Home > Familienleben > Die kroatische Region Zadar als Urlaubsparadies für Familien

Die kroatische Region Zadar als Urlaubsparadies für Familien

Wunderschön abwechslungsreich

Die kroatische Region Zadar als Urlaubsparadies für Familien

Anzeige, 24.06.2021

Ein Urlaub mit Kindern ist für alle ein Erlebnis und wird später zu einer der schönsten gemeinsamen Erinnerungen. In der Region Zadar in Kroatien warten Abenteuer und Landschaften, an die ihr  noch lange denken werdet.

Die Region Zadar ist nach ihrer größten Stadt benannt und eine der beliebtesten Gegenden Kroatiens für den entspannten Familienurlaub. Das klare Wasser und die vielen kleinen Inseln laden zum Strandurlaub ein, aber es gibt auch viel Kultur zu entdecken, sowie sportliche Aktivitäten für alle Altersgruppen und Interessen.

Das Familienabenteuer kann beginnen

Die reiche Geschichte der Stadt Zadar sowie moderne Einrichtungen machen diese Stadt zu einem Top-Reiseziel für alle, die einen qualitativ hochwertigen Urlaub verbringen möchten. Der „Sonnengruß“ und die Meeresorgel sind einzigartige touristische Attraktionen, die im Kontrast zu den noch immer sehr belebten alten Kopfsteinpflasterstraßen stehen und auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Wenn ihr den Tag mit Spaß verbringen und die Kinder so richtig auspowern wollt, nehmt sie auf verschiedene Erkundungsabenteuer mit, bei denen sie auf einzigartige Art und Weise mehr über Zadar erfahren können. Hier gibt es auch ein Museum der Illusionen und VR-Touren, die neue Geheimnisse enthüllen. Klingt nach Spaß, oder?

Die Meeresorgel ist nur eines der vielen Highlights der Region Zadar. In die Stufen der Uferpromenade ist ein System aus Flöten und Pfeifen eingelassen, das ankommende Wellen in eine natürliche Melodie verwandelt. Bild: Ivan Čorić
Die Meeresorgel ist nur eines der vielen Highlights der Region Zadar. In die Stufen der Uferpromenade ist ein System aus Flöten und Pfeifen eingelassen, das ankommende Wellen in eine natürliche Melodie verwandelt. Bild: Ivan Čorić

Schatzsuche in Nin

Schatzsuche hat noch nie so viel Spaß gemacht, vor allem, wenn es vor Ort die schönsten Sandstrände gibt. Lernt auf spielerische Weise die Geschichte Kroatiens aus erster Hand kennen und erfahrt auf interaktiven Touren etwas Neues über Nin und Zadar. Ihr könnt sogar lernen, wie Salz hergestellt wird, denn Nin ist für sein Salz bekannt. Probiert die Nin-Salzprodukte – egal ob Gourmet oder Kosmetik, sie sind alle großartig. Eines der Markenzeichen von Nin sind die Strände. Der berühmteste ist der drei Kilometer lange Strand der Königin. Aber seht euch auch andere Strände an, wie Ždrijac, Prodorica und Zaton.

Aufgrund des seichten und warmen Meeres sind die Strände von Nin besonders bei Familien mit Kindern beliebt, während die Winde, die hier wehen, Surfer und Kitesurfer anziehen.

Entdeckt Küste und Inseln mit dem Fahrrad

Zadar bietet einzigartige Radwege. Entscheidet euch je nach Kondition für kurze oder längere Strecken an der Küste und fahrt durch malerische Städte direkt am Meer.

Die Radwege auf den vielen kleinen Inseln sind ebenfalls spannend: Fahrt durch Olivenhaine, kleine Fischerdörfer und unberührte Inselnatur. Sowohl Insel- als auch Küstenwege bieten eine zusätzliche Belohnung – die Möglichkeit, am Strand zu entspannen und sich in der schönen und kristallklaren Adria zu erfrischen.

Für fortgeschrittene Radfahrer gibt es auch Bergwege, die wirklich einzigartige Ausblicke auf den Archipel von Zadar bieten. Und für diejenigen, die einen zusätzlichen Anschub brauchen, gibt es natürlich auch E-Bikes.

Mit dem Fahrrad durch die Natur

Erkundet die Insel Pag

Die einzigartige Landschaft der Insel Pag wird die Fantasie der ganzen Familie anregen – entdecken die Insel mit ihren sauberen Stränden und Buchten oder auf zwei Rädern und erfahrt aus erster Hand, warum diese Insel oft die Mondinsel genannt wird. Kostet den weltberühmten Pager Käse, genießt lokale Spezialitäten oder verbringt einen Tag bei den Hirten. Für diejenigen, die sich für kulturelle Inhalte interessieren, gibt es Workshops, in denen die Arbeit mit der einzigartigen Pager Spitze erlernt werden kann.

Das klare Wasser der Adria und die Aussicht sind Entspannung pur. Bild: Ivan Čorić
Das klare Wasser der Adria und die Aussicht sind Entspannung pur. Bild: Ivan Čorić

Familienabenteuer am Velebit

Zadar liegt in der Nähe vom Velebit, einem der schönsten Berge in diesem Teil Europas. Geht auf Fotosafari und entdeckt die schönsten Offroad-Strecken dieses herrlichen Berges mit Blick auf die gesamte Region Zadar oder besucht den Nationalpark Paklenica.

Mit kleineren Kindern empfiehlt sich ein Besuch des Lehrpfads “Pjeskarica”. Die Reise endet am Besucherzentrum “Unterirdische Stadt Paklenica”, das den Eingang zu den unterirdischen Tunneln bewacht. Lernt, wie man Kletterknoten bindet oder probiert die beliebten Kletterfelsen aus. Besonders Kinder werden ein Kajak-Abenteuer auf dem Fluss Zrmanja genießen. Das kristallklare Wasser und die 200 Meter tiefe Schlucht des Flusses werden euch auf dieser 14 km langen Tour beeindrucken.

Es gibt auch Radwege für jedes Alter, und nur die mutigsten und hartnäckigsten Bergsteiger können einen Blick von den mystischen Gipfeln des Berges erhaschen, wie dem zweithöchsten Gipfel des Velebit – Sveto Brdo.

Der Fun Park Biograd und weitere Adrenalinparks

Ist ein Urlaub mit zu viel Spaß überhaupt möglich? Natürlich! Das einzige Ziel des Fun Park Biograd ist Vergnügen und Unterhaltung für die ganze Familie. Hier werdet ihr Spaß haben, unzählige Wasser- und Trocken-Attraktionen sowie drei thematische Adrenalin-Fahrten erkunden, die euch in eine andere Dimension entführen. Das Beste dabei ist, dass in der Region Zadar weitere Adrenalinparks an der Küste und sogar auf einer Insel zu finden sind.

Die vielen Attraktionen bringen Abwechslung in den Urlaub und garantieren, dass die Kleinen am Ende des Tages müde ins Bett fallen werden.

Über die Region Zadar sind zahlreiche Vergnügungsparks verteilt. Bild: Nikola Matić
Über die Region Zadar sind zahlreiche Vergnügungsparks verteilt. Bild: Nikola Matić

Ziel der großartigen Familienresorts

Von Norden bis Süden der Region finden sich zahlreiche Resorts, die auf euch als Familie zugeschnitten sind: Hier warten Schwimmbäder, Wasserattraktionen, Strände, All-Inclusive-Service und unzählige Sportmöglichkeiten.

Wer die Region Zadar einmal besucht hat, kehrt häufig zurück und sammelt als Familie weitere Urlaubserinnerungen fürs Leben!

Die kroatische Region Zadar als Urlaubsparadies für Familien

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit Zadar County Tourist Board, Jurja Barakovića 5, 23000 Zadar erstellt.

familie.de-logo
familie.de-logo