1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Finanzen & Recht
  4. So seid ihr finanziell gut abgesichert, wenn’s mal schiefgeht

Shit happens

So seid ihr finanziell gut abgesichert, wenn’s mal schiefgeht

So schnell kann es gehen – eine kleine Unachtsamkeit und ein Dritter wird verletzt. Gut, wenn ihr in einer solchen Situation richtig versichert seid.
So schnell kann es gehen – eine kleine Unachtsamkeit und ein Dritter wird verletzt. Gut, wenn ihr in einer solchen Situation richtig versichert seid. (© CosmosDirekt)

Es kann ganz schnell gehen: Eben war noch alles ok und plötzlich ist durch euer Verschulden ein Schaden entstanden. Egal, ob Personen-, Sach- oder Vermögensschäden – das kann teuer für euch werden. Umso wichtiger ist es, gut abgesichert zu sein, wie durch eine Privat-Haftpflichtversicherung. Warum jede Familie eine solche Versicherung benötigt und wie sie euch im Ernstfall helfen kann, erfahrt ihr hier.

Eine Privat-Haftpflichtversicherung ist eine Versicherung, die Personen-, Sach- und Vermögensschäden abdeckt, die ihr oder ein Familienmitglied versehentlich verursacht haben. Das kann von einem zerbrochenen Fenster bis hin zu ernsthaften Verletzungen Dritter reichen. In solchen Fällen kann die Privat-Haftpflicht beispielsweise die Kosten für die Reparatur oder medizinische Behandlung übernehmen oder sorgt für Ersatz von Sachen und Verdienstausfällen. Somit schützt sie euch vor den finanziellen Folgen, wenn Dritten ein Schaden zugefügt wurde. Gleichzeitig wehrt die Versicherung unberechtigte Forderungen ab.

Das bietet euch die Privat-Haftpflichtversicherung von CosmosDirekt:

  • Bis zu 50 Mio. € Absicherung
  • Schutz vom fairsten Schadenregulierer (Focus Money 03/2024)
  • Bis zu 70 % günstiger als andere Anbieter²
  • 10 % Kundenbonus ⁴ und 25 % Junge-Leute-Rabatt⁶
  • Bei Schaden Geld in 7 Tagen, sonst 50 € extra⁵
  • 24 Stunden an 7 Tagen die Woche persönlich für euch da
Anzeige

Für wen ist eine Privat-Haftpflicht sinnvoll?

Die Privat-Haftpflichtversicherung ist als Basisschutz für jeden wichtig und sinnvoll. Ohne eine solche Versicherung haftet man im Schadenfall mit seinem gesamten Privatvermögen. Denn jeder ist gesetzlich verpflichtet, für alle Schäden aufzukommen, die er verursacht. Das gilt für kleine und große Missgeschicke.

Familienhaftpflichtversicherung ist wichtig

Kinder sind oft ungestüm und können so schnell Schäden verursachen. Da die Eltern in der Verantwortung stehen, können Kosten für den Schadenersatz deren finanziellen Ruin bedeuten. 

In einer Familienhaftpflichtversicherung sind der Ehepartner und alle im Haushalt lebenden Kinder mitversichert. Unter Umständen können noch weitere Personen eingeschlossen werden. Der Versicherungsschutz der Familienhaftpflicht endet, sobald die Kinder volljährig sind und auch finanziell auf eigenen Beinen stehen. Beide Umstände treten in der Regel erst gleichzeitig ein, wenn die Kinder ins Berufsleben eintreten. Bis dahin sind sie - außer bei Heirat - weiterhin durch die Familienhaftpflichtversicherung geschützt. Das bedeutet, dass volljährige Kinder bis zum Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums über die Eltern mitversichert bleiben können. Das gilt auch dann, wenn sie zwischen Abitur und Ausbildung oder Studium einen einjährigen Bundesfreiwilligendienst leisten.

Bis zu 200 €* Prämie sichern

© CosmosDirekt

Eure Empfehlung ist viel wert!

Ihr habt schon viel Gutes von CosmosDirekt gehört oder seid bereits zufriedene Kunden? Dann sorgt jetzt mit eurer Empfehlung dafür, dass eure Liebsten gut abgesichert sind.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit CosmosDirekt, Halbergstraße 50-60, 66121 Saarbrücken, erstellt.

*Für die erfolgreiche Empfehlung eines Kunden vom 01.02.2024 bis 29.02.2024 (Verlängerung vorbehalten) erhältst du bei Empfehlung der Sonderaktionsprodukte Risikolebensversicherung und Sterbeversicherung die doppelte Prämie anstelle deiner üblichen Empfehlerprämie (Risikolebensversicherung: 200 € statt 100 €, Sterbegeldversicherung: 100 € statt 50 €). Bitte beachte, dass eine Empfehlung nur dann gewertet wird, wenn die Risikolebensversicherung eine Versicherungssumme von mindestens 100.000 € beinhaltet.

Anzeige

¹ Single-Tarif, Eintrittsalter 28 Jahre, Basis-Schutz mit 250 Euro Selbstbeteiligung, monatlicher finanzieller Aufwand bei jährlicher Zahlungsweise.

² Mögliche Ersparnis im Wettbewerbsvergleich von CosmosDirekt mit ausgewählten Anbietern: Jahresbeitrag für eine Privat-Haftpflichtversicherung mit mindestens 5 Mio. Euro Versicherungssumme.

Die Tarife können sich in weiteren einzelnen Leistungsmerkmalen unterscheiden.

Beispielfall: Eintrittsalter 28 Jahre, Single-Tarif, pauschale Deckungssumme: CosmosDirekt, Münchener Verein, Gothaer und Ergo 10 Millionen, Europa 5 Millionen, jeweils ohne Selbstbeteiligung, Versicherungsbeginn: 01.07.2023, Zahlweise jährlich, Laufzeit 1 Jahr. Quelle der Daten: Angebot der Anbieter sowie Vergleichsrechner Morgen & Morgen, Stand: Mai 2023.

Anzeige

⁴ Du erhältst 10 % Kundenbonus, wenn ihr oder eine in eurem Haushalt lebende Person bereits eine Kfz-Versicherung (für Pkw oder Motorrad), eine Lebensversicherung, Unfall-, Haftpflicht-, Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung bei CosmosDirekt hat. Zur Lebensversicherung zählen auch Berufsunfähigkeits- und Rentenversicherungsverträge (inklusive Flexible Vorsorge) sowie Tagesgeld Plus.

Anzeige

⁵ Die Zeit läuft, sobald CosmosDirekt alle für die Bearbeitung notwendigen Informationen vorliegen.

⁶ Der Rabatt gilt im Single-Tarif bis zum 30. Lebensjahr.