1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Weihnachtstipp: Paddingtons Postkarten sind das ideale Geschenk für eure Kids

Freude schenken und Gutes tun

Weihnachtstipp: Paddingtons Postkarten sind das ideale Geschenk für eure Kids

© Unicef

Post von Paddington™ ist da! Der liebenswerte, hilfsbereite Bär meldet sich einmal im Monat per Post bei eurem Kind und berichtet von seinen Reisen. Warum Paddingtons Postkarten ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk sind und wie ihr damit auch anderen Kindern eine Freude bereiten könnt, lest ihr in diesem Artikel.

Stellt euch vor, ihr öffnet den Briefkasten und holt einen bunten Brief des Weltenbummlers Paddington heraus. Er erzählt euch zum Beispiel von einer Schule in der Elfenbeinküste, berichtet von einer nomadischen Bauernfamilie aus der Mongolei und teilt die Geschichte eines Mädchens aus Jordanien. Bestens ausgerüstet mit lustigen und lehrreichen Aktivitäten, lernen Entdeckerinnen und Entdecker mit Paddington jeden Monat ein neues Land kennen. Dafür fasst der liebenswürdige Bär spannende Geschichten zusammen und versendet sie per Post – zusammen mit Kindergeschichten, Fun-Facts zu den einzelnen Ländern, Aufklebern und Postkarten.

Anzeige

Mit Paddingtons Postkarten macht ihr aber nicht nur eurem Kind oder einem Kind aus eurem Umfeld ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk – ihr tut auch noch etwas Gutes damit! Der Beitrag für Paddingtons Postkarten fließt in die UNICEF-Hilfe für Kinder weltweit. Ihr unterstützt so beim Bau von Schulen, helft mit, mangelernährte Kinder zu versorgen und ermöglicht die schnelle Lieferung von Hilfsgütern in Kriegs- und Krisengebiete weltweit.

Das erhält euer Kind mit Paddingtons Postkarten:

Spielerisch lernen und weltweit helfen

Paddingtons Postkarten ist ein Spendenprodukt von UNICEF, welches euch und vor allem eure Kids mit auf eine Weltreise nimmt. Spielerisch lernt ihr nicht nur neue Länder, Kulturen und Familien kennen, sondern auch was Mitgefühl, Hilfsbereitschaft und soziales Engagement bedeuten. Paddington zeigt, wie Familien in anderen Ländern leben, warum es wichtig ist, Kindern in Not zu helfen und welche Rolle das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen UNICEF dabei spielt.

Mit Paddingtons Postkarten zeigt ihr eurem Kind die Welt. Auch perfekt als Last-Minute-Weihnachtsgeschenk  mit einem Gutschein zum Ausdrucken per Mail!

So könnt ihr teilnehmen

Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag, zu einem anderen besonderen Anlass oder einfach zwischendurch: Paddingtons Postkarten ist eine großartige Geschenkidee für Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren.

  1. Anmelden: Über das Formular gebt ihr einen Spendenbetrag (monatlich mindestens 15 Euro) und eure Kontaktdaten an, nennt Namen und Adresse des Kindes, an das Paddington seine Post schicken soll.
  2. Post erhalten: Euer Kind erhält innerhalb von drei Wochen ein Willkommenspaket, unter anderem mit einer Weltkarte sowie einem Reisetagebuch, – und ein Jahr lang jeden Monat Post von dem Weltenbummler höchstpersönlich.
  3. Sich freuen: Jetzt heißt es, Hut und Mantel schnappen und Paddington auf seinen Abenteuern in aller Welt begleiten! Gleichzeitig wirkt euer monatlicher Beitrag als Spende und hilft so Kindern in Not.
Anzeige

Wie eure Spende Kindern helfen kann

Gesund groß werden, geschützt aufwachsen und Bildung erhalten – das ermöglicht UNICEF vielen Kindern überall auf der Welt. Mit eurer Spende unterstützt ihr Projekte des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen in Ländern wie Jordanien. In dem arabischen Land besucht Paddington die zehnjährige Besan, die von UNICEF Winterkleidung erhalten hat. 

Anzeige
Auf der linken Seite des Bildes sind ein Mädchen und ein Junge zu sehen. Auf der rechten Seite des Bildes ist ein Zitat zu sehen.
Die ganze Geschichte von Besan erzählt Paddington euren Kindern persönlich. (© UNICEF/UN0278466/Herwig)

Wie Abertausende andere Kinder in Jordanien lebt sie in einem Zelt. Ihre Eltern können sich keine Winterkleidung leisten. Ohne warme Kleidung kann es in der kalten Jahreszeit lebensbedrohlich sein, besonders wenn es schneit. Darüber hinaus unterstützt die Kinderhilfsorganisation Besan und ihren Bruder Yaseen in der Schule. Sie möchte Polizistin werden, wenn sie älter ist, "um die Ordnung aufrechtzuhalten."

Das kann eure Spende auch bewirken:

Über UNICEF UNICEF setzt sich weltweit dafür ein, die Kinderrechte für jedes Kind zu verwirklichen. Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen wurde 1946 gegründet und arbeitet heute in über 190 Ländern. Es versorgt jedes zweite Kind weltweit mit Impfstoffen, baut Brunnen und stellt Schulmaterial für Millionen Kinder bereit. Gleichzeitig setzt sich UNICEF politisch ein, um die Lebenssituation der Kinder nachhaltig zu verbessern – auch in Deutschland. Eine der wichtigsten Stützen der weltweiten UNICEF-Arbeit ist das Deutsche Komitee für UNICEF e.V.

Anzeige
© Unicef

Bildquellen:

Besan: © UNICEF/UN0278466/Herwig; Impfung: © UNICEF/UNI103541/Zaidi; Ernährung: © UNICEF/UNI232071/Tremeau; Bildung: © UNICEF/UNI112821/Pirozzi

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Komitee für UNICEF e.V. Höninger Weg 104, 50969 Köln erstellt.