Cupcakes hübsch verzieren

Aus den Lieblings-Muffins werden ganz schnell hübsche Cupcakes - zum Beispiel für den nächsten Kindergeburtstag. Wir hätten da ein paar Ideen, wie die Cupcakes zu lustigen Hinguckern werden.


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden


© Dorling Kindersley Verlag
Für die hübschen Cupcakes benötigen Sie nur Muffins nach Ihrem Lieblingsrezept. Einzige Voraussetzung: Sie sollten aus einem glatten Teig gebacken werden, damit die Oberfläche nachher schön glatt ist und gut verziert und dekoriert werden kann. Diese Rezepte können von Kindern ab sechs Jahren alleine umgesetzt werden!

Feine Häubchen für Cupcakes


Variante 1 mit Puderzucker:
Schneiden Sie mit der Schere aus einem Stück Backpapier eine Form aus, etwa ein Herz. Halten Sie die Schablone auf einem Cupcake fest und sieben Sie Puderzucker darüber.


© Dorling Kindersley Verlag
Variante 2 mit Quarkcreme: Füllen Sie 200 Gramm Quark und 2 Esslöffel Puderzucker in eine mittelgroße Rührschüssel. Gut verrühren, bis eine streichfähige Creme entsteht. 


© Dorling Kindersley Verlag
Schokocreme für Cupcakes

Bröckeln Sie 225 Gramm dunkle Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel. Erhitzen Sie 250 ml Sahne. Kurz bevor sie kocht, gießen Sie sie zur Schokolade. Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Lassen Sie die Creme 5 Minuten abkühlen. Dann schlagen sie auf, bis sie die Form hält. Wer die Creme süßer mag, rührt etwas Puderzucker unter.


© Dorling Kindersley Verlag
Buttercreme für Cupcakes

Diese Creme aus Butter und Zucker können Sie einfärben.

Geben Sie 75 Gramm gewürfelte Butter in eine Schüssel und sieben Sie 175 Gramm Puderzucker darauf. Mit dem Kochlöffel gut umrühren. Geben Sie dann 1 bis 2 Tropfen Lebensmittelfarbe und 1 bis 2 Teelöffel Wasser dazu. Nun rühren Sie, bis die Mischung weich und cremig ist. 


© Dorling Kindersley Verlag
Cupcake-Kunst



© Dorling Kindersley Verlag
Jetzt ist Fantasie gefragt! Sie können Ihre Cupcakes in Tiere und Blumen verwandeln. Oder möchten Sie kleine Prinzessinnen-Kuchen machen? Schauen Sie sich unsere Vorschläge oben an und lassen Sie sich dann selbst etwas einfallen. Und so funktioniert's: Streichen Sie Creme auf die Cupcakes und verzieren Sie sie mit Streuseln, Süßigkeiten oder Früchten. Für den Schmetterling schneiden Sie von einem Cupcake einen Deckel ab und halbieren ihn. Kleben Sie die Hälften andersherum mit etwas Creme fest. Das süße Schaf wurde mit Mini-Marshmallows verziert.

Diese Tipps wurden mit freundlicher Genehmigung dem Buch "Back mit mir! Süßes und Salziges backen und verzieren" entnommen.



Back mit mir!
Süßes und Salziges backen und verzieren


Dieses fantasievolle Kinderbackbuch ist perfekt für kleine Nachwuchsbäcker geeignet, die sich einmal selbst in der Küche ausprobieren möchten. Die Rezepte reichen von Keksen über Kuchen bis hin zu Brot und Mürbeteig und bieten damit kleinen Schleckermäulern sowohl süße als auch salzige Leckereien. Neben Fruchttörtchen, Cupcakes, Brownies und Kuchen warten Pizza und Brotstangen darauf, zu Hause nachgebacken zu werden. Dank der reich bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen und kindgerechten Illustrationen gelingen die Rezepte im Handumdrehen. Zudem macht das besondere Layout des Buchs Kindern großen Spaß: Hier kommen Cookies aus der Keksfabrik, Tomaten und Oliven hüpfen auf einem Trampolin-Brot und Autos fahren auf bunten Törtchen-Rädern umher...
Zu jedem Rezept gibt es übersichtliche Zutatenlisten, Angaben zur Zubereitungs- und Backzeit sowie Vorschläge für Variationen, die dazu anregen, auch eigene Ideen auszuprobieren.

Preis: 9,95 Euro
Ab 6 Jahren
Dorling Kindersley Verlag
Das Buch ist über Amazon.de erhältlich!

 Das könnte Sie interessieren: Kleiner-Prinz-Cupcakes

Für alle Prinzen und Prinzessinnen dieser Welt! Wir verraten Ihnen, wie Sie diese süßen Cupcakes backen.



 Das könnte Sie interessieren: Zauberstäbe backen

Diese Zauberstäbe sind der Hit für die nächsten Feen- oder Prinzessinnen-Party! Hier die Backanleitung.







mehr zum Thema
lesen Rezeptideen Kindergeburtstag
Artikel kommentieren
Login