Fensterbilder basteln: Drache

Fensterbilder selbst basteln geht ganz leicht. Bastelanleitung und Vorlage für das Drachenfensterbild zum kostenlosen Download gibt's hier.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Fensterbilder basteln: Drache

Für eine größere Ansicht einfach auf das Bild klicken.


Material für die Drachen-Fensterbilder:

  • Grundmaterial: Transparentpapier, Tonkarton, Bleistift HB, Schere
  • Regenbogentonkarton
  • 2 Markierungspunkte in Weiß, Ø 12 mm
  • 2 Markierungspunkte in Schwarz, Ø 8 mm
  • Buntstift in Orange
  • Filzstift in Schwarz
  • Gelstift in Weiß
  • Klebstoff, lösungsmittelfrei

Vorlage für die Drachen-Fensterbilder zum kostenlosen Download Drachen-Fensterbilder basteln - so geht's:
  • Übertrage die Motivteile mit Transparentpapier vom Vorlagenbogen auf den passenden Ausschnitt des Kartons und schneide alles aus.
  • Male mit Filzstift Rückenlinie, Innenohr, Augenbrauen und Nasenöffnung auf. Setze die Augen aus Markierungspunkten zusammen und klebe sie auf. Röte die Bäckchen mit Buntstift und tupfe dann mit Gelstift Lichtpunkte in die Augen.
  • Befestige das Bauchteil hinter dem Körper. Hinter das Bauchteil kommt anschließend der rechte Drachenfuß. Zeichne mit Filzstift die Trennlinien auf den Flügel und setze ihn auf den Körper.
  • Umfahre die Umrisse des Feuers mit dem Buntstift. Zum Schluss klebst du das Feuer von hinten an die Mundöffnung.



  • © Christophorus Verlag GmbH & Co KG/Freiburg: Ingrid Wurst, Kinderleichte Fensterbilder; ISBN 987-3-8388-3130-5

    Buch bestellen







    mehr zum Thema
    Basteltipps für Kinder Basteln mit Papier Bastelideen Bastelvorlagen
    Artikel kommentieren
    Login