Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Amazon Rücksendung: Das müsst ihr bei Kleidung und Schuhen beachten

Passt nicht?

Amazon Rücksendung: Das müsst ihr bei Kleidung und Schuhen beachten

Wer keine Lust auf Gedränge, Geknatsche und Diskussionen beim Klamottenkauf hat, bestellt für seine Familie die Kleidung einfach im Netz. Aber was, wenn die Schuhe zu klein, die Jacke zu groß oder die Hose zu eng ist? Das müsst ihr beachten, wenn ihr Kleidung und Schuhe bei Amazon zurückschicken möchtet.

Klar kann es auch mal schön sein, gemeinsam durch die Modeabteilung zu bummeln, aber mal ehrlich: Oft endet der Besuch in Klamottenläden in den folgenden Szenarien: Das Kind sitzt heulend auf dem Boden, weil es das Eiskönigin-Shirt nicht mehr in seiner Größe gab. Oder aber es gibt Gejammer, weil die einzige schöne Jacke im Laden viel zu teuer ist. Auch die Szene, in der der Nachwuchs mit verschränkten Armen in der Umkleidekabine steht, weil er kein weiteres T-Shirt mehr anprobieren möchte, ist vielen Eltern nicht unbekannt. Und auch Eltern profitieren vom Online-Klamottenkauf: Schließlich kann man hier abends bequem vom Sofa aus shoppen.

Kleidung online shoppen birgt aber auch immer ein gewisses Risiko. Schließlich kann man die Sachen vorher leider nicht anprobieren. Und schon hat man den Salat: Die Schuhe drücken am kleinen Zeh, der Pullover fällt viel größer aus, als gedacht und die Hose hat Hochwasser. Zum Glück könnt ihr die Sachen wieder zurückschicken. Die Bedingungen sind von jedoch Shop zu Shop verschieden. So funktioniert die Rücksendung von Klamotten und Schuhen bei Amazon.

Wie gehe ich bei einer Amazon-Rücksendung vor?

  1. Als erstes geht ihr auf die Seite des Online-Rücksendezentrums von Amazon.
  2. Meldet euch mit eurem Kunden-Konto an.
  3. Klickt nun auf„Bestellungen anzeigen“. Hier werden eure letzten Amazon-Bestellungen angezeigt.
  4. Sucht den Artikel raus, den ihr zurücksenden wollt und klickt auf „Artikel zurückgeben“
  5. Jetzt könnt ihr noch weitere Artikel auswählen, die ihr zurückgeben wollt.
  6. Gebt den Grund für eure Rücksendung an. Hier könnt ihr aus insgesamt 14 Gründen auswählen, u. a. „zu klein", „zu groß", „entspricht nicht meinen Erwartungen", „günstigeren Preis entdeckt" uvm. Klickt dann auf „Weiter“
  7. Jetzt müsst ihr auswählen, wie ihr das Geld erstattet haben möchtet (Gutschrift bei Amazon oder Überweisung aufs Konto) und klickt auf „Weiter“
  8. Gebt an, wie ihr den Artikel versenden möchtet (DHL oder Hermes) und klickt auf „Rücksendung bestätigen“
  9. Druckt den Retourenschein aus und schickt den Artikel am besten in der Verpackung zurück, in der ihr ihn erhalten habt.
  10. Keinen Drucker zuhause? Ihr könnt euch den Retourenschein auch als Code auf euer Handy schicken lassen. Die Post scannt ihn dann ein und druckt den Paketschein selbst aus.

Wie viel Zeit habe ich, den Artikel zurückzusenden?

In der Regel habt ihr 30 Tage Zeit, um Amazon-Artikel wieder zurückzugeben. Zu bestimmten Events, wie zum Beispiel der Cyberweek oder dem Fashion Sale, der am 22. Juni startet, kann die Frist auch verlängert werden. Darauf weist Amazon dann ausdrücklich auf den Artikelseiten hin.

Was kostet die Rücksendung bei Amazon?

Bei Amazon ist der Rückversand in der Regel kostenlos. Das gilt nicht nur für Schuhe und Bekleidung, sondern für fast alle Produkte. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Artikel von Amazon direkt oder Marketplace-Händlern verkauft werden.

Muss die Kleidung ungetragen sein?

Ihr müsst die Klamotten in dem Zustand zurückgeben, in dem ihr sie erhalten habt. Natürlich müsst ihr die Klamotten anprobieren, um zu testen, ob sie passen, das Etikett solltet ihr dabei aber unbedingt dran lassen. Schuhe dürfen nicht draußen getragen werden. Unterwäsche, Strumpfhosen oder Bademoden solltet ihr aus Hygienegründen nur über der eigenen Kleidung anprobieren.

Kann man bei Amazon auch umtauschen?

Es soll nur eine Nummer größer sein? Um Bekleidung oder Schuhe umzutauschen, schickt ihr den falschen Artikel zurück und bestellst den richtigen neu.

Bezaubernder Trend: Diese Harry Potter Kindermode ist gerade angesagt!

Bezaubernder Trend: Diese Harry Potter Kindermode ist gerade angesagt!
Bilderstrecke starten (14 Bilder)

Geld sparen beim Online-Shoppen

 

Bildquelle: Getty Images/wutwhanfoto

Hat Dir "Amazon Rücksendung: Das müsst ihr bei Kleidung und Schuhen beachten" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich