Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. DIY
  3. Christbaumschmuck basteln mit Kleinkindern: Einfache Anleitung in 3 Schritten

Vorbereitung fürs Fest

Christbaumschmuck basteln mit Kleinkindern: Einfache Anleitung in 3 Schritten

Christbaumkugeln in angesagten Farben und anderer fancy Schmuck für den Weihnachtsbaum sind gut und schön, aber so richtig zum Glänzen bringt man Kinderaugen, wenn ihre eigenen Kreationen am Baum baumeln. Und Christbaumschmuck basteln mit Kindern ist gar nicht schwer, schon die Kleinsten können mithelfen. Knüllpapier und ein paar Kleinkinderhände – ganz fix in drei Schritten entsteht toller, einfacher Weihnachtsbaumschmuck. Hier kommt die Bastelanleitung.

Dieses Material braucht ihr für den Weihnachtsbaumschmuck

  • buntes Papier
  • Goldpapier und Alufolie
  • Weihnachtskeks-Ausstecher als Schablonen
  • weißes Tonpapier
  • Faden, Bänder, Wolle oder Kordel zum Aufhängen
  • Basics: Schere, Bleistift, Behälter für die Knüllbällchen, Bastelkleber,

Knüllpapier-Christbaumschmuck bastelt: Los geht's!

Christbaumschmuck basteln: Papier knüllen

Schritt 1: Papier vorbereiten

Zuerst das buntes Papier und eventuell Goldpapier oder Aluminiumfolie in kleine Quadrate schneiden. Eine Seite des Quadrates sollte ca. 1 bis 2 cm lang sein. Die kleinen Quadrate werden dann zusammengeknüllt und auf die Seite gelegt.

Christbaumschmuck basteln: Schablone

Schritt 2: Formen ausschneiden

Jetzt kommen die Weihnachtskeks-Ausstecher zum Einsatz: Mit ihnen als Schablonen werden Motive wie Sterne, Monde, Kometen usw. auf weißes Tonpapier gezeichnet und ausgeschnitten.

Schritt 3: Bekleben

Jetzt kommen die bunten „Knüllbällchen“ (vorher nach Farben sortieren) dran: Die ausgeschnittenen Motive werden mit Bastelkleber bestrichen und die „Knüllbällchen“ vorsichtig darauf gelegt.

Là voilà!

Fertig ist der Weihnachtsbaumschmuck! Sobald alles trocken ist, dreht man das Weihnachtsbaum-Anhängsel um und bringt einen Faden zum Aufhängen an. Je nach Beschaffenheit der Schnur empfiehlt sich Alleskleber oder sogar die Heißklebepistole.

Micky Moses

Was ich an diesem Basteltipp besonders mag ...

... ist, dass man diesen Christbaumschmuck schon mit den allerkleinsten Kindern zusammen basteln kann. Papierstückchen zerknüllen kann man in der Regel schon mit ein paar Monaten ganz gut :-)

Wir wünschen viel Spaß beim gemeinsamen Basteln.

Auch ne tolle Idee für Christbaumschmuck zum Selberbasteln:

Weihnachtsgeschenke basteln mit Kindern: 16 ganz einfache DIY-Ideen

Weihnachtsgeschenke basteln mit Kindern: 16 ganz einfache DIY-Ideen
Bilderstrecke starten (17 Bilder)

Christbaumschmuck basteln: Warum eigentlich?

Wer sich da nicht mehr ganz sicher ist, warum wir überhaupt feiern, findet hier Antworten:

Warum feiern wir Weihnachten? Abonniere uns
auf YouTube

Weihnachtsquiz: 20 knifflige Fragen rund um's Weihnachtsfest

Bildquelle: Redaktion

Na, hat dir "Christbaumschmuck basteln mit Kleinkindern: Einfache Anleitung in 3 Schritten" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: