Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Schulkind
  3. Medien & Lifestyle
  4. Rodeln ohne Schlitten: 15 Sommerrodelbahnen für (fast) jedes Bundesland

Abfahrt!

Rodeln ohne Schlitten: 15 Sommerrodelbahnen für (fast) jedes Bundesland

Eure Kinder können vom Rodeln nicht genug bekommen und der Winter ist noch weit entfernt? Dann nichts wie hin zur nächsten Sommerrodelbahn. Denn hier könnt ihr ganzjährig Berge hinabfahren und einen kleinen Geschwindigkeitsrausch bekommen. Wir stellen Sommerrodelbahnen für jedes Bundesland vor.

#1 Mehliskopf Bobbahn (Baden-Württemberg)

Bei dieser Sommerrodelbahn nehmt ihr ordentlich Geschwindigkeit auf. Bis zu 40 km/h könnt ihr schnell werden, während ihr die 1.300m lange Bahn hinuntersaust. Es gibt einen 360 Grad Kreisel, 4 Waldsteilkurven, 8 Wiesensteilkurven, 5 Tunneldurchfahrten und 8 Wasserübergänge bei durchschnittlich 8 % Gefälle. Und wem das noch nicht reicht, für den gibt es als Beifahrenden eine VR Brille als zusätzliches Erlebnis.

Preise und Öffnungszeiten

Kinder zwischen 3 bis 10 Jahren zahlen 3 € pro Fahrt, Erwachsene 4,10 €. Beifahrende, Schüler*innen und Senioren zahlen 3,50 € pro Fahrt. Erwachsene mit einem Kind müssen 6,50 € für die einfache Fahrt bezahlen. Es gibt auch 5er und 10er Karten, die das Erlebnis pro Fahrt ein wenig preiswerter gestalten und auch eine Familienkarte. Die VR-Brille könnt ihr zusätzlich ab 5 € leihen.

Geöffnet ist die Mehliskopf Bobbahn in den Ferienzeiten Baden-Württembergs täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr. Im Winter ist teilweise bis 17:00 Uhr geöffnet. Bei Dauerregen im Frühjahr und Herbst wird der Betrieb eingestellt.

Mehliskopf Bobbahn
Schwarzwaldhochstraße / Am Stadtwald 4
77815 Sand bei Bühl/Baden

#2 Sommerrodelbahn AltmühlBOB (Bayern)

Auf über 1.000 m Bahnlänge wird es euch garantiert nicht langweilig. Ihr überwindet einen Höhenunterschied von 45 m bei einem Durchschnittsgefälle von 4,5 %. Es gibt einen Kreisel, sieben Steilkurven, sechs Jumps und vier Bögen. Ihr selbst bestimmt das Tempo mit dem ihr in teilweise luftiger Höhe rodeln wollt.

Preise und Öffnungszeiten

Kinder ab drei Jahren zahlen pro Einzelfahrt 2,50 €, Erwachsene ab 15 Jahren 3,00 €. Es gibt auch 5er Karten und sogar Tageskarten. Kinder unter acht Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren, unter Dreijährige dürfen nicht mitrodeln.

März: am Wochenende: 10:00 - 17:30 Uhr oder nach vorheriger Terminabsprache
April - Oktober: täglich von 10:00 - 17:30 Uhr

Sommerrodelbahn AltmühlBOB
St. Agatha 6
93339 Riedenburg

#3 Natur-Bobbahn in den Gärten der Welt (Berlin)

Eine Sommerrodelbahn mitten in Berlin zu finden ist nicht ganz so einfach. Aber tatsächlich gibt es eine kleine, die Natur-Bobbahn in den Gärten der Welt. Schon die Anreise macht Spaß, ihr müsst nämlich mit einer Seilbahn auf den Kienberg fahren um hier die 500 m lange Talfahrt anzutreten. Mit bis zu 40 km/h könnt ihr durch die Landschaft der Gärten der Welt düsen um am Ende eine doppelte Runde durch den Panoramakreisel zu drehen. Hier bitte nicht aussteigen, ihr werdet wieder zurück auf den Berg gezogen.

Preise und Öffnungszeiten

Ein Einzelticket für Erwachsene kostet 6 €, ermäßigte Tickets für Schüler*innen mit Schulausweis oder Menschen mit einer Behinderung (ab einem GdB von 50) kosten 4,50 €. Kinder zwischen dem 4. und dem vollendeten 10. Lebensjahr dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren. Allein dürfen Kinder erst ab 11 Jahren die Natur-Bobbahn benutzen.

Andrea Zschocher

Große Parkliebe

Ich liebe die Gärten der Welt. So sehr, dass ich für die ganze Familie mal Jahreskarten besorgt habe, die wir regelmäßig nutzen. Was wir noch nie ausprobiert haben, ist die Bobbahn. Und der Grund dafür ist: Sie ist immer geschlossen, wenn wir gerade da sind. Deswegen auch mein dringender Appell: Schaut unter "Aktuelles" nach, bevor ihr euch auf den Weg macht.

Da für uns der Parkbesuch im Vordergrund steht und wir die Natur-Bobbahn eigentlich einfach nur gern einmal ausprobieren wollen, ist das nie eine Enttäuschung, dass wir mal wieder zur falschen Zeit da sind. Aber wer extra deswegen vorbeikommen will, der sollte genau nachschauen.

Die Bahn befindet sich in den Gärten der Welt. Ihr müsst daher zusätzlich auch den Eintrittspreis für die Gärten der Welt zahlen.

Die Bobbahn und auch die Seilbahn öffnen in der Regel wie folgt, es lohnt sich aber vor dem Besuch immer noch mal auf die Website zu schauen:

Mai bis September: täglich von 10 bis 18 Uhr
Oktober bis November: täglich von 10 bis 17 Uhr
Weihnachtsferien: täglich von 10 bis 16 Uhr, kein Betrieb am 24.12 und 31.12.

Natur-Bobbahn in den Gärten der Welt
Seilbahn-Station
Hellersdorfer Str. 147
12619 Berlin

#4 Sommerrodelbahn Scharmützelbob in Bad Saarow (Brandenburg)

In der Nähe vom Scharmützelsee wartet erstmal ein Liftabenteuer auf euch. Denn zunächst geht es in die Rauener Berge, bevor ihr dann über Kurven und Sprünge zurück ins Tal rodelt. Da aber bitte nicht sofort aussteigen, es folgt eine zweite Runde! Die Länge der Bergauffahrt ist 2x 350 m, die Abfahrt 2x 650 m. Ihr braucht für diese Sommerrodelbahn etwas vier Minuten Fahrzeit, je nachdem ob ihr mit der Spitzengeschwindigkeit von bis zu 40 km/h fahren wollt, oder es eher gemütlich angeht.

Preise und Öffnungszeiten

Die Einzelfahrt kostet für Kinder ab drei Jahren 2,50 €, für Erwachsene ab 14 Jahren 3,50 €. Ihr könnt sowohl eine 6er Fahrkarten als auch eine Tageskarte kaufen. Um allein zu fahren müssen eure Kinder mindestens acht Jahre alt und 1,35 m groß sein, unter drei Jahren darf niemand auf dem Schlitten Platz nehmen.

Scharmützelbob ist ganzjährig geöffnet.

Januar, Februar und Dezember: Am Wochenende von 11:00-16:00
März: Mo-Fr: 11:00-16:00, Sa-So: 11:00-17:00
April, Mai, Juni, September und Oktober: Mo-So: 11:00-18:00
Juli, August: Mo-So: 11:00-19:00
November: Mo-Fr: 13:00-16:00, Sa-So: 11:00-16:00

Scharmützel-Bob
Am Fuchsbau 7
15526 Bad Saarow

#5 Sommerrodelbahn Wingst (Bremen)

In Bremen selbst gibt es keine Sommerrodelbahn, ein Stückweiter, nach Wingst, müsst ihr dafür leider fahren. Hier gibt es eine vergleichsweise kleine Sommerrodelbahn. Auf 500 m Länge könnt ihr gemeinsam mit eurem Nachwuchs den Spielpark Wingst von einer neuen Seite erkunden. Ihr durchquert eine ehemalige Sandgrube und habt neben einer rasanten Abfahrt auch noch das Vergnügen einer kurzen Bergauffahrt.

Kinder zwischen drei und sieben Jahren dürfen nur mit Begleitung fahren, ab acht Jahren dürfen eure Kinder auch allein auf der Bahn Gas geben.

Preise und Öffnungszeiten

Ihr zahlt zunächst den Eintritt für den Spielpark. Der kostet für alle Gäste ab 2 Jahren 1,50 € pro Person. Die einfache Fahrt auf der Sommerrodelbahn kostet 2,50 €, die 5er-Karte, die übertragbar ist, kostet 10 €.

Der Spielpark und damit auch die Sommerrodelbahn ist mit Ausnahme von Feiertagen grundsätzlich montags geschlossen. Auch an vielen Freitagen bleibt der Park zu. An den anderen Tagen ist der Park von 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet, im Frühling und Herbst teilweise von 11:00 - 18:00 Uhr. Erkundigt euch vor eurem Besuch auf jeden Fall nach den aktuell gültigen Öffnungszeiten.

Spielpark Wingst
Schwimmbadallee 10a
21789 Wingst

Sommerrodelbahn in Hamburg

In Hamburg befindet sich keine Sommerrodelbahn. Ihr könnt, je nach Anfahrtsweg, die Sommerrodelbahnen im Spielpark Wingst, in Schleswig Holstein, Mecklenburg-Vorpommern oder Niedersachsen besuchen.

#6 Sommerrodelbahn Erlebnishöhe Wald-Michelbach (Hessen)

Die Allwetterrodelbahn "Erlebnishöhe Wald-Michelbach" hat, wie der Name verrät, prinzipiell auch bei (leichtem) Regen geöffnet. Diese Rodelbahn ist das ganze Jahr über besuchbar. Auf über 1.000 m könnt ihr den Berg hinabfahren, eine Abfahrt dauert ca. 3- 5 Minuten, je nachdem wie viel Speed ihr geben wollt. Es ist möglich bis zu 40 km/h schnell zu werden. Wer das nicht mag, fährt einfach in der eigenen Wohlfühlgeschwindigkeit.

Kinder zwischen drei und sieben Jahren dürfen nur mit Begleitung fahren, ab acht Jahren und einer Körpergröße von mindestens 1,35 m dürfen eure Kinder auch allein auf der Bahn Gas geben.

Preise und Öffnungszeiten

Für Kinder zwischen 3-14 Jahren kostet die Einzelfahrt 3 €, Erwachsene zahlen 4 €. Es gibt auch eine Sechsfahrtenkarte, die für Kinder 14 € und für Erwachsene 19 € kostet.

Ende März - Mitte November: täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr
Mitte November bis Mitte März: Wochenenden, Ferien, Feiertage und bei gutem Wetter – die genauen Öffnungszeiten müsst ihr dann auf der Website suchen.

Erlebnishöhe Wald-Michelbach
Kreidacher Höhe 2
69483 Wald-Michelbach

#7 Sommerrodelbahn Bad Doberan (Mecklenburg-Vorpommern)

In Bad Doberan ist nicht nur der Ostseeurlaub mit Kindern nicht weit, auch eine ganz besondere Sommerrodelbahn erwartet euch hier. Auf einer Gesamtlänge von 721 m könnt ihr 521 m Fahrspaß genießen. Es gilt einen Höhenunterschied von 40 m zu überwinden. Klingt gut? Dann macht es der beleuchtete Kreisel in zehn Metern Höhe, sieben steile Kurven und eine Brücke sicher noch besser.

Preise und Öffnungszeiten

Kinder ab drei Jahren zahlen pro Einzelfahrt 2,20 €, Erwachsene ab 17 Jahren 2,80 €. Kinder unter acht Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen fahren, unter drei Jahren ist das Rodeln untersagt

März bis Oktober: täglich: 10.00-18.00 Uhr
Ausnahme: Juni bis August: täglich: 10.00-20.00 Uhr
November bis Februar: Wochenende & Ferien – Rodeln nach Wetterlage! (Bei Regen kann mit Bremsschuhen gerodelt werden

Sommerrodelbahn Bad Doberan
Stülower Weg 70
18209 Bad Doberan

#8 Bocksbergbob (Niedersachsen)

Der Bocksbergbob startet auf dem Gipfel, führt euch über 1.250 m den Berg hinab und zieht euch anschließend wieder an den Startpunkt zurück. Während der rasanten Abfahrt bei der ihr auf bis zu 40 km/h beschleunigen könnt, erlebt ihr Kurven, Jumps, einen riesigen Kreisen und Wellen. Wenn ihr ganz gemütlich unterwegs seid, dann lohnt es sich, die schöne Aussicht in die Natur auch wirklich zu genießen. Nach der Abfahrt werdet ihr automatisch wieder nach oben gezogen, es ist nicht möglich vorher auszusteigen.

Ab acht Jahren und einer Körpergröße von 1,35m können eure Kinder allein fahren. Kinder ab drei Jahren brauchen eine erwachsene Begleitperson.

Preise und Öffnungszeiten

Wollt ihr nur die Bocksbergbahn fahren, zahlen Kinder zwischen 4-14 Jahren 4 €, Erwachsene 5 €. Möchtet ihr ein Kombiticket erwerben, das die Berg- und Talfahrt sowie eine Runde Bocksbergbob beinhaltete, zahlen Kinder 8,50 € und Erwachsene 12,50 €.

Die Sommerrodelbahn hat von April bis November von 10:00 bis 17:30 Uhr geöffnet, die letzte Abfahrt muss bis 17:15 Uhr erfolgen.

ErlebnisBocksBerg
An den Teichwiesen
38644 Goslar Hahnenklee

#9 Erlebnisberg Kappe in Winterberg (Nordrhein-Westfalen)

Auf 7oo m Länge erwarten euch Kurven, Jumps und Brücken, die das Rodeln auch im Sommer zu einem echten Vergnügen machen. Ihr bestimmt selbst eure Geschwindigkeit, wer langsam fährt, hat mehr von der Bergfahrt und dem schönen Panorama.

Kinder ab acht Jahren dürfen allein fahren, die Kinder zwischen drei und sieben Jahren brauchen eine Begleitung.

Preise und Öffnungszeiten

Ein Einzelticket kostet für Kinder von 8 bis 15 Jahren 3 €, für Erwachsene ab 16 Jahren 4 €. Das Kombiticket für alle mit kleineren Kindern zwischen vier bis sieben Jahren plus dem Erwachsenen kostet 5,50 €.

April - November: 9.30 - 18.00 Uhr
November - März: Bei trockener und schneefreier Witterung nur an den Wochenenden von 10.00 - 16.30 Uhr

Sommerrodelbahn Winterberg
Kappe 2b
59955 Winterberg

#10 Sommerrodelbahn Loreley-Bob (Rheinland-Pfalz)

Erst bringt euch der Lift zur Bergstation, dann werdet ihr automatisch für die Talfahrt ausgeklinkt und könnt über 700 m so schnell oder langsam rasen, wie ihr möchtet. Einzige Bedingung: Mehr als 40 km/h sind nicht drin. Ihr braust über sieben Kurven, Jumps und Wellen zurück zur Ausgangsstation. Wer lieber gemütlich fahren will, sagt dies beim Personal an, so dass mehr Abstand hinter euch gelassen wird. So wird die Fahrt nämlich stressfrei für alle.

Kinder zwischen drei bis acht Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen rodeln.

Preise und Öffnungszeiten

Für Kinder zwischen 3 bis 15 Jahren kostet eine Fahrt 2,50 €, für Erwachsene kostet sie 3 €. Es gibt auch 6er Karten zu erwerben, die 11 € bzw. 14 € kosten.

Mitte März bis Mitte November: täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr
In den Sommerferien von Rheinland-Pfalz und Hessen: 10:00 bis 18:00 Uhr.

Loreley-Bob
Loreley 11 (Loreleyplateau)
56348 Bornich

#11 Sommerrodelbahn Saarburg (Saarland

Im Saarland selbst gibt es keine Sommerrodelbahn, wir stellen deswegen ein Rodelabenteuer aus Rheinland-Pfalz vor, weil der Anfahrtsweg überschaubar ist. Auf 795 m Länge könnt ihr bei einem Gefälle von bis zu 9 % bis zu 44 km/h erreichen. Der höchste Punkt der Bahn befindet sich auf 338 m, ihr werdet mit dem Schlepplift 125 m hoch gezogen.

Kinder ab acht Jahren dürfen allein fahren, Kinder zwischen drei und sieben Jahren brauchen eine Begleitung.

Preise und Öffnungszeiten

Da Kinder unter acht Jahren nicht allein fahren dürfen, kostet die Einzelfahrt für alle ab acht Jahren 2,50 €. Eine Familien (10er)Karte kostet 20 €.

Ostern-Oktober, während der Ferienzeit und an Feiertagen: täglich von 11:00 - 18:00 Uhr
Außerhalb der Ferienzeit: Montags Ruhetag
Juli- August: täglich 11:00 - 19:00 Uhr
November-Ostern: sonntags bei schönen Wetter von 12:00 - 17:00 Uhr

Sommerrodelbahn "Saar-Rodel"
In den Urlaub 9
54439 Saarburg

#12 Rodelbahn Oberwiesenthal (Sachsen)

Eine Bahn mit Tradition. Die Rodelbahn in Oberwiesenthal ist die erste ihrer Art in Sachsen. Mit neun Kurven und einer S-Kurvenkombination rodelt ihr in eurem Tempo ins Tal.

Kinder unter acht Jahren brauchen eine Begleitperson. Sie müssen beim Rodeln vorn sitzen.

Andrea Zschocher

Schon als Kind gerodelt

Diese Rodelbahn ist mir aus meiner eigenen Kindheit noch vertraut, denn hier bin ich das allererste Mal mit einer Sommerrodelbahn gefahren. Das war allerdings im Winter, was das Ganze irgendwie ad absurdum führte.

Inzwischen haben auch meine drei Kinder hier schon (gemeinsam mit mir) ihre ersten Rodelerfahrungen gesammelt.

Preise und Öffnungszeiten

Kinder bis 17 Jahren zahlen 2 € für eine Fahrt, Erwachsene 3 €. Es gibt auch ein Tagesticket und verschiedene Rabattmöglichkeiten, wenn ihr mehrere Fahrten auf einmal bezahlt.

Die Rodelbahn hat jeden Tag von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Sommerrodelbahn Oberwiesenthal
Vierenstraße 3c
09484 Oberwiesenthal

Beliebte DDR-Reiseziele: 11 wunderschöne Orte, die wir auch heute noch lieben

Beliebte DDR-Reiseziele: 11 wunderschöne Orte, die wir auch heute noch lieben
Bilderstrecke starten (16 Bilder)

#13 Brocken Coaster (Sachsen-Anhalt)

Drei Steilwandkurven sorgen für Fahrspaß bei dem ihr selbst die Geschwindigkeit bestimmen. Ihr könnt den Brocken-Coaster, der nicht bis hinauf zum Brocken führt, ganzjährig befahren . Bis zu 12 Bobs können gleichzeitig auf der Strecke von Ober-Schierke bis fast hinunter nach Unter-Schierke unterwegs sein.

Kinder zwischen drei und sieben Jahren dürfen nur mit Begleitung fahren, ab acht Jahren und einer Körpergröße von mindestens 1,35 m dürfen eure Kinder auch allein auf der Bahn Gas geben.

Preise und Öffnungszeiten

Kinder ab 3- 14 Jahren zahlen 2,50 € pro Fahrt, ab 15 Jahren kostet es 3 €.

Ganzjährig außer im November: Montag-Freitag täglich von 10:00 -18:00 Uhr

Brocken Coaster
Hagenstrasse 6
38879 Wernigerode, OT Schierke

#14 Tolk-Schau (Schleswig-Holstein)

Im Erlebnispark Tolk-Schau findet ihr neben jeder Menge Fahrgeschäften, Grillhütten und Swing Booten auch eine Sommerrodelbahn.

Preise und Öffnungszeiten

Ihr zahlt den Eintrittspreis für den Park und könnt dann alle Attraktionen nutzten, eben auch die Sommerrodelbahn.

Eintrittspreis für Besuchenden ab 90 cm Körpergröße: 27 €, Menschen mit Behinderung: 22 €.

April - Oktober: 10:30 bis 17:30 Uhr, eingeschränkter Fahrbetrieb zwischen 12:00-13:00 Uhr)

Tolk-Schau
Tolk-Schau 1
24894 Tolk

#15 Feriendorf Auenland (Thüringen)

Im Feriendorf Auenland findet ihr eine Sommerrodelbahn, wenn ihr der Auen-Allee des Abenteuerspielplatzes folgt. Diese Rodelbahn steht natürlich allen zur Verfügung, auch wenn ihr nicht hier Urlaub macht. Auf rund 420 m könnt ihr eine wilde Fahrt genießen.

Preise und Öffnungszeiten

Pro Person zahlt ihr bei dieser Sommerrodelbahn 2,50 € pro Fahrt, fünf Fahrten kosten 10 €, 10 Fahrten 20 €.

Mai-Juli / Mitte September -Ende Oktober: Samstag, Sonntag, Feiertag: 11:00-17:00 Uhr
Mitte Juli - Mitte September: täglich 11:00 - 17:00 Uhr

Feriendorf Auenland
Zum Burgberg 1
98673 Eisfeld OT Waffenrod / Hinterrod

Sommerrodelbahn: Ab welchem Alter lohnt sich der Besuch?

Wie ihr der Liste bereits entnehmen konntet, alle Sommerrodelbahnen gestatten das begleitete Fahren erst ab drei Jahren. Vorher lohnt sich ein Besuch mit den Kindern also eigentlich nicht. Wollen eure Kinder unbedingt selbst fahren, raten wir zu einem Besuch mit Grundschulkindern ab acht Jahren, denn auch hier erlauben die meisten Betreiber vorher kein selbstständiges Fahren.

Dafür eine gute Nachricht für die Großeltern: Sommerrodeln kann definitiv auch die ältere Generation, das ist also ein Familienspaß bei dem alle auf ihre Kosten kommen.

Wie geht das Rodeln auf den Bahnen?

Einsteigen, anschnallen und den Hebel nach vorn drücken, schon geht die Fahrt auf der Sommerrodelbahn los. Die Schlitten sind in dem Schienennetz meist verankert oder die Rutsche ist so gebaut, dass der Schlitten nicht darüber hinausrutschen kann. Zum Bremsen zieht ihr den Hebel einfach zurück. Lenken müsst ihr nicht, die Strecke ist ja durch den Bau vorgegeben.

Ist eine Sommerrodelbahn gefährlich?

Wer mit vollem Karacho durch die Sommerrodelbahn schlittert, der kann sich tatsächlich auch verletzten. Auch wenn oft durch eine Schienenführung die Strecke vorgeben ist und beispielsweise ein Umkippen oder aus der Kurve getragen werden nahezu unmöglich gemacht wird, können Unfälle nie ganz ausgeschlossen werden. Am gefährlichsten ist, wie so oft, der Faktor Mensch. Wenn jemand mit hoher Geschwindigkeit auf jemanden auffährt der deutlich langsamer unterwegs ist, dann kann es, wie beim Autofahren schon auch gefährlich werden. Daher der dringende Apell: Vorausschauendes Fahren ist immer eine gute Idee.

Die längste Sommerrodelbahn der Welt

In der Ferienregion Imst im Westen Tirols gibt es den Alpine Coaster. Mit 3,5 km Streckenlänge ist das die aktuell längste Sommerrodelbahn der Welt. In Punkto Geschwindigkeit nehmen sich die Sommerrodelbahnen übrigens alle nichts, sie sind bei meist bei 40 km/h, maximal 45 km/h gedrosselt.

Ihr wollt mit euren Kindern noch mehr von Deutschland entdecken? Diese Orte kennt kaum jemand:

Urlaub: Wunderschöne Orte in Deutschland, die kaum einer kennt Abonniere uns
auf YouTube

Abenteuerurlaub mit Kindern: 10 außergewöhnliche Ideen für einen aufregenden Familienurlaub

Abenteuerurlaub mit Kindern: 10 außergewöhnliche Ideen für einen aufregenden Familienurlaub
Bilderstrecke starten (12 Bilder)
Bildquelle: getty images / iStock / Getty Images Plus / Benoitbruchez

Na, hat dir "Rodeln ohne Schlitten: 15 Sommerrodelbahnen für (fast) jedes Bundesland" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.