Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Die Katze war's: Mann gibt Katze Schuld an Schwangerschaft seiner Frau

Skurriler Verdacht

Die Katze war's: Mann gibt Katze Schuld an Schwangerschaft seiner Frau

Als seine Frau dem reddit-User mitteilt, dass sie schwanger ist, kommt ihm nach und nach ein skurriler Verdacht – bis er sich sicher ist: Die Katze war's!

Was klingt, wie die Geschichte eines Verrückten, ist tatsächlich wahr – zumindest klingt die Schilderung des werdenen Vaters in seinem reddit-Beitrag durchaus glaubwürdig.

Auf der Online-Platform berichtet der User Playtonic1 von seinem schlimmen Verdacht und wie er dem Übeltäter auf die Spur kam:

Das Paar hat bereits ein Kind und weil die erste Schwangerschaft für die Frau nicht einfach war, wollen die beiden erst einmal auf weiteren Nachwuchs verzichten. Da die junge Mutter die Pille nicht so gut vertrug, musste eine alternative Verhütungsmethode her – Kondome!

Durex Surprise Me Kondome in stylischer Box (40 Stk.) *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 11.8.2020 11:31 Uhr

Irgendwer muss doch Schuld an der Schwangerschaft sein - Klar, die Katze war's!

Das klappte auch alles gut, bis Playtonic1 Frau mit einem positiven Schwangerschaftstest um die Ecke kam. Wie konnte das sein? Das kann doch nicht mit rechten Dingen zugehen, dachte sich Playtonic1 und machte sich auf die Suche nach dem wahren Schuldigen! Und er fand ihn: Die Katze war schuld!

Für ganz Ungeduldige: Viola, der früheste Schwangerschaftstest ab dem 8. Tag vor der fälligen Periode *
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 11.8.2020 10:20 Uhr

Wer jetzt denkt, der Mann hat wohl nicht alle Zacken in der Krone, dem wollen wir widersprechen. Er scheint recht zu haben - die Familienkatze ist verantwortlich für die ungeplante Schwangerschaft seiner Frau. Aber nicht auf eine abartig, verdrehte Weise (wer jetzt schon Bilder von Katzenbabys im Kopf hatte ... we feel you!), sondern auf hinterlistige Katzenart.

Die liebe Familienkatze spielt nämlich gerne Poltergeist, wie der reddit-User und unfreiwillige Nochmal-Vater erklärt: Dabei schafft es die orange getigerte Katze überall rein oder ran zukommen – nichts ist vor ihren Samtpfoten sicher. Als die Katze neu bei der Familie eingezogen war, dachte Playtonic1 gar, im Haus spukt es, da am Morgen ALLE Küchenschränke offen standen.

Und was genau hat die Katze jetzt mit der Schwangerschaft der Frau zu tun?

Playtonic1 und seine Frau haben den Fehler gemacht, die Kondome zusammen mit den Q-Tips aufzubewahren - und die Katze liebt Wattestäbchen. Als der Mann eines Tages ein riesiges Wattestäbchen-Kondom-Chaos im Zimmer vorfand, dachte er zwar "What the f***" aber nicht weiter. Er warf die zerrupften Q-Tips weg und räumte die Kondome wieder in den Schrank. Ein großer Fehler (oder genial teuflischer Plan der Katze) wie sich herausstellen sollte.

Denn drei Wochen später hieß es: Ups, wir sind schwanger!

Was war wirklich passiert?

Natürlich hatte sich die Katze nicht heimlich ins Bett der Frau geschlichen, sondern still und heimlich alle Kondome mit ihren scharfen Krallen und spitzen Zähnen manipuliert - wie Playtonic1 im Nachhinein feststellte. Es ist also wahr: Die Katze ist Schuld an der Schwangerschaft der Frau!

Und nun?

Das Paar nimmt den tierischen Vorfall mit Humor und freut sich auf den ungeplanten Nachwuchs. Und der Vater kann es kaum erwarten, seiner neuen Tochter oder seinem neuen Sohn später einmal zu erzählen, das sie oder er seine Existenz der Familienkatze verdankt!

Neugeborenen-Quiz: Wie gut kennst du dich aus mit den neuen Erdenbürgern?

 

Bildquelle: Getty Images/ WTolenaars

Hat Dir "Die Katze war's: Mann gibt Katze Schuld an Schwangerschaft seiner Frau" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich