Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kinderkopfhörer: Diese Kopfhörer eignen sich für Kinderohren

Endlich Ruhe

Kinderkopfhörer: Diese Kopfhörer eignen sich für Kinderohren

Kinderohren sind sehr empfindlich, deshalb gibt es bei Kopfhörern für Kinder einiges zu beachten. Wir zeigen, was wichtig ist und stellen euch unsere Top 6 Kinderkopfhörer vor.

Ob Mario-Kart auf der Konsole, die Kinderserie mit piepsigen Tierstimmen auf dem Tablet oder zum zehnten Mal das Hörspiel "Benjamin Blümchen als Detektiv": Irgendwann sind auch die stärksten Eltern-Nerven am Ende. Besonders, wenn wir viel Zeit drinnen verbringen müssen, kann die dauerhafte Beschallung ganz schön anstrengend sein. Da hilft nur eins: Kopfhörer auf! Aber welche Kopfhörer sind für empfindliche Kinderohren geeignet?

Kinderkopfhörer: Darauf kommt es an

Bei Kopfhörern für Kinder gelten andere Ansprüche als bei Erwachsenen. Das liegt daran, dass Kinderohren noch sehr empfindlich sind und keine so hohen Lautstärken vertragen wie die der Großen. Laut der Bundeszantrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt es sich für Kinder unter 14 Jahren den Dauerschallpegel auf 85 Dezibel (dB) zu begrenzen. Höhere Lautstärken können dem Hörvermögen deutlich schaden. Daher ist es besonders wichtig, dass Kinderkopfhörer ein Dezibel-Limit haben, das die Kleinen nicht überschreiten können.

Wichtig ist auch, dass die Kopfhörer für Kinder keine Noise-Cancelling-Funktion haben. Das ist in lauten Umgebungen wie z. B. einem Flugzeug praktisch, wenn eure Kids ihre Kopfhörer aber auch mal im Bus oder auf der Straße tragen, kann das ganz schön gefährlich werden, weil sie nichts mehr von ihrer Umgebung mitbekommen.

Ein weiterer Punkt: In Ear-Kopfhörer sind super praktisch, weil sie in jede Hosentasche passen. Für kleine Kinder eignen sie sich aber nicht, da der Gehörgang noch zu klein ist und die Stöpsel gar nicht im Ohr halten.

Ein weiterer wichtiger Tipp: Kopfhörer sollten nie über einen längeren Zeitraum getragen werden. Zum Gehörschutz ist stündlich eine Pause von 15 Minuten wichtig.

Kinderkopfhörer: Unsere Top 5

#1: Kinderkopfhörer von Tonies

Tonies Kopfhörer
Quelle: Media Markt

Die Tonie-Box gehört zu den beliebtesten und auch am besten getesteten Kinder-Musikboxen. Vom gleichen Hersteller gibt es auch passende Kopfhörer, die ihr natürlich auch dann einsetzen könnt, wenn ihr keine Tonie-Box besitzt. Sie werden für Kinder ab 3 Jahren empfohlen und haben eine Lautstärkenbegrenzung von 85 dB. Die Kopfbügel und Ohrmuscheln sind weich gepolstert. Der Kopfhörer lässt sich individuell anpassen, da er größenverstellbar ist. Zudem gibt es die Kopfhörer in tollen Farben und mit niedlichen Verzierungen. Hier könnt ihr die Kopfhörer kaufen:

Tonies Kopfhörer Lauscher *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 1:06 Uhr

#2 Bluetooth Kopfhörer für Kinder

Bluetooth Kopfhörer für Kinder
Quelle: Amazon

Diese Kopfhörer brauchen kein Kabel, sondern lassen sich via Bluetooth kabellos mit Smartphone, Tablet oder Konsole verbinden. Die Kopfhörer eignen sich also am besten, wenn das entsprechende Endgerät auch Bluetooth-fähig ist. Ist das nicht der Fall oder habt ihr mal vergessen, den Akku aufzuladen, lässt sich an die Kopfhörer aber auch ein gewöhnlicher 3,5 mm Klinkenstecker anschließen. Auch diese Kopfhörer halten sich an das Lautstärken-Limit von 85 dB und sind größenverstellbar. Besonderes Highlight: Die Kopfhörer leuchten in verschiedenen Farben.

iClever Bluetooth-Kopfhörer für Kinder *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 0:53 Uhr

#3 Mpow Kopfhörer für Kinder

Mpow Kopfhörer für Kinder
Quelle: Amazon

Dieser Kopfhörer ist besonders für Geschwister praktisch: Mit einem Shareport auf der rechten Seite des Kopfhörers kann sich der Mpow mit einem zweiten Kopfhörer verbinden. So kann euer Kind Videos oder Musik auch mit Geschwistern oder Freunden teilen. Dieses Modell hat ebenfalls eine Lautstärkebegrenzung von 85 dB und ist extra für Kinderköpfe designt: Er ist mit verstellbarem Kopfband, bequemen Pads und weichen Ohrpolstern ohne scharfe Ecken ausgestattet.

Mpow Kopfhörer für Kinder *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 0:21 Uhr

Mpow Kopfhörer für Kinder 2-er Pack *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 3:20 Uhr

#4 Peppa Pig Junior Kopfhörer

Peppa Witz Kopfhörer
Quelle: Amazon

Diese Kopfhörer im coolen "Peppa Wutz"-Design lassen Kinderherzen höher schlagen: Sie sehen nicht nur absolut niedlich aus, sie sind durch ihr Dezibel-Limit von 85 Dezibel für sensible Kinderohren auch bestens geeignet. Auch diese Kopfhörer sind mit einem gepolsterten und individuell verstellbaren Bügel ausgestattet. Hier kaufen:

Junior Kopfhörer Peppa Pig *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 3:40 Uhr

#5 Snuggly Rascals Stirnband mit integrierten Kopfhörern

Stirnband mit integrierten Kopfhörern
Quelle: Otto

Bequemer geht es gar nicht: Diese Kopfhörer sind in ein Stirnband eingebaut. Das Stirnband verbindet gemütliches Fleece und ultra-flache Lautsprecher zum perfekten Hörerlebnis. Wie normale Kopfhörer auch lässt sich das Kopfhörer-Stirnband über einen 3,5 mm Klinkenanschluss mit Tablet, Musikbox und Co. verbinden. Auch das Stirnband hat eine Maximallautstärke von 85 dB.

Snuggly Rascals Stirnband mit integrierten Kopfhörern *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 3:43 Uhr

#6 JVC Bibi Blocksberg Kinderkopfhörer

JVC Bibi Blocksberg Kopfhörer für Kinder

Mit diesen Kopfhörern machen die Abenteuer von Bibi Blocksberg gleich doppelt Spaß: Die Kinderkopfhörer, die eine maximale Laustärke von 85 dB schaffen, lassen sich mit den zugehörigen Bibi-Stickern selbst gestalten. Auch hier lässt sich die Größe an den Kopf eures Nachwuchses anpassen.

JVC Kinderkopfhörer Bibi Blocksberg Edition *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.5.2020 0:57 Uhr

Mit diesen Kopfhörern seid ihr auf der sicheren Seite, denn die Kopfhörer lassen alle keine höhere Lautstärke als 85 dB zu. Ihr sucht zu den Kopfhörern für eure Kids noch passende Hörbücher? Dann schaut mal auf dieser Seite vorbei.

Bildquelle: Getty Images/Halfpoint

Galerien

Lies auch

Teste dich