So können Partner ihrer schwangeren Frau helfen

Schwangerschaft

So können Partner ihrer schwangeren Frau helfen

Schwangere Frauen brauchen einen verlässlichen Partner, der sie während der Schwangerschaft unterstützt.

Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit - besonders am Anfang einer Schwangerschaft machen vielen Frauen die körperlichen und seelischen Veränderungen sehr zu schaffen. Gut, wenn sie dann einen verlässlichen Partner haben, der ihnen in der Schwangerschaft zur Seite steht.

  • Viel Zärtlichkeit während der Schwangerschaft: Schwangerschaft ist keine Krankheit. Trotzdem sind die Umstellungen durch die Schwangerschaft sehr anstrengend. Werdende Väter sollten ihrer Partnerin jetzt viel Zuwendung und Zärtlichkeit schenken. Lassen Sie sich erzählen, was sie spürt. So wird auch für Sie die Schwangerschaft „greifbarer“.

  • Optimale Vorbereitung: Begleiten Sie Ihre Frau auch ruhig mit zum Arzt und lassen Sie sich erklären, was genau in ihrem Bauch passiert. Viele Schwangere beruhigt es, ihren Partner bei sich zu haben.

  • Wünsche erfüllen während der Schwangeschaft: Wundern Sie sich nicht über merkwürdige Essenswünsche Ihrer Frau. Die Natur hat es so eingerichtet, dass während der Schwangerschaft Mangelerscheinungen in Form von Gelüsten auftreten. Erfüllen Sie sie einfach - es wird Ihre Frau glücklich machen.

  • Nestbau während der Schwangerschaft: Nehmen Sie Ihrer Partnerin Arbeit ab und erledigen Sie Aufgaben, die Ihnen liegen, z.B. die Wiege aufzubauen.

Galerien

Lies auch

Teste dich