Alle Psychotests auf familie.de

In unseren zahlreichen Psychotests können Sie sich testen und mehr über sich erfahren. Sind Sie bereit für ein Kind? Wie gestresst sind Sie? Welcher Lerntyp ist mein Kind?


Welches Osterei wären Sie?
Welches Osterei wären Sie?

Vom Vernascher zum Vernaschten. Machen Sie den großen Eier-Test und finden heraus, welche Rolle Sie im Osternest einnehmen würden.

Bin ich bereit für ein Baby?
Bin ich bereit für ein Baby?

Und wie sieht's aus mit Nachwuchs? Sie kennen diese Frage, sind aber nicht sicher, ob Sie schon bereit sind für ein Baby? Machen Sie den Test.


Wie soll unser Baby heißen?
Wie soll unser Baby heißen?

Sie wissen noch nicht, wie Ihr Baby heißen soll? Dann machen Sie unseren Test. Denn wir wissen, was Sie noch nicht mal ahnen: Den Namen für Ihr Kind.

Total blockiert?
Total blockiert?

Null Bock auf Lernen? Finden Sie heraus, ob Ihr Kind unter einer Lernblockade leidet.


Welcher Lob-Typ?
Welcher Lob-Typ?

Geizen Sie mit Lob oder wird so gut wie alles von Ihnen "belobt"? Das verrät der Test.

Reif für die Schule?
Reif für die Schule?

Machen Sie den Test und erfahren Sie, ob Ihr Kind den Schulalltag schon bewältigen könnte.



Bin ich depressiv?
Bin ich depressiv?

So erkennen Sie einen Wochenbettdepression. Beantworten Sie die 10 Fragen für eine erste Selbsteinschätzung.

Wie fit ist Ihr Beckenboden?
Wie fit ist Ihr Beckenboden?

Nach der Geburt merken viele Frauen: Der Beckenboden war mal fitter. Hier können Sie testen, wie stark Ihr Beckenboden ist.


Wie viele Kinder bekomme ich?
Wie viele Kinder bekomme ich?

Unser Test verrät Ihnen, welches Familienmodell am besten zu Ihnen passt: Von kinderlos bis zur halben Fußballmannschaft ist alles möglich!

Bin ich gestresst?
Bin ich gestresst?

Ruhen Sie in sich selbst,oder sind Sie der Typ, der immerzu etwas tun muss und nie zur Ruhe kommt? Der Test verrät es ...



Welcher Patiententyp?
Welcher Patiententyp?

Nach unseren fünf Fragen wissen Sie, wie Sie Ihr krankes Kind am besten unterstützen können.

verwandte Themen Familienplanung Erziehung Entwicklung Papa Mama