Gepinnt: Wasserspiele für Kinder

Mit diesen Wasserspielen für Kinder bleibt auch an heißen Tagen der Spaß nicht auf der (Durst-)Strecke. Hier kommen unsere Pinterest-Lieblinge für den Sommer. Wasser marsch!


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Sommer, Sonne Wasserspaß! Wir zeigen Ihnen hier unsere Pinterest-Lieblinge für Wasserspiele für Kinder. Die Ideen dahinter sind so simpel, dass die Spiele schnell nachgebastelt sind. Ein, zwei Projekte sind allerdings etwas aufwändiger. Aber wir finden sie so klasse, dass wir sie Ihnen unbedingt zeigen möchten.

Nasser Spaß für den Kindergeburtstag


Steht bei Ihnen demnächst ein sommerlicher Kindergeburtstag an? Dann können wir Ihnen diese Spielideen wirklich empfehlen - allerdings natürlich nur für Draußen. Bei diesem Wettrennen stehen Spritzpistolen im Mittelpunkt. Durch gezielte Schüsse muss ein Becher bis zur Ziellinie getrieben werden. Wer ist der bessere Schütze und erreicht das Ziel als Erster? Wenn es richtig nass werden soll, dann wird es Zeit für eine Wasserbomben-Piñata. Dafür werden große (geht auch mit kleinen) Wasserbomben aufgehängt und müssen mit verbundenen Augen und einem Stab zum Zerplatzen gebracht werden: Plitsch und platsch, das Kind ist nass!



Nicht unbedingt für einen Kindergeburtstag zu empfehlen. Aber wenn Sie ein Trampolin im Garten haben, dann sollten Sie das hier auf jeden Fall einmal ausprobieren:



Ebenfalls eine tolle Idee für ein bisschen Abkühlung am Nachmittag: der Rasensprenger. Wer keinen hat, der baut sich ihn aus einer leeren Plastikflasche einfach schnell selbst. Auch an dieser Spielwand kommen Plastikflaschen zum Einsatz. In Kombi mit Rohren, Trichtern und Eimern wird daraus eine tolle Spielwand zum Plantschen.


Großprojekte mit WOW-Effekt

Zugegeben, die Spielwand gehört schon zu den etwas aufwändigeren Wasserspielen für Kinder. Aber es geht noch toller. Wir wäre es denn mit einer eigenen Waschstraße für Dreiräder, Bobbycars, Roller und Co.? Sie klasse aus, oder? Einer unserer absoluten Lieblinge ist aber das Wasserbett für den Garten. Es sorgt nicht nur für Abkühlung sondern ist auch noch wahnsinnig bequem. Allerdings ist das Ganze auch mit etwas größerem Aufwand verbunden:



Wer sagt eigentlich, dass Wasserspiele immer nass sein müssen? Hier kommen noch zwei tolle Ideen für Wasserspiele mit Eis:



>> Folgen Sie uns auf Pinterest <<
Angeregt von so viel kreativen Ideen wollen wir auch noch ein paar Wasserspiele für Kinder beisteuern. Wer einen großen Garten hat, der sollte sich auf jeden Fall diese lustige Wasserrutsche anschaffen. Hauptbestandteil ist eine PVC Schlauchfolie. Mit ein paar Eimern Wasser oder einem Gartenschlauch kann die Rutschpartie beginnen. Ein toller Tipp für nicht ganz so heiße Tage: Riesenseifenblasenschaum. Was das ist? Klicken Sie sich rein!

 Das könnte Sie interessieren: Riesenseifenblasenschaum

Großer Spaß für alle Seifenblasenfreunde! Das Blasrohr für Riesenseifenblasenschaum lässt sich ganz leicht selbst herstellen.



 Das könnte Sie interessieren: Self-Made-Wasserrutsche

Wasserspaß im Garten mit der selbstgebastelten Wasserrutsche. Die kann auch der Nachwuchs ganz einfach nachbauen.




(Bild Teaser: iStock)




mehr zum Thema
Sommerbasteln Gartenideen spielen Freizeit
Artikel kommentieren
Login