Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Ergometer-Test: 4 Modelle, die richtig überzeugen

Tritt rein, baby!

Ergometer-Test: 4 Modelle, die richtig überzeugen

Mit Kindern schafft man es nicht immer zum Sporteln ins Fitnessstudio oder den Park. Gerade mit Baby oder Kleinkind sind die Zeitfenster für die eigene Fitness oft sehr klein. Praktisch, wenn man dann zuhause schnell auf ein Ergometer springen kann, um sich wenigstens ein bisschen fit zu halten. Wir haben in unserem Ergometer-Test geschaut, welche Geräte auf Amazon am besten bewertet wurden und was sie euch bieten können.

Ergometer-Test: Die besten Modelle im Überblick

Marke/Modell

EXERPEUTIC Klappbarer Heimtrainer

Sunny Health & Fitness SF-RB4616 Heimtrainer

JOROTO Ergometer Heimtrainer X2

Sportstech Premium Ergometer SX400

Optik
Ergometer-Test: Modell EXERPEUTIC
Ergometer-Test: Modell Sunny Health & Fitness
JErgometer-Test: Modell Joroto
Ergometer-Test: Modell Sportstech Premium Ergometer SX400
Preis* 199 € (Amazon) 188 € (Amazon) ca. 425 € (reduziert auf Amazon) 450 € (reduziert auf Amazon)
Maße 78.7 x 48.3 x 116.8 cm 116.8 x 62.2 x 96.5 cm 109 x 50 x 108 cm 120 x 62 x 139.5 cm
Zugelassenes Höchstgewicht 136 kg 150 kg 150 kg 150 kg
Merkmale
  • Klappbar
  • Besonders leicht
  • Magnetbrems-system mit 8 Stufen
  • Bordcomputer mit LCD-Display
  • Pulssensor
  • Sitzfahrrad
  • Magnetbrems-system mit 8 Stufen
  • Digitaler Monitor
  • Doppelte Griffe
  • Stabiler Stand
  • Pulssensor
  • Transportrollen
  • Magnetbrems-system mit 7 Stufen
  • Sitz und Lenker 4-fach verstellbar
  • Stabiler Stand
  • Digitaler LCD Monitor
  • Notbremsknopf
  • Transportrollen
  • Extra-schweres 22kg Schwungrad
  • Stufenlose Widerstands-einstellung
  • Wartungsarmer Riemenantrieb
  • Mit Smartapp kompatibler Konsole
  • Video-Events und Multi-Player-Modi
  • Tablet- und Trinkflaschen-halterung
  • inklusive Pulsgurt
  • Mit kostenlosem eBook
  • Notbremsknopf
  • Transportrollen
Home Spinning/ Cyclingkurse geeignet Nein Nein Ja Ja
Bewertung 4,5 Sterne bei über 20.000 Bewertungen 4,5 Sterne bei fast 6.000 Bewertungen 4,5 Sterne bei über 5.000 Bewertungen 4,3 Sterne bei knapp 600 Bewertungen

*Die Preise können sich jederzeit ändern. Bei idealo könnt ihr den Preisverlauf gut im Blick behalten und checken, wo es das gewünschte Produkt aktuell am günstigsten gibt.

Ergometer-Test: Die besten Modelle im Detail

Ergometer EXERPEUTIC Klappbarer Heimtrainer

Ergometer-Test: Modell EXERPEUTIC
Foto: Hersteller/ Amazon

Auf Amazon gibt es keinen Heimtrainer, der mehr Bewertungen hat als der klappbare Heimtrainer von EXERPEUTIC: Über 20.000 Bewertungen wurden für das Ergometer abgegeben. Die meisten davon im 5 Sterne-Bereich.
Durch seine Klappfunktion lässt sich das Ergometer platzsparend verstauen und kann auch in kleinen Wohnungen benutzt werden – sicher einer der Hauptkaufargumente für diesen Heimtrainer. Zudem ist er natürlich besonders leicht, sodass er sich gut handhaben lässt. Sportlich bietet das Ergometer im Test das gleiche Magnetbremsystem mit 8-Stufen wie die anderen Heimtrainer. Eure Fortschritte werden dabei auf einem LCD-Display angezeigt und mittels Pulssenor am Lenker habt ihr eure Herzfrequenz immer im Blick. Das Gerät verfügt über einen Handyhalter, jedoch nicht über eine Tablethalterung.

EXERPEUTIC Klappbarer Heimtrainer jetzt ab 199,00 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 12:33 Uhr

Ergometer-Test: Modell Sunny Health & Fitness
Foto: Hersteller/ Amazon

Das Ergometer SF-RB4616 von Sunny Health & Fitness bietet als Sitzfahrrad besonderen Komfort beim Heimworkout. Durch die bequemere Sitzposition ist es auch für Menschen mit Knie- und Rückenproblemen und starkem Übergewicht geeignet. Es bietet ebenfalls ein 8-stufiges Magnetbremsensystem mit dem sich die Trainingsintensität einstellen lässt. Der Sitz ist mehrfach verstellbar und durch die zwei Griffpositionen können die Arme entlastet werden. Das digitale Display informiert euch jederzeit über euren Trainingsfortschritt und der Pulsmesser zeigt eure Herzfrequenz an. Auf einen Handy- oder Tablethalter müsst ihr bei diesem Modell allerdings verzichten.

Sunny Health & Fitness SF-RB4616 Heimtrainer jetzt ab 197,33 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 17:05 Uhr

Ergometer JOROTO Ergometer Heimtrainer X2

JErgometer-Test: Modell Joroto
Foto: Hersteller/ Amazon

Das Ergometer von Joroto hat einen besonders leisen Riemenantrieb mit einem 7-stufigen Magnetbremssystem – so lässt sicher wunderbar trainieren, wenn die Kleinen schlafen. Lenker und Sattel sind sehr individuell einstellbar, um eine optimale Kraftübertragung zu gewährleisten. Das gerät eignet sich dank seiner Konstruktion und Stabilität auch für Home-Spinning-Kurse. Das dafür benötigte Tablet findet in der Multifunktionshalterung Platz, neben Getränkeflasche und Handy. Ein Notbremsknopf reduziert die Unfallgefahr bei einem rasanten Training.

JOROTO Ergometer Heimtrainer X2 jetzt ab 499,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 18:55 Uhr

Ergometer-Test: Sportstech Premium Ergometer SX400

Ergometer-Test: Modell Sportstech Premium Ergometer SX400
Foto: Hersteller/Amazon

Mit dem Ergometer SX400 von Sportstech müsst ihr zuhause nicht mehr alleine trainieren. Dank Kinomap taucht ihr in einen virtuellen Trainingsraum ab, in dem sogar Multi-Player-Sessions möglich sind. Der hochwertige Heimtrainer hat ein extra schweres Schwungrad und die Trainingsintensität lässt sich stufenlos einstellen. Zusammen mit dem wartungsarmen Riemenantrieb sorgt dies für ein absolut realistisches Fahrgefühl. Das hochwertig verarbeitete Ergometer lässt die Herzen aller Fitness-Fans höher schlagen, die es zeitlich nicht mehr ins Studio oder auf die Straße zum Radeln schaffen. Enthaltende Extras: Pulsgurt und eBook.

Sportstech Premium Ergometer SX400 jetzt ab 549,00 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 18:56 Uhr

Ergometer-Test: Darauf solltet ihr beim Kauf achten

Was genau ist überhaupt ein Ergometer?

Ein Ergometer ist ein früher mechanisches, heute meist elektrisches Trainingsgerät mit dem man die körperliche Fitnessleistung messen und steigern kann. Oft sind mit Ergometer wie in unserem Test Fahrradheimtrainer gemeint, aber auch Crosstrainer und Rudermaschinen fallen prinzipiell in die Kategorie Ergometer. Wir verwenden den Begriff in unserem Ergometer-Test wie es mehrheitlich der Fall ist und meinen damit stationäre Fahrradtrainer für zuhause.

LED System Sportstech Crosstrainer für Zuhause
LED System Sportstech Crosstrainer für Zuhause
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 19:43 Uhr
SportPlus Wasser-Rudergerät aus Natur-Massivholz
SportPlus Wasser-Rudergerät aus Natur-Massivholz
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 14:46 Uhr
DACHUANG Mini Stepper für zuhause
DACHUANG Mini Stepper für zuhause
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 14.08.2022 16:26 Uhr

Ergometer-Test: Welcher Ergometer erfüllt deine Ansprüche?

Wir haben bei unserem Ergometer-Test extra verschiedene Modelle für euch herausgesucht, um euch zu zeigen, welche unterschiedlichen Bedürfnisse ein Ergometer bedienen kann.

Klapp-Ergometer

Ein klappbarer Heimtrainer, wie das vorgestelle Modell von Exerpeutic, das auf Amazon unglaubliche 20.000 Bewertungen hat, ist perfekt für alle Heimsportler*innen geeignet, die nicht viel Platz haben. Wer keine großen Zimmer oder gar ein extra Zimmer zum sporteln hat, der wünscht sich ein Ergometer, das nach der Trainingsrunde fix wieder aus dem Blickfeld verschwindet. Das funktioniert mit einem Klapp-Ergometer wunderbar. Das Gerät eignet sich, um sich fit zu halten. Wer wirklich ambitioniert trainieren will, der wird damit vermutlich aber nicht glücklich werden, da man darauf wirklich nur vor sich hin strampeln kann.

  • Klein: Lässt sich nach dem Training platzsparend verstauen
  • Hat nur eine Basic-Ausstattung an Funktionen
  • Leicht: Gut zu handhaben
  • Nicht für anspruchsvolles Fitnesstraining geeignet
  • Relativ günstig im Preis
  • Nur bis 136 kg belastbar

Sitz-Ergometer

Ein Sitz-Ergometer, manchmal auch Liege-Ergometer genannt, wie unser Test-Modell von Sunny Health & Fitness, eignet sich besonders für Menschen mit Knie und/oder Rückenproblemen, weil es durch die sitzende Haltung schonender für die Gelenke und die Wirbelsäule ist. Auch Senioren trainieren gut mit einem Sitz-Ergometer, weil man beim Training eine stabilere Trainingsposition hat, was mehr Sicherheit gibt. Wer keine Rücken- Knie- oder Gleichgewichtsprobleme hat, sollte jedoch wissen, dass man mit einem Sitz-Ergometer beim Workout deutlich weniger Kalorien verbrennt als mit einem normalen Ergometer.

  • Gut bei Rückenproblemen
  • Braucht relativ viel Platz zum Aufstellen
  • Geeignet bei Knieproblemen
  • Verbrennt weniger Kalorien als ein Standart-Ergometer
  • Stabilere Trainingsposition gibt Sicherheit bei Kreislaufproblemen
  • Kein HIT-Training damit möglich (bzw. nur erschwert)
  • Ideal für Senioren und Menschen mit starken Übergewicht
  • Relativ günstiger Preis

Speedbike/ Indoor Cycling

Wer sich zuhause in den eigenen vier Wänden sportlich so richtig verausgaben will, der sollte sich ein Speedbike bzw. Indoor-Cycling-Ergometer zulegen, z. B. das Speedbike von Joroto oder das vorgestellte Indoor Cycling Bike von Sportstech. Diese Heimtrainer bieten ein realistisches Fahrgefühl, sind vielseitiger einsatzbar, z. B. für HIT-Training oder Multi-Player-Kurse. Dadurch könnt ihr mit einem solchen Ergometer nicht nur ein Cardio-Training absolvieren, sondern auch gezielten Muskelaufbau betreiben. Was mehr zu bieten hat, kostet in diesem Fall auch mehr, aber dafür gibt es auch einen Ergometer für wahre Fitnessfans.

  • Für Cardio- Muskelaufbautraining geeignet
  • Hoher Preis
  • Möglichkeit zur Online-Verbindung
  • Braucht Platz
  • Viele Funktionen
  • Relativ schwer
  • Für ambitionierte Sportler geeignet
  • Nur bedingt für Anfänger*innen geeignet

Online oder im Fachgeschäft: Wo ein Ergometer kaufen?

Im Internet finden sich viele günstige Angebote für Ergometer, sodass sich ein Online-Einkauf häufig lohnt. Trotzdem würden wir euch, wie beim Kinderwagenkauf oder Babytragenkauf, empfehlen verschiedene Geräte im Fachgeschäft auszuprobieren. Besonders wenn ihr kleiner, größer oder schwerer als der/die durchschnittliche Käufer*in seid, macht es Sinn vor dem Kauf einmal auszuprobieren, ob sich das Ergometer optimal auf eure Körpergröße einstellen lässt. Interessanterweise bieten die teureren Speedbikes/ Indoor Cycling Bikes mehr Anpassungsmöglichkeiten an Arm- und Beinlänge, sodass man diese Geräte eher online, ohne vorherigen Test kaufen kann. Allerdings sind sie technisch wiederum anspruchsvoller zu bedienen, sodass eine professionelle Einweisung möglicherweise Sinn macht.

Wenn ihr euch ein richtiges Home-Gym einrichten wollt, findet ihr weitere Shopping-Tipps im Video ...

5 Sport-Tools, die ihr für das Home-Gym braucht Abonniere uns
auf YouTube

Fitness-Test: Wie fit ist dein Wissen zu Sport und Ernährung?

Bildquelle: Getty Images/ nensuria

Na, hat dir "Ergometer-Test: 4 Modelle, die richtig überzeugen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.