Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
#BossBitchFight­Challenge: Hollywood-Ladys prügeln sich im Netz

#BossBitchFight­Challenge: Hollywood-Ladys prügeln sich im Netz

Frust rauslassen

Langeweile und Lagerkoller? Dagegen wissen Cameron Diaz, Margot Robbie und weitere Hollywood-Stars sich zu helfen: Unter dem Hashtag #BossBitchFightChallenge rufen sie zur virtuellen Schlägerei auf – mit enorm hohem Unterhaltungsfaktor.

Okay, vorab möchten wir klar stellen, dass wir an dieser Stelle keineswegs Gewalt verherrlichen oder gar dazu aufrufen möchten. Aber die Kämpfe, die sich Stars wie Cameron Diaz, Zoe Bell, Scarlett Johansson, Margot Robbie, Florence Pugh oder Halle Berry liefern, sind einfach großartig! Moment mal ... Schlägereien und Social Distancing? Wie geht das denn zusammen? Bevor ihr denkt, dass sich die Promi-Ladys und dem Hashtag #BossBitchFightChallenge wirklich Gewalt antun, können wir euch beruhigen: Die Fäuste treffen hier nur die Luft, es ist ein virtueller Kampf und es geht viel mehr um coole Stunts, als um wirkliche Gewalt. Und das funktioniert sehr gut.

#BossBitchFightChallenge-Video geht viral

Die Prügeleien übers Netz sind nicht nur für die teilnehmenden Stars eine willkommene Abwechslung vom schnöden Corona-Alltag. Vor allem uns bieten die einzelnen Kampfsequenzen jede Menge Unterhaltung.

Alle Schauspielerinnen haben zwei Videos zur Internet-Challenge beigetragen: In einem ist zu sehen, wie sie von einem "Schlag" oder "Kick" hart getroffen werden und z. B. auf den Boden fallen. In einem weiteren Clip führen sie dann selbst eine Kampfbewegung aus. Die einzelnen Videos wurden dann so aneinander geschnitten, dass es aussieht, dass jeder Kampf-Move bei einer Hollywood-Kollegin ankommt. Sie geht zu Boden, rappelt sich danach aber gleich auf und holt zum Gegenschlag aus.

Wir finden: unbedingt nachmachen! Egal, ob mit der ganzen Familie, mit den Kolleginnen oder der Netzgemeinde – bei ein paar coolen Stunts wird mit Sicherheit ein Video mit hohem Unterhaltungsfaktor entstehen.

Viele kreative Internet-Challenges

Der Corona-Lockdown lässt nicht nur Stars kreativ werden. Bei Instagram, TikTok und Co. sind in den letzten Wochen viele schöne Challenges entstanden, die ein super Mittel gegen Langeweile sind – egal, ob ihr euch nur durch die vielen vielen Bilder und Videos anderer Teilnehmerinnen und Teilnehmer scrollt oder ob ihr es selbst mal ausprobiert. So stellten bei der #GettyMuseumChallenge Menschen berühmte Gemälde nach oder tanzten bei der #BlindingLightsChallenge zu einem Song des kanadischen Musikers "The Weeknd".

Mulan, Rosa Parks, Malala Yousafzai und Simone de Beauvoir – was weißt du über starke Frauen aus der Geschichte?

Bildquelle: Getty Images/drante

Hat Dir "#BossBitchFight­Challenge: Hollywood-Ladys prügeln sich im Netz" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch
Teste dich