Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Kinder-Kamera Test & Vergleich: Diese 5 Digitalkameras für Kids sind empfehlenswert

Kinder-Kamera Test & Vergleich: Diese 5 Digitalkameras für Kids sind empfehlenswert

Bitte lächeln!

Eine Kinder-Kamera ist das perfekte Geschenk für kleine Hobbyfotografen. Wir haben uns auf dem Markt umgeschaut und verraten euch unsere fünf Favoriten unter den kindgerechten Digitalkameras.

Wer kennt’s? Kaum hat man mal eine Minute nicht aufgepasst, findet man 58 verwackelte Bilder von seiner linken Wade im Foto-Ordner seines Smartphones. Die meisten Kinder finden es unheimlich faszinierend, zu fotografieren. Und es ist ja auch wirklich eine spannende Sache, bei der sich die Kleinen kreativ austoben können.

Wer dafür sein 1000-Euro-Handy ungern zur Verfügung stellt, der sollte darüber nachdenken, eine eigene Kinder Kamera anzuschaffen. Egal, ob zu Weihnachten oder zum Geburtstag: Eine kindgerechte Digitalkamera kommt mit Sicherheit super an und kann über mehrere Jahre hinweg benutzt werden.

Wir haben uns die Kinder Kamera Modelle, die es momentan auf dem Markt gibt, einmal genauer angeschaut. Diese fünf können wir euch guten Gewissens empfehlen.

Die simple Kinder Kamera: Vatenick Kinder Digital Kamera

Mit gerade einmal 25 Euro verhältnismäßig günstig: die Kinder Kamera von Vatenick. Bildquelle: Hersteller

Wer ein robustes Einsteigermodell zum kleinen Preis sucht, wird höchstwahrscheinlich bei dieser niedlichen Kinder Kamera hängenbleiben: Die "Kinder Digital Kamera" von Vatenick ist mit 25 Euro im Anschaffungspreis überschaubar. Und hat es trotzdem ganz nach oben auf der Amazon Bestsellerliste geschafft. Dort wird sie von über 1.200 Leuten mit einer Durchschnittsnote von 4,1 von 5 (Stand: 1. Dezember 2020) auch super bewertet.

Denn hier stimmt nicht nur der Preis, sondern auch die inneren Werte: Die leichte, stoßfeste Kinder Kamera, mit der man auch Video- und Audioaufnahmen machen kann, verfügt über ein 5-Megapixel-Objektiv mit 100-Grad-Weitwinkel. Die 32 GB TF-Karte kann mehr als 1000 Fotos speichern. Reicht für Kids völlig aus!

Besonders cool finden wir, dass die Kleinen die gemachten Bilder mit lustigen Filtern und Rahmen bearbeiten können.

Hier anschauen und kaufen:

vatenick Kinder Digital Kamera
vatenick Kinder Digital Kamera

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick:

Name Vatenick Kinder Digital Kamera
Bildschirmgröße 2 Zoll
Kameraobjektiv 5 Megapixel
Zoom keiner
Blitz keiner
Aufladbar über USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten)
Speicherkarte 32 GB TF-Karte
Video-/Audioaufnahme ja
Datenübertragung per USB-Kabel
Kompatibel mit Windows und Mac
Extra-Features 5 Filter, 15 Fotorahmen, 5 Puzzlespiele. Spiegelaufnahmen, Dreifachaufnahmen, Zeitrafferaufnahmen.
Verfügbare Farben hellblau/gelb, rosa/gelb
Altersempfehlung des Herstellers 3 bis 12 Jahre
Preis rund 25 €
Unser Fazit Die kompakte Kamera sieht knuffig aus und ihre Funktionen sind gerade für kleinere Kinder völlig ausreichend.

Die beliebte Kinder Kamera: Vtech Kidizoom Duo DX

Ein Bestseller bei den Kinder Kameras: die Vtech Kidizoom. Bildquelle: Hersteller

Vtech kennen wohl alle Eltern von den mehr oder weniger nervigen Spielzeugen, die häufig ordentlich blicken und Lärm machen. Einen Ästhetik-Preis gewinnen sie wohl alle nicht. Auch die Digitalkamera "Kidizoom Duo DX" von Vtech besticht jetzt nicht unbedingt durch herausragend schönes Design. Was sie kann, ist allerdings schon toll.

Anders als die günstige Kamera von Vatenick verfügt diese Kinder Kamera sogar über Zoom und Blitz. Durch die Vorder- und Rückkamera können die kleinen Fotografen auch coole Selfies schießen. Finden wir gut – dann sind wir Eltern schon nicht so oft (unvorteilhaft) auf den Bildern...

Hier ansehen und kaufen:

Vtech Kidizoom Duo DX, Kinderkamera
Vtech Kidizoom Duo DX, Kinderkamera

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick:

Name Vtech Kidizoom Duo DX
Bildschirmgröße 2 Zoll
Kameraobjektiv 5 Megapixel
Zoom 4-fach
Blitz automatischer Blitz
Aufladbar über nicht aufladbar, Betrieb über AA-Batterien
Speicherkarte 256 MB interner Speicher, mit Micro-SD-Karte erweiterbar (nicht enthalten)
Video-/Audioaufnahme ja
Datenübertragung per USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten)
Kompatibel mit Windows und Mac
Extra-Features Vorder- und Rückkamera für Fotos und Selfies, Musikplayer, über 90 Fotoeffekte, Rahmen und Stempel, AR-Spiele
Verfügbare Farben blau, pink
Altersempfehlung des Herstellers 4 bis 10 Jahre
Preis rund 80 €
Das finden wir gut So viele Features, dass der Spaßfaktor sicher ein Weilchen anhält. Auch für größere Kinder geeignet.

Die preiswerte Kinder Kamera: ShinePick Kinder Kamera

Im coolen Lego-Design: die Kinder Kamera von ShinePick. Bildquelle: Hersteller

Lego-Fans werden die Kinder Kamera von ShinePick lieben: Die Noppen auf der Oberseite erinnern stark an den Spieleklassiker. Die umweltfreundliche Abdeckung aus weichem Silikon macht die Digitalkamera robust und schon für Kinder ab drei Jahren geeignet.

Stark für kleine Wasserratten: Mit der mitgelieferten wasserdichten Hülle darf die Kamera sogar bis zu 10 Meter tief ins Wasser. Klasse für den Sommer! Und das Beste: Sie ist für nur rund 30 Euro zu haben.

Hier anschauen und kaufen:

ShinePick Fotoapparat Kinder, Wasserdicht
ShinePick Fotoapparat Kinder, Wasserdicht

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick:

Name ShinePick Kinder Kamera
Bildschirmgröße 2 Zoll
Kameraobjektiv 8 Megapixel
Zoom 4-fach
Blitz kein Blitz
Aufladbar über USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten)
Speicherkarte 32 GB Micro-SD-Karte
Video-/Audioaufnahme ja
Datenübertragung per USB-Kabel
Kompatibel mit Windows und Mac
Extra-Features 4 Filter, viele, witzige Fotoeffekte und bunte Rahmen mit süßen Figuren und Motiven, Selbstauslöser, Cartoon-Aufkleber zum Gestalten der Hülle, u.v.m.
Verfügbare Farben rosa/gelb, türkis/gelb
Altersempfehlung des Herstellers 3 bis 8 Jahre
Preis rund 30 €
Das finden wir gut Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Und die Wasserdicht-Funktion ist der Knaller!

Die große Kinder Kamera: Kinderkamera von Itshiny

Verfügt über ein extragroßes Display: die Kinder Kamera von Itshiny. Bildquelle: Hersteller

Großes Plus der "Kinder Digitalkamera" von Itshiny: die XL-Bildschirmgröße. Damit lässt sich auch mit kleinen Kinderhänden richtig gut arbeiten. Und auch das runde Design und die stoßfeste Schutzhülle aus umweltfreundlichen ungiftigen Materialien und weichem Material ist kindgerecht.

Super finden wir auch, dass man keine Batterien benötigt und die kurze Ladedauer: Nach nur zwei Stunden am mitgelieferten USB-Kabel ist die Digitalkamera wieder einsatzbereit.

Hier ansehen und kaufen:

Kinderkamera Itshiny
Kinderkamera Itshiny

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick:

Name Itshiny Kinder Digitalkamera
Bildschirmgröße 3,5 Zoll
Kameraobjektiv 12 Megapixel
Zoom 4-fach
Blitz kein Blitz
Aufladbar über USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten)
Speicherkarte 32 GB Micro-SD-Karte
Video-/Audioaufnahme ja
Datenübertragung per USB-Kabel
Kompatibel mit Windows und Mac
Extra-Features Vorder- und Hinterlinse für Fotos und Selfies, Burst-Aufnahme, Selbstauslöser, 4 klassische Filter, 12 niedliche Cartoon-Rahmen
Verfügbare Farben hellblau, rosa
Altersempfehlung des Herstellers 3 bis 10 Jahre
Preis rund 37 €
Das finden wir gut Super Preis-Leistungs-Verhältnis. Und die Wasserdicht-Funktion ist der Knaller!

Die vernetzte Kinder Kamera: Tyhbelle WiFi Kinderkamera

Lässt sich über WiFi mit dem Handy verbinden: die Tyhbelle WIFI Kinder Kamera. Bildquelle: Hersteller

Wenn das mal nicht praktisch ist: Über WiFi lässt sich mit der "Tyhbelle WiFi Kinderkamera" von Tyhbelle eine Verbindung zu eurem Handy herstellen. So könnt ihr die Fotos bequem herunterladen und weiterverwenden.

Mit einer Fotoauflösung von 5600 x 4200 Pixel und einer Videoauflösung von 1920 x 1080 Pixel in HD-Qualität kann diese Kinder Kamera es mit so mancher "Erwachsenenkamera" aufnehmen.

Die Kids werden besonders die fantasievollen Hüllen im Löwen-, Dino- oder Weihnachtsdesign lieben.

Hier ansehen und kaufen:

Tyhbelle WiFi Kinderkamera mit Cartoon-Schutzhülle
Tyhbelle WiFi Kinderkamera mit Cartoon-Schutzhülle

Alle wichtigen Fakten auf einen Blick:

Name Tyhbelle WiFi Kinderkamera mit Cartoon Schutzhülle
Bildschirmgröße 3,5 Zoll
Kameraobjektiv 24 Megapixel
Zoom 1-fach
Blitz kein Blitz
Aufladbar über USB-Kabel (im Lieferumfang enthalten)
Speicherkarte 32 GB Micro-SD-Karte
Video-/Audioaufnahme ja
Datenübertragung per WiFi, USB-Kabel
Kompatibel mit Windows und Mac
Extra-Features 2 Objektive, automatischer Weißabgleich, Gesichtserkennung, Fun-Fotorahmen, u.v.m.
Verfügbare Farben gelb/Löwe, türkis/Dinosaurier, rosa/Dinausaurier, rot/Weihnachten
Altersempfehlung des Herstellers keine Angabe
Preis rund 43 €
Das finden wir gut Einfache Kamera für Profi-Bilder.

Diese Punkte solltet ihr beim Kauf einer Kinderkamera beachten

Ihr wollt euch selbst noch ein bisschen umsehen, um die perfekte Kamera für euere Kinder zu finden? Mit dieser Checkliste kein Problem!

  1. Altersempfehlung: Viele der Fotoapparate sind schon für kleine Kinder ab drei Jahren geeignet. Ab etwa acht Jahren kann man darüber nachdenken, ein normales Modell anzuschaffen.
  2. Bedienung: Wichtig für Kids ist, dass die Kamera leicht zu handhaben ist. Dafür sorgen eine einfache Software und intuitive Bedienung. Eine Bedienungsanleitung sollte nicht nötig sein!
  3. Verarbeitung: Keine Frage, ein Fotoapparat landet bei Kindern schon mal auf dem Boden. Deshalb sollte sie möglichst robust sein.
  4. Speicher: Wer nicht ständig Bilder löschen sollte, der sollte auf eine ausreichend große Speichergröße achten. Oder zumindest auf die Möglichkeit, den Fotoapparat mit einer größeren Speicherkarte aufzurüsten.
  5. Akku: Wir würden immer eine aufladbare Kamera vorziehen. Es gibt auch Modelle mit Batterien, aber das ist nun mal nicht gut für die Umwelt.
  6. Zusatz-Features: Möglichkeiten, die Bilder zu bearbeiten, machen den Kids Spaß und sorgen dafür, dass die Digitalkamera lange benutzt wird.

Mein persönliches Fazit:

Diese Thema kam wirklich wie gerufen! Eine Kinder Kamera für meinen dreijährigen Sohn zu besorgen, steht nämlich noch ganz oben auf meiner Liste mit offenen To-Dos für Weihnachten.

Wahrscheinlich wird es die Kamera im coolen Lego-Design werden. Die sieht nämlich gut aus UND kann was. Und im nächsten Sommerurlaub kann er damit auf Fische-Jagd gehen.

Bildquelle: Getty Images / staticnak1983

Na, hat dir "Kinder-Kamera Test & Vergleich: Diese 5 Digitalkameras für Kids sind empfehlenswert" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Meine Empfehlung für dich

Galerien
Lies auch