Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Fledermaus-Laterne basteln: Diese Halloween-Laterne ist einfach zum Fressen

DIY

Fledermaus-Laterne basteln: Diese Halloween-Laterne ist einfach zum Fressen

Ihr wollt eine Fledermaus-Laterne basteln? Perfekt, denn in der Halloween-Nacht können gar nicht genug Fledermäuse durch die Lüfte flattern. Und zum Laternenfest kommen sie natürlich auch gerne wieder heraus. Was ihr für eure freche Fledermaus-Laterne braucht, coole Schnittvorlagen und die komplette Anleitung zum Nachbasteln.

Was brauche ich, um die Fledermaus-Laterne zu basteln?

  • Grundmaterial: Bleistift, Alleskleber, Lineal, Cutter, Schneideunterlage, Schere, Rundzange, Locher
  • Tonkarton in Dunkelblau und Weiß
  • Transparentpapier in Blau
  • Lackmalstift in Orange
  • 4 Wackelaugen, Ø 1,6 cm
  • Farbentupfer, 3 x 1,5 cm
  • Stempelkissen in Orange
  • 3-D-Klebepads
  • Vorlagen für die Fledermaus

Bastelanleitung für die Fledermaus-Laterne zu Halloween

Zuerst übertragt ihr die Vorlagen wie folgt: den Körper (13a) und den Kopf (13b) jeweils zwei Mal auf den dunkelblauen Fotokarton, die Zähne (13c) viermal auf den weißen Fotokarton. Dann schneidet ihr alles fein säuberlich aus.

Im Anschluss schneidet ihr alle Innenflächen der Fledermauskörper heraus und hinterklebt diese mit blauem Transparentpapier.

Die beiden Fledermausköpfe gestaltet ihr auf die gleiche Weise. Den Mund malt ihr mit dem Lackmalstift in Orange auf. Mit dem Farbentupfer nehmt ihr etwas Stempelfarbe in Orange auf und tupft damit die Wangen auf das Gesicht auf. Danach klebt ihr die Wackelaugen auf und die Zähne an den Mund.

Kuuqa 1200 Stück Kunststoff Selbstklebend Wackelaugen (verschiedene Größen)

Kuuqa 1200 Stück Kunststoff Selbstklebend Wackelaugen (verschiedene Größen)

Dann  befestigt ihr die beiden fertig gestalteten Köpfe mit 3-D-Klebepads auf der Fledermaus.

Für das Mittelteil schneidet ihr einen 10 x 70 cm langen Streifen aus dunkelblauem Fotokarton zu und zackenförmig ein.

Den Streifen dann mit den Klebezacken unten an eine Fledermausseite kleben, dabei mit der Streifenmitte unten in der Mitte des Körpers beginnen und der Form folgen. Nach dem Trocknen klebt ihr die zweite Fledermausseite an.

Rechts und links stecht ihr jetzt mittig und ca. 1 cm vom Rand entfernt in den Mittelstreifen ein kleines Loch ein. Nun den Laternenbügel einschieben und die Enden umbiegen. Zuletzt den elektrischen Laternenstab anbringen. Alternativ könnt ihr ein kleines LED-Teelicht in die Laterne hineinstellen.

24 LED Teelichter, flammenlos und kindersicher, elektrisch mit Batterie betrieben

24 LED Teelichter, flammenlos und kindersicher, elektrisch mit Batterie betrieben

Aus: Laternen kinderleicht. Tolle Ideen aus Tonkarton,© 2009 Christophorus Verlag GmbH & Co. KG.

Ihr wollt noch mehr spooky Halloween-Ideen zum Basteln, Schminken und Kostümieren? Dann hier entlang: Von der Gespensterlaterne bis zum coolen Selfmade-Halloween-Kostüm haben wir jede Menge DIY-Tipps rund um das Gruselfest für euch. Oder lasst euch für kreativ zu St. Martin inspirieren: Laternen basteln.

Bildquelle: Christophorus Verlag

Galerien

Lies auch