Adventskranz basteln

Dieser Adventskranz mit den rot und weiß glasierten Lebkuchen ist zum Anbeißen. Und das Beste: Sie können ihn selber basteln.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden


Bastelanleitung: Adventskranz basteln


© Christophorus Verlag
Material um einen Adventskranz zu basteln:

• Reisig nach Wunsch,  z. B. Eibe oder Weißtanne
• Strohrömer,  ca. Ø 28 cm
• Satinband in Weiß,  ca. 6 mm breit
• 4 Stumpenkerzen in Weiß
• Rosenschere
• Schere
• Kerzenstieldraht
• Zange
Für die Lebkuchen: • 600 g Mehl
• 2 EL Lebkuchengewürz
• 300 g Zuckerrübensirup
• 2 TL Hirschhornsalz
• 150 ml Wasser
• Plastikbeutel
• Herz- und Sternausstechform
• Schaschlikspieß
• 200 g Puderzucker
• 1 Eiweiß
• Lebensmittelfarbe in Rot
• Kuchenpinsel
• feiner Haarpinsel

Bastelanleitung für den Adventskranz mit Lebkuchen:
1. Für die Adventskranz-Anhänger das Mehl mit dem Lebkuchengewürz mischen. Das Hirschhornsalz mit Wasser verrühren, zusammen mit dem Zuckerrübensirup zu der Mehlmischung geben und zu einem Teig verkneten.

2. Den Teig in einen Plastikbeutel füllen und einige Tage bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Danach nochmals gut durchkneten und ca. 0,5 cm stark ausrollen. Mit den Formen Herzen und Sterne ausstechen und diese im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 12 Minuten backen. Sofort nach dem Backen die Löcher für die Aufhängung mit dem Schaschlikspieß einstechen. Auskühlen lassen.

3. Für den Zuckerguss das Eiweiß mit dem Puderzucker verrühren. Die Masse halbieren und eine Hälfte mit der roten Lebensmittelfarbe einfärben. Die Lebkuchen rot und weiß glasieren und trocknen lassen. Danach mit dem feinen Pinsel mit Zuckerguss nach Abbildung oder Wunsch kleine Sterne und Punkte aufmalen.

4. Das Reisig für den Adventskranz in ca. 15 cm lange Zweige schneiden, zu kleinen Bündeln zusammenfassen und mit Wickeldraht abwechselnd von außen und innen gleichmäßig auf den Strohkranz binden. Die Drahtenden gut verdrillen.

5. Die Kerzen mit dem Kerzenstieldraht gleichmäßig auf dem Adventskranz befestigen. Kurze Satinbandstücke jeweils durch die vorgestochenen Löcher der Lebkuchen führen und diese nach Abbildung oder Wunsch an den Adventskranz binden.


(© Christophorus Verlag GmbH & Co. KG/Freiburg)




>> Mehr Bastelideen für den Advent finden Sie auch auf unserer Themenseite "Weihnachtsbasteln". Unter andrem mit tollen Adventskalendern für Ihre Kinder. Außerdem: jede Menge Bastelvorlagen rund um Weihnachten.








mehr zum Thema
Deko Advent Weihnachtsbasteln Bastelideen
Artikel kommentieren
Login