Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Getestet!
  3. Spartipps und Angebote
  4. ETF-Sparplanaktion bei Quirion: Jetzt Depot eröffnen & 100 € Prämie sichern

Familien-Spartipp

ETF-Sparplanaktion bei Quirion: Jetzt Depot eröffnen & 100 € Prämie sichern

Anzeige

Falls auch ihr hochmotiviert seid, im neuen Jahr das Thema Sparen endlich etwas strukturierter anzugehen, hat Quirion ein super Angebot für euch: Neukund*innen erhalten ab sofort nicht nur unschlagbare Anlagekonzepte, sondern außerdem eine Prämie im Wert von 100 €. So einfach funktioniert's!

Quirion: Das steckt dahinter

Quirion hilft euch bei der Geldanlage und liefert nach eigenen Angaben eine "überragende Portfolio-Qualität mit den besten ETFs bei geringsten Kosten". Bestätigt wird dies unter anderem von Stiftung Warentest, die den Service 2021 mit einer Gesamtnote von 1,6 als besten Robo-Advisor mit Portfolio auszeichnete.

"Mit dem globalen ETF-Portfolio von Quirion investiert ihr basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen in ein global diversifiziertes ETF-Portfolio. Das sichert faire Renditechancen und reduziert das Risiko so weit wie möglich. Erfahrenen und risikoaffinen Investor*innen mit langem Anlagehorizont bieten wir mit den Themeninvestments auf unserem Marktplatz zudem eine Möglichkeit das Portfolio über Zukunftsmärkte zu diversifizieren."

Quirion

 

 

Zudem garantiert Quirion eine kostengünstige und transparente Vermögensverwaltung ohne versteckte Kosten. Das bedeutet konkret:

  • 0 € Depotgebühren
  • 0 € Transaktionskosten
  • 0 € Ausgabeaufschlag
  • 0 € Performancegebühren
  • 0 € Kosten für Depotanpassungen

Das Besondere: Ihr müsst kein Profi sein, um erfolgreich Geld anzulegen. Beantwortet zu Anfang einfach ein paar Fragen und erhaltet anschließend maßgeschneiderte Lösungen ohne Mindestanlage und Vertragsbindung. Eure Investments und Sparraten können jederzeit angepasst werden. Die Konto- und Depotführung erfolgt durch die eigene Muttergesellschaft, die Quirin Privatbank.

ETF-Sparplanaktion bei Quirion: So funktioniert's

Vom 9. Januar bis 9. März 2023 erhalten Neukund*innen bei Quirion mit dem Aktionscode "quirion23" eine Prämie im Wert von 100 €. Zudem könnt ihr mit dem Digital-Paket die ersten 10.000 € ein Jahr lang komplett kostenfrei anlegen. Danach beträgt das Verwaltungsentgelt 0,48 % p.a.. Einzige Bedingung: Die Festlegung einer Mindestsparrate von 25 € pro Monat.

Step-by-Step-Erklärung der ETF-Sparplanaktion

Um die Prämie zu erhalten und das Angebot von Quirion nutzen zu können, müsst ihr nur ein paar einfache Schritte befolgen:

  1. Quirion-Aktionsseite besuchen
  2. Via Onboarding-Website Anlagevorschlag erstellen
  3. Mit Aktionscode "quirion23" registrieren
  4. Legitimieren und Depot eröffnen
  5. Mindestens 25 € Sparplan einrichten
  6. 100 € Prämie erhalten

Teilnahmebedingungen auf einen Blick

Um an der ETF-Sparplanaktion teilzunehmen, müssen folgende Punkte beachtet werden:

  • Notwendige Einrichtung eines ETF-Sparplans in Höhe von mindestens 25 € monatlicher Sparrate
  • Die Einrichtung muss bis zum 13. März 2023 erfolgt sein
  • Der Sparplan muss für 12 Monate eingerichtet bleiben
  • Teilnahme ab 18 Jahren, Teilnahme für Kinderkonten möglich
  • Die Aktion ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar

Die Auszahlung der Prämie erfolgt bis spätestens Ende April 2024 auf euer persönliches Verrechnungskonto.

Ihr wollt euch erstmal langsam ans Thema ETF herantasten? Dann haben wir hier sechs praktische Anfängertipps für euch:

ETFs für Anfänger: Mit 6 Tipps gelingt der Start Abonniere uns
auf YouTube

Psycho-Test für Mütter: Wie perfektionistisch bist Du?

Bildquelle: Getty Images/Drazen Zigic

Na, hat dir "ETF-Sparplanaktion bei Quirion: Jetzt Depot eröffnen & 100 € Prämie sichern" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.