Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Wohnen & Leben
  4. Diese fünf Romane sind ein absolutes Muss für Wikinger-Fans

Spannend

Diese fünf Romane sind ein absolutes Muss für Wikinger-Fans

© Unsplash/Max

Du bist ein großer Fan der Wikinger? Dann stellen wir dir jetzt fünf tolle Bücher vor, die du lesen solltest. Lass dich in vergangene Zeiten entführen.

Die besten Bücher zum Thema Wikinger

Manchmal braucht es einen gemütlichen Abend mit einem guten Buch. Den Fernseher willst du lieber ausgeschaltet lassen und unsere Auswahl an sechs Wikinger-Serien hast du vielleicht sowieso schon gesehen. Dann werden dich stattdessen unsere fünf Wikinger-Romane in ferne Zeiten abtauchen lassen. Viel Spaß beim Lesen!

Anzeige

#1 Axel S. Meyer: Das Buch der Sünden

In „Das Buch der Sünden“ von Axel S. Meyer geht es um den jungen Odo, der Rache schwört, als die Normannen im Jahre 845 nach Paris kommen. 120 Drachenboote besetzen die Seine-Insel und bringen den Tod in die Stadt. Odos Vater wird getötet, seine Mutter verschleppt. Jahre später findet er „das Buch der Sünden“ in einem Kloster und ist besessen von der Idee, die heidnische Welt dem Untergang zu weihen. Dazu macht er sich auf den Weg nach Haithabu, der gottlosen Stadt der Wikinger.

Das Buch der Sünden

Das Buch der Sünden

Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.05.2024 01:15 Uhr

#2 Ken Follett: Kingsbridge – Der Morgen einer neuen Zeit

„Kingsbridge – Der Morgen einer neuen Zeit“ ist ein weiterer Erfolgsroman des Bestseller-Autors Ken Follett. Inhaltlich geht es in Kingsbridge um eine Vorgeschichte zum Bestseller „Die Säulen der Erde“. Die Geschichte spielt im Jahr 997, als Drachenboote die Gefahr in das Dorf des jungen Bootsbauers Edgar bringen. Nach dem Überfall der Wikinger ist die Stadt fast völlig zerstört und auch seine Familie wurde nicht verschont. Edgar bleibt nur der Ausweg, sich auf einem verlassenen Bauernhof niederzulassen und von vorne anzufangen. Gleichzeitig ist sein Schicksal unausweichlich mit dem anderer Personen verbunden. Er trifft schon bald auf Ragna, die Tochter eines normannischen Grafen, Aldred, einem weltfremden Mönch, und Wynstan, einem erbarmungslosen Bischof.

Kingsbridge - Der Morgen einer neuen Zeit

Kingsbridge - Der Morgen einer neuen Zeit

Ken Follett
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.05.2024 02:06 Uhr

Dank Videospiele wie „Vikings: Valhalla“ kannst du selbst zum Wikinger werden und in andere Welten eintauchen. Schau dir den Trailer an:

Vikings: Valhalla | Official Game Trailer | Netflix
Vikings: Valhalla | Official Game Trailer | Netflix

#3 Ulf Schiewe: Herrscher des Nordens – Thors Hammer

In der Wikinger-Saga „Herrscher des Nordens – Thors Hammer“ von Ulf Schiewe geht es um den zwölfjährigen Harald, jüngster Sohn aus edlem Hause. Er möchte ein großer Krieger werden und seinem Halbbruder Olaf nacheifern. Olaf selbst ist der König von Norwegen und ein angesehener Kriegsherr, doch durch einen Aufstand wird Olaf aus dem Land vertrieben. Harald blick dem Tag entgegen, an dem sein Halbbruder wieder das Land erobert und dann ist es so weit: Sie ziehen gemeinsam in die Schlacht von Stiklestad. Als Olaf auf dem Schlachtfels stirbt, flieht Harald stark verwundet und trifft auf die junge Sklavin Aila.

Herrscher des Nordens – Thors Hammer

Herrscher des Nordens – Thors Hammer

Ulf Schiewe
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 27.05.2024 23:55 Uhr

#4 Michael Römling: Tankred: Weihrauch und Schwert

In Michael Römlings historischem Roman „Tankred: Weihrauch und Schwert“ geht es um das Jahr 882, in dem das Kloster Prüm in der Eifel gebrandschatzt wird. Alle Mönche fliehen, aber Tankred, der Bibliothekar, bleibt. Tankred ist aber kein herkömmlicher Bibliothekar, denn er ist ein Adelssohn und genoss die Gunst einer Kampfausbildung. Er rettet einen berühmten Bücherschatz aus den brennenden Mauern und schlägt sich nach Aachen durch, wo er seine Schwester Julia zu treffen hofft. Doch Julia wurde bereits von den brandschatzenden Normannen verschleppt und Tankred macht sich auf den Weg, sie zu retten.

Tankred: Weihrauch und Schwert

Tankred: Weihrauch und Schwert

Michael Römling
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.05.2024 00:17 Uhr

#5: Tore Kvæven: Eisiges Land

Der preisgekrönte, norwegische Wikinger-Roman „Eisiges Land“ von Tore Kvæven spielt im Grönland um das Jahr 1293. Im Mittelpunkt der Geschichte steht der junge Wikinger Arnar Vilhjalmsson. Er ist endlich alt genug für seine erste Walrossjagd. Er ist durchaus erfolgreich auf der Jagd, doch trotzdem erntet er die Missgunst des Stammesführers Himin-Gorm und dessen Sohn Hûnvarg. Immer wieder kreuzen sich ihre Wege und Arnar muss unerbittlich gegen allerlei Widerstände kämpfen, um sich durchzusetzen.

Eisiges Land

Eisiges Land

Tore Kvæven
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 28.05.2024 01:42 Uhr

Wir haben die fünf Wikinger-Romane vorgestellt, die keinesfalls auf deiner Lese-Liste fehlen sollten. Sie alle tauchen tief in die Geschichten des Mittelalters ein und zeigen ganz verschiedene Perspektiven. Möchtest du weiter in das Mittelalter eintauchen, finde heraus, welche die älteste bewohnte Burg Deutschlands ist, und entdecke die schönsten Burgen und Schlösser Europas.

Was weißt du wirklich über das Mittelalter? Eine Zeitreise ins majestätische Land der Ritter und Burgen

Hat dir "Diese fünf Romane sind ein absolutes Muss für Wikinger-Fans" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.