Dürfen Kinder Doktor spielen?


© Thinkstock


Folgende Situation: Neulich war meine Freundin Sabine da mit ihren beiden Kindern, Petra (6) und Julius (3). Die spielen immer sehr schön mit meinen beiden, Philip (5) und Marie (3), meistens im Kinderzimmer oben. Weil sie eigentlich immer sehr laut sind, haben wir uns über die Stille gewundert und sind nach oben gegangen, um mal nach dem Rechten zu sehen. Als wir ins Zimmer kamen, haben die Vier Doktor gespielt.

Meine Freundin hat ziemlich harsch reagiert und die Kinder sofort 'getrennt' und ist gleich nach Hause gefahren. Ich habe versucht, die Sache ein wenig runter zu kühlen. Muss aber gestehen, dass ich auch nicht genau weiß, wie ich damit umgehen soll. Sollen wir uns da als Erwachsene einmischen oder ist das eine ganz normale Phase?


Umfrage

Dürfen Kinder Doktor spielen?


(0)

Melden Sie sich in unserer Community an, um Beiträge zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

Jetzt anmelden
mehr zum Thema
Entwicklung kontrovers Umfragen
Umfrage kommentieren
Login