Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Wohnen & Leben
  4. Mehr als nur eine Linie: Diese Bedeutung steckt hinter den Rändern auf liniertem Papier

Alltags-Hacks

Mehr als nur eine Linie: Diese Bedeutung steckt hinter den Rändern auf liniertem Papier

© Pixabay / Darkmoon_Art

Wir alle haben es schon einmal benutzt – linierte Blätter mit diesem breiten Rand an der Seite. Aber wofür ist der eigentlich? Wir sagen es dir.

Wie breit ist der Rand bei liniertes Papier?

Viele Blätter, egal ob in einem Heft oder aus einem Schreibblock, haben Linien. Diese dienen zur Orientierung, damit wir gerade schreiben und unsere Schrift nicht schief wird. Das klingt erst mal ganz logisch. Doch neben den waagerechten Linien, die sich von oben bis unten übers Papier ziehen, gibt es im Normalfall auch noch mindestens eine vertikale Linie. Diese Linie, die als Rand dient, ist einige Zentimeter vom linken Seitenrand entfernt abgedruckt. Sie hat mehrere Funktionen. Oft benutzen wir solche Blätter für Notizen, beispielsweise in einem Notizblock oder Collegeblock. Vielleicht schreibst du damit aber auch gerne Briefe – es gibt auch gute Gründe, warum wir das wieder mehr machen sollten. Das verbreitetste Format ist in Deutschland das DIN A4 Format. Hier ist die vertikale Linie etwa drei Zentimeter vom linken Seitenrand entfernt. Für Schulkinder gibt es hingegen genaue Vorgabe, welches Papier sie benutzen sollen. Je nach Alter und Klasse kann dieses variieren und so auch die Linien auf ihm.

Anzeige

Für was gibt es Ränder auf liniertem Papier?

Dieser linke Rand dient in erster Linie dazu, dass jede Zeile an der selben Stelle beziehungsweise auf der selben Höhe beginnt. Wenn wir handschriftlich etwas schreiben, sieht so die Seite schön einheitlich aus. Man nennt das, vor allem beim Computer, auch Tabstopp. So können Texte rechts oder links zentriert werden. Auf Schreibpapier ist diese Linie eben schon standardmäßig vorgedruckt. Doch sie hat auch noch einen anderen Nutzen. Normalerweise sind linierte Blätter, beispielsweise aus Blöcken, vorgelocht. So können wir unsere Notizen ganz einfach in einen Ordner abheften. Die Tabstopp-Linie stellt dabei sicher, dass wir auch nach dem Abheften unsere Schrift noch von Satzbeginn an lesen können. Andernfalls könnten wir beim Schreiben zu weit am linken Rand beginnen und später einige Buchstaben nicht mehr lesen.

Die eben erwähnten Schulhefte für Kinder haben oftmals noch einen weiteren Rand auf der rechten Seite. Hier ist die vertikale Linie ebenfalls einige Zentimeter vom Seitenende entfernt abgedruckt. So haben Lehrer und Lehrerinnen Platz, ihre Korrekturzeichen setzen und Anmerkungen zu machen. Selbst wenn du nicht mehr in die Schule gehst, so bleibt Platz für eigene Randnotizen. Außerdem sieht es optisch schöner aus, wenn der Text auch einheitlich endet. Da auf beiden Seiten Linien gezogen sind, wird auch von Doppelrand gesprochen. Alternativ wird das auch Schattenrand genannt.

Gibt es diese Linie auch auf kariertem Papier?

Karierte Blätter enthalten neben den horizontalen Linien auch viele vertikalen Linien, sodass sich kleine Kästchen bilden. Wenn man nicht nur etwas schreiben möchte, sondern auch etwas zeichnen oder beispielsweise eine Tabelle erstellen möchte, können die kleinen Quadrate der Orientierung dienen. Vor allem bei mathematischen Rechnungen kann das hilfreich sein. Doch selbst hier gibt es diese Tabstopp-Linie. Sie ist ebenso wie auf liniertem Papier ungefähr 3 Zentimeter vom Seitenrand entfernt (im DIN A4 Format) und für die bessere Sichtbarkeit etwas fetter gedruckt.

Es gibt aber noch mehr Dinge, die uns im Alltag begegnen und wir uns dann fragen: Wofür ist das eigentlich da? Deshalb beantworten wir, für was der kleine Ring an Getränkedosen gut ist oder was du mit diesen kleinen Gel-Perlen in neuer Kleidung und anderen Produkten sinnvolles anstellen kannst. Viel Spaß beim Herausfinden! Und für alle Mamas und Papas: Hier findet ihr viele weitere Tipps, wie ihr eure Kinder beim Schreiben lernen unterstützen könnt.

Guter Schulstart: 19 wertvolle Tipps, wie er garantiert gelingt

Guter Schulstart: 19 wertvolle Tipps, wie er garantiert gelingt
Bilderstrecke starten (21 Bilder)

Schätzfragen mit Antworten: Wer schafft alle 30 kniffligen Aufgaben?

Hat dir "Mehr als nur eine Linie: Diese Bedeutung steckt hinter den Rändern auf liniertem Papier" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Youtube, Instagram, Flipboard und Google News folgst.