Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Last Minute Muttertagsgeschenk: Eine Knetblume formen

Last Minute Muttertagsgeschenk: Eine Knetblume formen

An die Knete

Im trubeligen Familienalltag noch keine Zeit gehabt, ein Muttertagsgeschenk zu besorgen? Kein Problem, denn wir haben noch einen Tipp, wie ihr in allerletzte Minute etwas zaubern könnt. Alles was ihr braucht, ist ein bisschen Knete.

Das Last Minute Muttertagsgeschenk ist wirklich schnell gemacht und schlägt, ehrlich gesagt, zwei Fliegen mit einer Klappe. Denn nicht nur, dass ihr am Ende natürlich eine nette Aufmerksamkeit für die Mama habt, ihr habt ihr gleich noch etwas zweites geschenkt: Zeit für sich. Denn so eine Knetblume braucht ja auch ein wenig Zeit.

Last Minute Muttertagsgeschenk

Für die Herstellung des Last minute Muttertagsgeschenks braucht ihr:

Und dann kann es auch schon losgehen. Zunächst nehmt ihr euch drei Knubbel grüne Knete. Aus einem rollt ihr eine kleine Schlange, das wird der Stängel der Blume. Mit dem Knetwerkzeug könnt ihr den noch schön gebogen formen (euren Kindern fehlt dazu vermutlich die Lust).

Aus Knete ein Muttertagsgeschenk formen

Aus den zwei anderen grünen Knubbeln formt ihr die Blätter. Auch die könnt ihr mit dem Werkzeug noch besonders schön dekorieren.

Dann zupft ihr aus der gelben Knete 7 kleine Knubbel und formt sie zu 7 kleinen Blütenblättern. Wenn das nicht ganz so filigran wie im Video aussieht, dann tröstet euch doch damit, dass hier ein Profi am Werk war. Auch hier gilt: Einritzen mit dem Knetwerkzeug sorgt für ein realistischeres Aussehen.

Die sieben Blütenblätter bringt ihr nun kreisförmig am Stiel der Blüte an. In der Mitte bleibt ein Loch. Das füllt ihr im letzten Schritt mit orangefarbener Knete. Aus einem kleinen Kubbel rollt ihr eine Kugel und arbeitet mit dem Knetwerkzeug ein hübsches Muster hinein. Das steckt ihr als letztes auf die Blume und fertig ist das Last Minute Muttertagsgeschenk.

Video für Last Minute Muttertagsgeschenk

Wenn ihr der Anleitung nicht so gut folgen konntet: Wir haben auch ein Video dazu für euch.

Wenn ihr die ersten Blumen noch zusammen mit den Kindern gestaltet, dann weckt das sicher auch den Ehrgeiz, selbst kreativ zu werden. Und das sind dann doch die schönsten Minuten (wir wollen ja ehrlich bleiben), wenn die lieben Kleinen friedlich kneten und wir Eltern uns entspannt kurz ausruhen können. Und dann natürlich gebührend die Werke bestaunen.

Weitere, auch kurzfristig umsetzbare Geschenke zum Muttertag findet ihr hier:

Meine Fazit

Also ich weiß nicht wie es anderen Eltern geht, aber mit jeder neuen Packung Knete die hier einzieht (und bei drei Kindern sind das ganz schön viele!) denke ich: Diesmal hält das länger. Die Kinder bestaunen die Farben, freuen sich aufs Kneterlebnis, alles super.

Wenige Tage später halte ich entweder einen braunen Ball Knete in der Hand, oder alles ist ausgetrocknet. Beides nervt mich und ich schwöre mir selbst: Keine Knete mehr. Um dann doch wieder welche zu kaufen, weil es eben einfach ein super Material für Kinder ist, um sich auszuprobieren.

Bildquelle: Hasbro

Na, hat dir "Last Minute Muttertagsgeschenk: Eine Knetblume formen" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Galerien
Lies auch