Künstliche Befruchtung: Mit Hilfe zum Kinderglück

Sie wünschen sich sehnlichst ein Baby? Eine künstliche Befruchtung könnte Ihren Kinderwunsch wahr werden lassen.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
Hier erfahren Sie alles über Methoden, Chancen und Risiken der medizinischen Kinderwunschbehandlung - und welche Kosten auf Sie zukommen.
Kinderwunsch auf Eis legen
"Eine Baby? Auf jeden Fall! Aber nicht jetzt." Immer mehr Frauen in Deutschland schieben den Kinderwunsch wegen diverser Gründe auf. Bei uns lesen Sie alles zum Thema Social Freezing.
(Un)Fruchtbarkeit
Über die Fruchtbarkeit von Mann und Frau ranken sich viele Mythen. Wir klären die verbreitetsten Fruchtbarkeits-Mythen auf. Außerdem beleuchten wir das Thema Unfruchtbarkeit - von den Ursachen über alternative Methoden der Erfüllung des Kinderwunschs.


Keimzellen tiefgekühlt
Keimzellen tiefgekühlt

Samen- und auch Eizellen lassen sich tiefkühlen und für später lagern. Für ungewollt kinderlose Paare ein wichtiges Backup. Die Fakten.


Mit TESE und MESA zum Wunschkind
Mit TESE und MESA zum Wunschkind

Wenn keine Spermien im Ejakulat zu finden sind, gilt der Mann als unfruchtbar. TESE und MESA sind zwei Methoden, die helfen können.

Ungewollt kinderlos
Ungewollt kinderlos

Frauen posten Fotos von ihren "leeren" Bäuchen. Alle teilen das gleiche Schicksal. Mit der Aktion #1von7 wollen sie das Schweigen über ein Tabu-Thema brechen.


Was ist ICSI?
Was ist ICSI?

Die ICSI ist eine Form der künstlichen Befruchtung. Sie kann Paaren trotz Unfruchtbarkeit beim Mann zu leiblichen Kindern verhelfen. So funktioniert sie.

In-Vitro-Fertilisation
In-Vitro-Fertilisation

Wunschkind aus dem Reagenzglas? Diese Methode der künstlichen Befruchtung gilt als das bekannteste Verfahren der Reproduktionsmedizin.


In-Vitro-Maturation
In-Vitro-Maturation

Die In-Vitro-Maturation ist eine schonende Methode der künstlichen Befruchtung. Wie sie abläuft und für wen sie geeignet ist.

The Spermbot
The Spermbot

Wissenschaftler haben einen Mini-Motor für langsame Spermien entwickelt. Wie das funktionieren soll, erklären wir hier.


Diagnose Unfruchtbarkeit
Diagnose Unfruchtbarkeit

Hilfe, ich bin unfruchtbar!? Wir klären, welche Ursachen Unfruchtbarkeit hat und warum sie durchaus "heilbar" ist.

Nur nicht aufgeben!
Nur nicht aufgeben!

Lesen Sie drei Erfahrungsberichte, die Mut machen, wenn sich der Kinderwunsch bei Ihnen noch nicht erfüllt hat.