunde Art und Weise selbst regulieren. 

#3 Lesen stärkt das Einfühlungsvermögen

Während des Leseprozess bietet sich deinem Kind die Möglichkeit in unterschiedlichste Rollen hineinzuschlüpfen. Es kann zu einem 15-jährigen, pubertierenden Jungen, der einsamen Märchenprinzessin Rapunzel oder auch dem murrenden Räuber Hotzenplotz werden. 

Im Artikel Aamazon Publishing

Das bringt deinem Kind nicht nur Spaß, sondern fördert vor allem sein Einfühlungsvermögen. Denn nur wer sich in andere hineinversetzen und die Gefühle anderer nachempfinden kann, kann sozial agieren. 

#4 Lesen vermittelt spielerisch Wissen

Keine andere Tätigkeit transportiert so subtil und spielerisch so einen großen Wissensschatz. Wer viel liest, eignet sich – ob freiwillig oder unfreiwillig – Wissen an.

Wenn du bei deinem Kind ein speziell ausgeprägtes Interesse für besondere Themen entdeckst, lohnt es sich, dieses Interesse zu fördern, indem du passende Literatur heraussuchst. So ergeben sich aus einem Interessengebiet schnell weitere und der Lernprozess hört gar nicht mehr auf. 

#5 Lesen ist ein Geschenk

Was gibt es dazu noch zu sagen? Lesen macht uns glücklich, entspannt und bildet uns. Es ist ein wunderbares Geschenk, das wir gemeinsam mit unseren Kindern auskosten sollten. 

Amazon und seine Partner nehmen das beim Wort. Gemeinsam mit Stiftung Lesen, DHL, Thalia, Mayersche und Hugendubel werden anlässlich des Weltkindertags am 20. September eine Million Ausgaben des liebevoll illustrierten Märchenbands “Es war einmal – Neue und klassische Märchen” verschenkt. 

Dabei birgt der (Vor-)Leseschatz zwei Besonderheiten: prominente Lesebotschafter erzählen einleitend, welche Bedeutung ihr Lieblingsmärchen für sie hat und Bestseller-Autoren haben fünf humorvolle Neuinterpreationen ihrer Lieblingsmärchen beigesteuert. Das Ergebnis sind Titel wie: „Der Fuchs und die sieben Lesemäuschen“, „Schneepunzel“ oder „Bremen sucht die Superband“.

Das Buch wird ab dem 20. September bei Amazon, Thalia, Mayersche und Hugendubel und weiteren teilnehmenden Buchhandlungen, sowie als Hörbuch bei Audible kostenlos erhältlich sein, so lange der Vorrat reicht. DHL übernimmt die Auslieferung der online bestellten gedruckten Bücher. Die eBooks sind erhältlich bei Thalia.de, Mayersche.de, Hugendubel.de und Amazon.de. 

es-war-einmal

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Amazon erstellt.