Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
Von diesen saftigen Blaubeermuffins bekommen wir nicht genug!

Von diesen saftigen Blaubeermuffins bekommen wir nicht genug!

Yummy!

Kann es etwas Besseres geben als einen süßen und saftigen Blaubeermuffin? Mit unserem einfachen Rezept verzaubert ihr Freunde und Familie.

Ob zum Ferienbeginn, zum Geburtstag, als Nachtisch beim Grillabend mit den Verwandten oder einfach als kleinen Genuss für zwischendurch: Einen Grund, Blaubeermuffins zu backen, findet man immer! Von Ende Juni bis September haben Heidelbeeren bei uns Saison und das nutzen wir nicht nur, um Müsli oder Obstsalate aufzupeppen, sondern auch für die ein oder andere Süßspeise.

Unser Rezept für Heidelbeermuffins ist absolut gelingsicher und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Viel Spaß beim Nachbacken und vor allem beim Vernaschen!

Blaubeermuffins: Mit diesem Rezept gelingen sie

Zutaten für 12 Muffins

  • ca. 250 g Heidelbeeren
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 2 Eier
  • 50 g Weißer Zucker
  • 75 g Brauner Zucker
  • 100 ml Milch
  • 1/2 TL Vanillepaste
  • Prise Salz

Zubereitung

  • Heidelbeeren waschen und beiseitestellen.
  • Dinkelmehl und Backpulver in einer Schüssel mischen.
  • In einer weiteren Schüssel Eier, Zucker, Milch, Vanillepaste und Salz etwa 3 Minuten lang schaumig schlagen.
  • Mehl und Backpulver hinzugeben und weiter rühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht.
  • Nun vorsichtig die Blaubeeren unterheben. Eine Handvoll übrig lassen.
  • Muffinform mit Förmchen auslegen oder einfetten. Nun den Teig auf die 12 Formen verteilen. Zum Schluss auf jeden Muffin noch 2-3 Heidelbeeren legen.
  • Muffinblech nun bei 200 Grad für ca. 20 Minuten in den Ofen stellen, bis die Muffins eine goldgelbe Farbe erreicht haben.
  • Muffins auskühlen lassen und dann mit etwas Puderzucker bestreuen – fertig sind eure saftigen Blaubeermuffins!

Lust auf ein weiteres, unglaublich gutes Blaubeer-Rezept? Dann probiert diesen veganen Blaubeer-Käsekuchen aus! Oder aber schau dir in diesem Video alles zu Food- und Drink-Trends in den Sozialen Medien an:

Erdbeer-Quiz: Weißt du ALLES über die beliebte Beere?

Bildquelle: Redaktion

Hat Dir "Von diesen saftigen Blaubeermuffins bekommen wir nicht genug!" gefallen? Wir freuen uns, wenn du den Artikel teilst - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Galerien
Lies auch