Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Kinderinliner: Diese 4 Inlineskates für Kinder sind am beliebtesten

Let's skate!

Kinderinliner: Diese 4 Inlineskates für Kinder sind am beliebtesten

© Getty Images/ SolisImages
Anzeige

Kinder lieben jeder Art der rollenden Fortbewegung: Besonders beliebt sind dabei immer Inlineskates. Es macht ja auch Spaß damit durch die Gegend zu flitzen, sobald man den Dreh erst einmal raus hat. Aber welche Kinderinliner kaufe ich am Besten für mein Kind bei der riesigen Auswahl da draußen? Wir haben uns die Bewertungen und Empfehlungen bei Amazon angeschaut und die beliebtesten vier Modelle für euch herausgesucht.

Kinderinliner: Die besten Modelle im Überblick

Modell

2pm Sports Vinal Violett

K2 Mädchen Cadence Jr

K2 Jungen Raider Roces Orlando 3
Optik
Kinderinliner
Kinderinliner K2_Cadence
Kinderinliner K2_Raider
Kinderinliner Roces Orlando
Preis* ab 60 €* (reduziert auf Amazon) ca. 90 €* (Amazon) ab 80 €* (reduziert auf Amazon) ab ca. 56 €* (reduziert auf Amazon)
Größen 29-32 (S)
33-36 (M)
37-40 (L)
41-44 (XL)
29-34 (S)
32-37 (M)
35-40 (L)
29-34 (S)
32-37 (M)
35-40 (L)
25-29 (S)
30-35 (M)
36-40 (L)
Verschiedene Designs Ja Nein Ja Ja
Bewertung bei Amazon** 5 Sterne bei 1.646 Bewertungen** 5 Sterne bei 836 Bewertungen** 4,5 Sterne bei 1.027 Bewertungen** 5 Sterne bei 59 Bewertungen**

*Die Preise können sich jederzeit ändern. Bei idealo könnt ihr den Preisverlauf gut im Blick behalten und checken, wo es das gewünschte Produkt aktuell am günstigsten gibt.

** Die Bewertung in unserer Tabelle ist eine Momentaufnahme und kann sich jeder Zeit ändern.

Kinderinliner: Die besten Modell im Vergleich

Die Inlineskates für Kinder und Erwachsene von 2pm Sports Vinal

Kinderinliner 2PM
Foto: Hersteller/ Amazon

Der Kinderinliner Vinal von 2pm hat auf Amazon unschlagbar gute Bewertungen. Die Skates für Kinder gibt es in drei Größen, die durch Verstellen jeweils mehrere Schuhgrößen abdecken, sodass euer Kind die Inliner über längere Zeit fahren kann. Das Gestell ist aus strapazierfähigem Aluminium und stützt den Kinderfuß optimal. Hinzu kommt ein dreifach Schutzsystem aus Standartspitze, Klettband und fester Schnalle, damit der Fuß fest und sicher im Schuh sitzt. Die Kinderskates lassen sich dennoch schnell und einfach an- und ausziehen. Ein besonderes Highlight sind außerdem die Rollen, die beim Fahren mehrfarbig blinken. Die Kinderinliner Vinal von 2pm gibt es in vier verschiedenen Farben.

Hinweis: Auf Amazon finden sich für die Kinderskates von 2pm sehr unterschiedliche Preise. Klickt vor dem Kauf ein bisschen hin und her, bzw. klickt auf die Angebote direkt über den 2pm-Shop auf Amazon, um an das günstigste Angebot zu kommen.

2PM SPORTS Vinal jetzt ab 66,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 29.11.2022 00:31 Uhr

Die Kinderinliner von K2 Cadence Jr Girl

Kinderinliner K2_Cadence
Foto: Hersteller/ Amazon

Mit 5 Sternen bei fast 900 Bewertungen hat auch der Kinderinliner Candence JR Girl von K2 richtig gute Bewertungen auf Amazon. Die Skates mit spezieller K2-Softboot-Technologie bieten Komfort und Sicherheit gleichermaßen. Der Stability Plus Cuff und die F.B.I.-Schiene (Frame Base Interlocking) bieten Flexibilität und höchste Vibrationsdämpfung. Die Kinderskates sind mit ABEC-3-Rollen und einer Bremse am rechten Schuh ausgestattet, die auch am linken Schuh angebracht werden kann. Der Kombi-Verschluss aus Schnürung und Klettverschluss lässt sich einfach bedienen. Diese Skates sind ausschließlich für Kinder geeignet. Es gibt sie in verstellbaren Größen.

Hinweis: Das Modell Cadence JR ist ein Auslaufmodell und in der aktuellen K2-Kollektion nicht mehr enthalten. Solltet der Kinderinliner Candence JR auf Amazon irgendwann nicht mehr vorhanden sein, bieten sich auch die K2-Modelle Marlee Girl und Charm Boa Girl an, die ebenfalls beide gute Bewertungen auf Amazon haben.

K2 Inline Skates CADENCE JR jetzt ab 89,90 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.11.2022 20:40 Uhr

Die Inlineskates für Kinder von K2 Jungen Raider

Kinderinliner K2_Raider
Foto: Hersteller/ Amazon

Auch bei den Kinderinlinern für Jungen schneidet die Traditionsmarke für Inlineskates K2 sehr gut ab. Die Kinderskates Raider Boy bieten die gleiche Original-Softboot-Technologie wie alles Skates von K2. Damit wird der kindliche Fuß bestens gestützt und geschützt. Auch beim K2-Modell Raider bringen der Stability Plus Cuff und die F.B.I. Schiene Stabilität und Vibrationsdämpfung. Gerollt wird auf ABEC-3-Kugellagern. Geschlossen werden die Skates mit einem Kombi-Schnür- und Schnallenverschluss. Die Bremse ist rechts montiert, kann aber nach links versetzt werden. Den Kinderinliner Raider von K2 gibt es in drei Größen, die sich wiederum auf mehrere Schuhgrößen einstellen lassen.

K2 Inline Skates RAIDER Boys jetzt ab 78,99 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 29.11.2022 07:14 Uhr

Die Hartschalen-Kinderinliner von Roces Orlando 3

Kinderinliner Roces Orlando
Foto: Hersteller/ Amazon

Die Kinderskates Orlando 3 der Marke Roces haben in Gegensatz zu den bereits vorgestellten Kinderskates eine Hartschale und sind daher besonders für kleine Skater*innen geeignet, die ihr Glück im Skatepark und der Halfpipe versuchen wollen. Auch diese Inliner gibt es in drei Größen, die auf verschiedene Schuhgrößen einstellbar sind. Der Schalenschuh ist aus robustem HQ Polypropylen und der Innenschuh passt sich dank einer Slow Memory Polsterung an den Fuß an und sorgt so für stabilen und bequemen Sitz. Geschlossen wird der Kinderinliner ganz einfach mit zwei Memory-Schnallen. Die Unitech-Schiene hält der Belastung bei Park-Tricks stand und absorbiert Vibrationen. Das ABEC-3-Kugellager lässt die Skates ganz smooth gleiten. Den Kinderinliner Roces Orlando 3 gibt es in den Farben Pink und Rot.

Roces Kinder Inliner Orlando III jetzt ab 50,29 € bei Amazon
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 29.11.2022 12:46 Uhr
Charoline Bauer

Junge oder Mädchen?

Es spricht übrigens überhaupt nichts dagegen, dass euer Sohn Kinderinliner fährt, die vom Hersteller mit dem Zusatz "Mädchen" versehen sind. Ebenso kann eure Tochter wunderbar auch in Inlineskates "für Jungen" durch die Gegend flitzen. Wichtig ist, dass die Inlineskates richtig am Fuß sitzen und dein Kind Spaß dabei hat. Farbe, Design und Titel sind ansonsten nur Geschmacksache und Marketing.

Übrigens kann es z. B. für Jungs auch ein Vorteil sein, in "Mädchen"-Skates zu schlüpfen, nämlich dann, wenn euer Kind einen eher schmalen Fuß hat. Hier sitzen enger geschnittene Kinderinliner "für Mädchen" oft besser am Fuß. Kann ich nur bestätigen und unser Sohn findet seine Inliner auch in Lila total cool. Wie sagt er immer: "Farben sind für alle da!"

K2 Inline Skates MARLEE BOA Mädchen Black - Purple
K2 Inline Skates MARLEE BOA Mädchen Black - Purple
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 29.11.2022 07:48 Uhr

Kinderinliner: Darauf solltet ihr beim Kauf achten

Irgendwann wollen fast alle Kinder mit coolen Rollen unter den Füßen herumsausen. Sieht ja auch nach jeder Menge Spaß aus. Und das macht es auch, vorausgesetzt euer Kind hat die richtigen Kinderinliner in der richtigen Größe an den Füßen und bekommt von euch Unterstützung beim Losrollen.

Welche unterschiedlichen Inlineskates für Kinder gibt es?

Wie ihr auch schon bei unserer Auswahl oben seht, gibt es Kinderinliner mit Softboots und welche mit Hardschale. Anfängerskates sind in der Regel meist mit weichen Schuhen ausgestattet, die dennoch guten Halt bieten. Deshalb entscheiden sich die meisten Eltern für Kinderinliner mit einem Softboot. Inliner mit Hardschale sind eher für Tricks und Parks gedacht. Aber natürlich gibt es auch Kinder, die genau das als Ziel haben. In diesem Fall kann es also durchaus Sinn machen, gezielt diese Art von Skates zu kaufen.

Kinderinliner, die mitwachsen: Eine gute Idee

Alle von uns vorgestellten Kinderskates gibt es in verschiedenen Größen, die wiederum auf mehrere Schuhgrößen einzustellen sind. Da Kinder noch wachsen, ist das besonders praktisch, spart Geld und ist nachhaltiger als jedes (halbe) Jahr neue Inlineskates zu kaufen.

Ab welchem Alter können Kinder Inliner fahren?

Eine ganz konkrete Altersangabe können wir hier nicht machen. Beim Inlinerfahren lernen ist es wie mit dem Fahrradfahren lernen oder dem Skateboard fahren: Hat euer Kind eine sichere Koordination und ein gutes Körpergefühl und will gerne Inline skaten, dann ist damit anzufangen. Wichtig ist, dass ihr mit eurem Kind auf einer geeigneten, verkehrsfreien Fläche mit ebenem Belag übt, ihm am Anfang Hilfestellung gebt und natürlich auf Schützer und einen Helm achtet. Denn eines ist klar: Bevor euch euer Kind auf seinen Kinderinlinern davon saust, wird es so manchen Sturz absolvieren.

Welche Schutzausrüstung braucht mein Kind zum Inlineskaten?

Ohne Schützer und Helm kein Inlineskating, das sollte klar sein. Denn gerade beim Üben, aber auch später, landet euer Kind sicher des öfters auf seinem Po und den Knien. Weil es dabei seine Hände zum Abfangen benutzt, sind auch Handgelenkschützer sehr wichtig. Und ohne Helm geht sowieso nichts, aber dafür kann euer Kind natürlich auch seinen Fahrradhelm tragen, wenn es schon einen hat.

SKATEWIZ Schoner für Kinder
SKATEWIZ Schoner für Kinder
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 29.11.2022 10:41 Uhr
LANOVAGEAR Schonerset Kinder inkl. Helm
Charoline Bauer

Zwei in einem

Kann euer Kind Inliner fahren, dann kommt es mit großer Wahrscheinlichkeit auch auf Schlittschuhen zurecht. Unser Sohn hat im Sommer mit dem Opa Inlineskaten gelernt und als wir im Winter darauf in der Eishalle war, lief er los als hätte er schon immer auf Schlittschuhen gestanden. Das fand ich richtig cool und eine super Erleichterung, schließlich ist man meist nur ab und an für ein paar Stunden zum Eislaufen. Toll, wenn man diese kostbare Zeit nicht mehr mit Schlittschuhlaufen lernen vertrödeln muss, sondern einfach zusammen losgleiten kann.

Inliner oder Rollschuhe - was ist leichter bzw. besser für mein Kind?

Rollschuhe sind stabiler, weshalb Kinder mit einem wackeligen Schritt sich damit sicherer fühlen. Inliner sind schneller und beliebter (mittlerweile feiern Rollschuhe jedoch ein großes Retrorevival). Erlaubt ist, was dir und deinem Kind gefällt.

Im Video findet ihr noch mehr Tipps für Bewegung im Freien für euch und eure Kinder ...

5 Ideen für sportliche Outdoor-Aktivitäten Abonniere uns
auf YouTube

Welche Sportart passt zu deinem Kind?

 

Na, hat dir "Kinderinliner: Diese 4 Inlineskates für Kinder sind am beliebtesten" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.