Für Links auf dieser Seite erhält familie.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder grünblauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. familie.de
  2. Familienleben
  3. Mineralöl in Schoko-Weihnachtsmännern: Nur 3 Produkte sind "gut"

Oh, nein!

Mineralöl in Schoko-Weihnachtsmännern: Nur 3 Produkte sind "gut"

© Getty Images/id-art
Anzeige

Wer Schokonikoläuse liebt, sollte jetzt vielleicht nicht weiterlesen. Denn hier vergeht einem wirklich der Appetit: Öko-Test fand heraus, dass von 23 Weihnachtsmännern kein einziger ohne Bestandteile von Mineralöl ist. Darunter nicht nur herkömmliche Marken, sondern sogar vegane und Bio-Schokolade.

Nur 7 von 23 Schokoweihnachtsmännern von Öko-Test mit "gut" bewertet

Das Verbrauchermagazin hat 23 Schokoladenweihnachtsmänner auf Mineralöl untersuchen lassen. Das Ergebnis ist niederschmetternd: Nicht bei einer Marke wurden keinerlei Bestandteile von MOH gefunden. Darunter waren auch sieben Weihnachtsmänner aus Bio-Schokolade und vier vegane Nikoläuse. Alle aktuell im Handel erhältlichen Produkte weisen Spuren von Mineralöl in unterschiedlicher Höhe auf.

Die Experten untersuchten die Schoko-Weihnachtsmänner auf Mineralölbestandteile wie MOSH und MOAH sowie auf Aluminium – Schokolade oder Kakao weisen häufig hohe Gehalte des Leichtmetalls auf. Da wir unser Prüfschema in diesem Test aus Gründen der Aktualität auf diese beiden Parameter begrenzt haben, vergeben wir für die Schokoladen-Weihnachtsmänner kein Gesamturteil, sondern bewerten nur das Teilergebnis Mineralöl. Außerdem hat uns interessiert, ob die weihnachtlichen Schokofiguren.

Öko-Test, Ausgabe Dezember 2022

Untersucht wurden nicht insgesamt der Geschmack und die sonstigen Inhaltsstoffe, sondern die Bewertung bezieht sich auf das Problem der Verunreinigung von Kakaoprodukten mit Mineralöl. Dahingehend sind alle 23 Weihnachtsmänner belastet, auch solche mit Bio-Schokolade ebenso wie vegane und fair gehandelte. Wer also ganz darauf verzichten möchte, darf keines der Produkte kaufen. Ihr findet die gesamte Liste und Einzelergebnisse online bei Öko-Test oder in der Öko-Test Ausgabe 12/2022.

Wenn der Bestandteil an Mineralölen nur leicht erhöht war, vergab das Magazin die Note "gut". Darunter sind vor allem Bio-Marken aber auch bekannte Weihnachtsmänner großer Namen wie Milka oder Lindt. Der Weihnachtsmann der bekannten und beliebten Biomarke Alnatura fällt nur "mangelhaft" aus.

Diese drei Schokoweihnachtsmänner haben ein "gut" erhalten

  • Netto Marken Discount: Santa Claus In Town Weihnachtsmann Vollmilch, 1,19 € pro 100 g
  • Lindt Hello X-Mas Santa vegan, 3,95 € pro 100 g
    Lindt HELLO X-Mas Santa Vegan
    Lindt HELLO X-Mas Santa Vegan
    3er-Packung
    Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 08.02.2023 10:56 Uhr
  • Milka Weihnachtsmann Alpenmilch, Mondelez, 1,09 € pro 100 g
Milka Weihnachtsmann Alpenmilch 14 x 90g, Zartschmelzende Alpenmilch Schokolade
Milka Weihnachtsmann Alpenmilch 14 x 90g, Zartschmelzende Alpenmilch Schokolade
Das Produkt ist nicht mehr verfügbar. Zuletzt geprüft: 08.02.2023 05:24 Uhr

Warum sind MOSH ein Problem?

Bei den sogenannten MOSH handelt es sich um Mineralölverunreinigungen durch gesättigte Kohlenwasserstoffe. Sie reichern sich durch die Nahrung in unserem Körper an und gelten als krebserregend. Bisher gibt es keine gesetzliche Reglementierung zu MOSH in der Nahrung. Die Industrie hält sich lediglich an einen selbst verordneten Wert von 9 mg/kg für Schokolade und kakaobasierte Süßwaren.

Wie Mineralöl in Schokonikoläusen landet

Die Verunreinigungen entstehen bei den Produktionswegen. Überall, wo die Lebensmittel mit Maschinen zusammenkommen, die Schmieröle enthalten, lagern sich diese meist ab. Kakaobohnen können z.B. durch Schmieröl an Erntemaschinen oder beim Transport in den Sisal- und Jutesäcken verunreinigt werden. Einige Marken gaben laut Öko-Test an, sich die genauen Produktionswege anzuschauen und das Problem MOSH ernst zu nehmen. Mineralöl ist aber auch in Verpackungen enthalten, bei einem Weihnachtsmann betraf das tatsächlich das Plastikpapier.

Letztlich kann man nur eines tun: Weihnachtsgebäck selber herstellen und insgesamt weniger Schokolade zu essen. Denn wenn das Mineralöl sowieso an den Kakaobohnen hängt, dann werden auch viele Lebkuchen und sonstige Weihnachtsleckereien mit Schokolade ähnlich verunreinigt sein.

Last-Minute-Adventskalender: 7 DIY Ideen Abonniere uns
auf YouTube

Na, hat dir "Mineralöl in Schoko-Weihnachtsmännern: Nur 3 Produkte sind "gut"" gefallen, weitergeholfen, dich zum Lachen oder Weinen gebracht? Dann hinterlasse uns doch ein Like oder teile den Artikel mit anderen netten Leuten. Wir freuen uns sehr über dein Feedback – und noch mehr, wenn du uns auf Pinterest, Facebook, Instagram, Flipboard und Google News folgst.