Home > Urlaub mit Kindern> Der perfekte Urlaub für die ganze Familie – wir haben ihn! 

Anzeige

Der perfekte Urlaub für die ganze Familie – wir haben ihn! 

Du fragst dich, welcher Urlaub die gesamte Familie glücklich machen würde und an welchem Reiseziel sich die unterschiedlichen Bedürfnisse aller Familienmitglieder – ob das nun zwei oder zwölf sind – unter einen Hut bringen lassen? Ganz einfach: dort, wo das Ruhebedürfnis genauso ernst genommen wird, wie die Entdeckerlust von den kleinen und großen Gästen – bei Center Parcs Deutschland.

Center Parcs eröffnete seinen ersten Park vor über 50 Jahren in der niederländischen Provinz Limburg. Das schon damals überzeugende Konzept: die unterschiedlichen Bedürfnisse verschiedener Altersgruppen an einem Urlaubsort in der Natur aufzufangen.

Seit der Eröffnung des ersten deutschen Parcs in den 90er-Jahren profitieren auch hierzulande jährlich unzählige Besucher von dem außergewöhnlichem Angebot. Center Parcs hilft Familien dabei, die fast unmögliche Herausforderung – nämlich unkompliziert den optimalen Urlaub für die ganze Familie zu buchen und dabei den Wünschen aller Familienmitglieder gerecht zu werden – mit links zu meistern.

©Center Parc
©Center Parc

Das Konzept von Center Parcs ermöglicht es Familien erstmals, in einem Urlaub auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Familienmitglieds einzugehen – und das mit nur einer Buchung und ohne zusätzliche Kosten für Flüge an weit entfernte Reiseziele in Kauf nehmen zu müssen.

Was macht das Konzept Center Parc so einzigartig?

Das Gründungskonzept „Natur zum Anfassen“ gilt auch heute noch in allen Parks, aber es wurde über die Jahrzehnte um einige Komponenten erweitert und an die Bedürfnisse moderner Familien angepasst.

Heute überzeugt jeder Park von Center Parcs mit einem breiten Portfolio verschiedenster Unterbringungsmöglichkeiten. Ob zwei oder zwölf Personen, ob Baumhaus oder Wellnessunterkunft, ob bodenständig oder luxuriös: Bei Center Parcs kann sich jede Familie aus den flexiblen Unterbringungsmöglichkeiten ein passendes Ferienhaus mitten in der Natur heraussuchen.

Ein nicht zu unterschätzender Vorteil jedes Urlaubs bei Center Parcs ist, dass das Wetter hier keine Rolle spielt. Dank unzähliger In- und Outdooraktivitäten können sich energiegeladene Besucher auch bei Regenwetter austoben.

Ganz gleich, in welchem Park du bist, überall wartet eine große Portion Wasserspaß unter Palmen auf dich und deine Kinder. Und dabei müsst ihr weder teure Parkgebühren, noch überfüllte Strände in Kauf nehmen. Das tropische Badeparadies Aqua Mundo ist für jeden Gast kostenlos und kann von den Unterkünften aus fußläufig erreicht werden. Gebt auf den Wasserrutschen oder der Wildwasserbahn Vollgas. Lasst euch im Wellenbad treiben oder plantscht vergnügt mit den Kleinen im Kinderbecken. In einigen Parks könnt ihr sogar echte Fische beim Schnorcheln bestaunen. 

Im Herzstück jedes Parks, dem sogenannte Market Dome, gibt’s Shoppingmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und Live-Unterhaltung mit tropischem Flair.

Besser für die Umwelt und ganz einfach zu erreichen – 6 Alternativen zur Karibik:

Mittlerweile gibt es Center Parcs bereits sechs mal in Deutschland. Pionier war der Ferienpark in der Bispinger Heide. Es folgten weitere Parks an der Nordseeküste, in der Eifel, im Hochsauerland und am Bostalsee. Und erst im Herbst vergangenen Jahres eröffnete der neuste Park im baden-württembergischen Leuthkirch, im Allgäu, seine Pforten. 

Von Barfußwiesen, über Wassersport und Skipisten, bis hin zu einem breiten Wellnessoptionen: Es ist das unglaublich vielfältige und durchdachte Angebot, das jeden Urlaub in einem Center Parc so einzigartig macht.

Und wer früh bucht, kann sich außerdem noch Vorteile sichern. So erhält, wer schon sechs Monate im Voraus bucht bis zu 20 % Rabatt auf die gesamte Buchung und sichert sich zusätzlich Gutscheine für sonst kostenpflichtige Aktivitäten. 

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Center Parcs erstellt.