Lustigen Tausendfüßler basteln

Die Natur im Herbst bietet kreativen Kindern jede Menge Inspiration und Material für schöne Bastelprojekte. Für diesen lustigen Tausendfüßler brauchen sie nur ein paar kleine Zapfen und andere Naturmaterialien.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden

Tausendfüßler basteln


© vision net ag

Material für den Tausendfüßler:
• Pappteller (egal ob rund oder rechteckig)
• kleine Baumzapfen
• verschiedene Naturmaterialien (z.B. Baummoos, Holzstückchen…)
• Bastelkleber
• schwarzer Fineliner
• Packpapier

So bastelt man den Tausendfüßler:


1. Kleben Sie die gesammelten kleinen Baumzapfen schlangenartig auf den Pappteller auf. Lassen Sie das Ganze gut trocknen.

2. Zeichnen Sie anschließend viele kleine Beinchen mit dem Fineliner auf.

3. Versehen Sie den Tausendfüßler mit einem Kopf: Dafür vorsichtig das Packpapier zu einem Kreis reißen und aufkleben. Gesicht und Fühler aufmalen.

4. Dekorieren Sie den Pappteller-Rand mit verschiedenen Naturmaterialien. Fertig ist unser Baumzapfen-Tausendfüßler. Wer möchte, kann am Pappteller noch eine Schnur anbringen, sodass der Tausendfüßler in Zukunft ganz frech über Ihre Wohnungswände huschen kann.  

 Das könnte Sie interessieren: Basteltipps aus der Natur

Die Kinder sammeln Kastanien, Eicheln, Bucheckern & Co. in rauen Mengen? Basteln Sie was draus!




Judith Watschinger

von Judith Watschinger




mehr zum Thema
Herbstbasteln Basteltipps für Kinder Bastelideen
Artikel kommentieren
Login