Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Seepferdchen aufnähen DIY: Schritt-für-Schritt-Tutorial mit 2 Profitipps

Hält bis Bronze

Seepferdchen aufnähen DIY: Schritt-für-Schritt-Tutorial mit 2 Profitipps

Endlich Seepferdchen! Jetzt muss das erste Schwimmabzeichen unbedingt an Badehose oder Bikini befestigt werden. Aber wie? Damit alles sicher hält und auch optisch was her macht, kommt hier unser Schritt-für-Schritt-Tutorial zum Seepferdchen aufnähen mit vielen Bildern und zwei ultimativen Profitipps. So klappt es ganz bestimmt!

Das brauchst du zum Seepferdchen aufnähen

Keine Bange: Du musst kein Profi sein, um das Seepferdchen aufzunähen – notfalls geht’s sogar ganz ohne Nähmaschine!

Seepferdchen aufnähen DIY
Beim ersten Schwimmabzeichen ist Aufnähen Pflicht


Du benötigst dafür:

  • Das Abzeichen
  • Passende Badeklamotten
  • Nadel, Faden und scharfe Schere, oder: Nähmaschine
  • Feuerzeug
  • Ein Stück Fixier-Vlieseline (online oder im Nähgeschäft erhältlich)
  • Bügeleisen

Bevor du mit dem Nähen startest, überleg nochmal: Passen Badeanzug und -hose deiner kleinen Wasserratte noch oder zwickt’s schon ein bisschen? Dann wird es noch vor dem Annähen des Abzeichens Zeit für ein neues Modell. Schließlich möchte der kleine Schwimmer noch lange Freude an seinem Abzeichen haben – bis es Zeit wird für Bronze, Silber und Gold.

Badeanzug von Next, Gr. 98-122

Badeanzug von Next, Gr. 98-122

KangaROOS Badeanzug »Sporty«, mit klassischem Frontdruck

KangaROOS Badeanzug »Sporty«, mit klassischem Frontdruck

Quiksilver Boardshorts »Poolsider 15«, in mehreren Farben erhältlich

Quiksilver Boardshorts »Poolsider 15«, in mehreren Farben erhältlich

So klappt das Seepferdchen aufnähen in 4 Schritten:

Schritt #1: Abzeichen ausschneiden

Seepferdchen ausschneiden

Schneide mit einer scharfen (Stoff-)Schere das Abzeichen kreisrund aus und lasse dabei ca. 0,5 cm Rand stehen. So entsteht ein runder Saum um die orangefarbene Linie des Seepferdchen-Abzeichens herum, der wichtig für Schritt Nummer 2 ist.

Schritt #2: Rand versäubern

Seepferdchen aufnähen Rand versäubern

Geheimtipp #1: Ganz ohne Nähen klappt das Versäubern des Abzeichens mit einem Feuerzeug. Ähnlich wie beim Festival-Bändchen kannst du dazu den Saum des Schwimmabzeichens mit einer kleinen Flamme abdichten, bis keine Fädchen mehr abstehen. Hält garantiert und geht super schnell.

Seepferdchen aufnähen Anleitung

Alternativ per Nadel und Faden: Dazu nimmst du passendes Nähgarn (in Weiß oder Orange) und eine einfache Nähnadel zur Hand.

Seepferdchen festmachen

Nun nähst du im Gradstich (von unten nach oben und wieder zurück) einmal um den Rand des Seepferdchen-Abzeichens herum, wie auf dem Bild zu sehen.

Seepferdchen versäubern

Wenn du es dir ein bisschen leichter machen willst, verwende eine Schablone als Gegengewicht. Diese Schablone kannst du einfach aus dünner Pappe ausschneiden.

Seepferdchen Nähanleitung

Nun das Abzeichen auf die Pappe auflegen und wie im vorherigen Schritt beschrieben mit Nadel und Faden versäubern. So kann der Saum anschließend nicht mehr ausfransen. (Einfacher und schneller geht es aber definitiv mit der Feuerzeug-Methode.)

Schritt #3: Fixier-Vlieseline aufbügeln

Schwimmabzeichen DIY

Halte jetzt dein Bügeleisen bereit. Doch bevor es ans Aufbügeln der Vlieseline geht, entferne die Pappschablone vom Abzeichen.

Schwimmabzeichen DIY

Geheimtipp #2: Nun kommt das Wundermittel aller Hobbynäher*innen – die Fixier-Vlieseline – zum Einsatz: Schneide ein grobes Quadrat aus dem Fixierstoff aus und bügel das Abzeichen entsprechend der Anleitung (für ca. 8 Sek.) mit der Rückseite darauf fest.

Silberabzeichen aufnähen

Anschließend entfernst du die Trägerfolie auf der anderen Seite und schneidest den überstehenden Rand ab.

Seepferdchen befestigen

Nun das vorbereitete Abzeichen an der gewünschten Stelle von Badehose, Badeanzug oder Bikini auflegen.

Abzeichen aufbügeln

Das Abzeichen für ca. 8 Sek. warm aufbügeln. Achtung: Bügeleisen nicht zu heiß, maximal auf „Baumwolle“, einstellen und Badeklamotte unbedingt beim Bügeln mit einem Baumwolltuch (z. B. Geschirrtuch) schützen, sonst sind Badeanzug und Abzeichen schnell ruiniert und alle Arbeit umsonst. Der Vorteil der Vlieseline: Das Abzeichen kann beim Aufnähen nicht mehr verrutschen und das ist nicht Bronze, nicht Silber, sondern Gold wert!

Schritt #4: Abzeichen applizieren

Schwimmabzeichen applizieren

Damit das Abzeichen beim nächsten Schwimmbadbesuch nicht auf Tauchstation geht, muss es am Schluss noch appliziert werden. Das geht per Nähmaschine oder auch per Hand. Verwende für das Aufnähen per Nähmaschine eine Jerseynadel (Nadelstärke 75) und wähle eine Zickzack- oder Gradstichnaht. Vorteil des Gradstichs (entlang der orangefarbenen Linie): Die Badeklamotte leidet weniger.

Schwimmabzeichen Bikini

Wenn du das Abzeichen per Hand aufnähst, wähle ebenfalls den Gradstich (von oben nach unten) und nähe entlang der orangefarbenen Linie. Jetzt ist unser Bikini fertig für den Sprung ins kühle Nass.

Bist du zufrieden mit dem Endergebnis? Das kleine Seepferdchen ist es ganz bestimmt!

Gesine Engels-Krone
Das sagtGesine Engels-Krone:

Endlich Seepferdchen

Wer erinnert sich wie ich noch an den ersten stolzen Gang ins Schwimmbad nach bestandenem Schwimmabzeichen? Dank dieser DIY-Anleitung dürfen deine Kids bald genauso stolz das Schwimmbad betreten – und dass ohne Löcher im Schwimmdress. Jetzt, wo die Schwimmbäder allerorts wieder öffnen, sind meine Zwei jedenfalls schon ganz erpicht auf den Sprung ins Wasser. Gewappnet für das erste Schwimmabzeichen bin ich nun auch. Gratulation an all die kleinen stolzen Seepferdchen da draußen!

Bildquelle: Redaktion

Galerien

Lies auch